[NL25 BSS SH] Leak or bad luck?

    • gladiahtor
      gladiahtor
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 176
      Hallo,

      ich stell mich erstmal kurz vor. Mein Name ist Marcus, bin 21 Jahre jung und spiele eigentlich seit über 5 Jahren Poker. Anfangs nur ab und zu live sessions mit kumpels, immer mal wieder dann auch online, aber als totaler vollfisch. Auch immer wieder bankroulettemanagement oder 2 stacks BRM betrieben. Anyway, ca. März diesen Jahres hab ich das Poker dann eigentlich richtig angefangen zu spielen nach strategie. Habe mit 80$ auf Fulltilt angefangen. Zunächst mit FR BSS NL5, lief ganz gut - habe es zwar nur mit 6bb/100 geschlagen, bin aber dann auch schnell auf NL10 aufgestiegen. Dort liefs dann etwas schlechter mit nur ca. 2bb/100. Trotzdem wollte ich mit boni+rakeback dann mit 20 stacks auf NL25 FR aufsteigen.
      DAs lief anfangs richtig gut, habe es mit 7bb/100 gespielt und hatte mir ziemlich schnell ne 1k$ bankroll aufgebaut. Dann kam es zu 1-2 DS's die ich gerade so ausgleichen konnte. Danach war mir FR irgendwie zu langweilig und ich dachte ich probiers mal mit SH, da mir FR langsam aber sicher wie nuts chasing vorkam.
      Der start auf SH war suboptimal, meistens beendete ich die session mit BE oder geringen gewinn da ich pro session locker 2-3 gerivert wurde.

      Die Praxis
      Find mein Spiel auf FR relativ solide, bin jedoch die SH dynamik noch nicht ganz gewohnt. Spiele ca. 1,3-3k hände am Tag. Schaue oft bei anderen über die Schulter und lass mich auch gerne observen. Jedoch kann ich die suckouts oder verlorene stacks mit KK vs AA einfach nicht ausgleichen mit meinem Spiel. Hatte gestern ein interessantes und hilfreiches Gespräch mit uriel2k3 (Danke dafür), der mir noch spots gezeigt hat in denen ich evtl. value liegen lasse.

      Die Theorie
      Ich arbeite eigentlich fast täglich an meinem Spiel. Schaue mir viele videos an und les mir Artikel teilweise auch mehrmals durch. Jedoch ibn ich mir selbst nicht sicher ob ich sie in meinem Spiel auch wirklich 100% umsetzen kann? Hat irgendwer tips dafür? Wenn ich etwas neues finde in den contents, was ich davor nicht wusste, dann probier ich das meist auch gleich in der Praxis aus. Des Weiteren diskutier ich gerne und ausführlich über Hände mit anderen Pokerspielern und verbringe auch meine freie Zeit in dem Handbewertungsforum.

      BRM
      Wie gesagt hab ich davor immer FR gespielt und da reichten meiner meinung nach 20 Stacks immer sehr gut. Wollte eigentlich mit 20stacks NL50 mal FR shotten, aber bin ja jetz erstmal auf SH umgestiegen und dort werd ich wahrscheinlich unter 30 Stacks nicht upmoven.
      Ich hab jetz ca. 10 Stacks im SH gedroppt und hab noch so 14 STacks auf Partypoker und 20 stacks auf Fulltilt rumliegen.
      Bin mir jetz erstmal nicht sicher ob ich evtl sogar absteigen sollte auf NL10 SH oder es weiterprobieren soll auf NL25. Hierzu erstmal ein paar stats und Hände.

      Meine Stats

      Ich weiss das ich nicht gerade loose spiele, aber ich denke die stats sind zum rantasten erstmal solide. Zumindest Vpip/PFR oder?
      Bei den restlichen bin ich mir nicht so sicher. (Kritik erwünscht)

      Graph

      Non-showdown losses zu groß?

      Hands
      Kann mich ziemlich gut erinnern wie die 10 stacks losses zu Stande kamen.
      2x Kings vs AA (1x preflop, 1x postflop hat er sie slowgeplayt)
      2x AK vs KK und QQ verloren preflop
      3x Setups
      1x overplayt mit pp+oesd (evtl. vertiltet)
      1x KK vs 95(??) preflop push und er zieht sich das FH, direkt danach floppe ich mit zwar "nur" 97 den flush und konnte mich nach der 95 action von ihm niemals trennen und werde es all day long so weitershippen weil er wirklich alles geraist und gespielt hat. Nur zu blöd das er mit AKs den flush auch gefloppt hatte.
      Anyway hier die meisten Hände konkret:

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($9.75)
      BB ($27.55)
      UTG ($35.97)
      UTG+1 ($25.35)
      Hero ($31.18)
      BTN ($29.89)

      Dealt to Hero T:spade: A:heart:

      UTG calls $0.25, fold, Hero raises to $1.25, fold, fold, fold, UTG calls $1

      FLOP ($2.85) T:club: 7:heart: 6:diamond:

      UTG checks, Hero bets $2.03, UTG calls $2.03

      TURN ($6.91) T:club: 7:heart: 6:diamond: A:club:

      UTG bets $3.25, Hero raises to $9.80, UTG calls $6.55

      RIVER ($26.51) T:club: 7:heart: 6:diamond: A:club: K:diamond:

      UTG bets $8.75, Hero raises to $18.10 (AI), UTG calls $9.35

      UTG shows K:heart: A:diamond:
      (Pre 73%, Flop 14.8%, Turn 6.8%)

      Hero shows T:spade: A:heart:
      (Pre 27%, Flop 85.2%, Turn 93.2%)

      UTG wins $59.71





      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($29.12)
      BB ($25)
      UTG ($14.53)
      UTG+1 ($13.39)
      Hero ($53.01)
      BTN ($26.17)

      Dealt to Hero A:heart: K:club:

      UTG calls $0.25, UTG+1 calls $0.25, Hero raises to $1.50, fold, SB calls $1.40, fold, fold, fold

      FLOP ($3.75) A:club: 7:heart: J:heart:

      SB bets $2.25, Hero raises to $9, SB calls $6.75

      TURN ($21.75) A:club: 7:heart: J:heart: 6:club:

      SB checks, Hero bets $20.67, SB calls $18.62 (AI)

      RIVER ($58.99) A:club: 7:heart: J:heart: 6:club: 5:club:

      Hero shows A:heart: K:club:
      (Pre 69%, Flop 18.4%, Turn 6.8%)

      SB shows J:diamond: A:diamond:
      (Pre 31%, Flop 81.6%, Turn 93.2%)

      SB wins $56.05


      Weil er gedonkt hat, dacht ich mein AK is hier vorne.





      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($22.30)
      BB ($28.47)
      UTG ($46.31)
      UTG+1 ($29.61)
      CO ($25)
      Hero ($27.19)

      Dealt to Hero Q:club: Q:heart:

      fold, UTG+1 raises to $1, CO calls $1, Hero raises to $4, fold, fold, UTG+1 raises to $12, fold, Hero raises to $27.19 (AI), UTG+1 calls $15.19

      FLOP ($55.73) 8:diamond: 9:heart: 3:spade:

      TURN ($55.73) 8:diamond: 9:heart: 3:spade: T:heart:

      RIVER ($55.73) 8:diamond: 9:heart: 3:spade: T:heart: 8:heart:

      UTG+1 shows K:spade: K:club:
      (Pre 82%, Flop 90.0%, Turn 86.4%)

      Hero shows Q:club: Q:heart:
      (Pre 18%, Flop 10.0%, Turn 13.6%)

      UTG+1 wins $52.95




      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($24.75)
      BB ($26.31)
      UTG ($25.66)
      UTG+1 ($32.97)
      Hero ($25.50)
      BTN ($81.95)

      Dealt to Hero 5:heart: 5:diamond:

      fold, UTG+1 calls $0.25, Hero raises to $1.25, BTN calls $1.25, fold, fold, fold

      FLOP ($3.10) 6:diamond: 5:club: 9:heart:

      Hero bets $1.90, BTN calls $1.90

      TURN ($6.90) 6:diamond: 5:club: 9:heart: 2:diamond:

      Hero bets $4.23, BTN raises to $8.46, Hero raises to $22.35 (AI), BTN calls $13.89

      RIVER ($51.60) 6:diamond: 5:club: 9:heart: 2:diamond: T:spade:

      Hero shows 5:heart: 5:diamond:
      (Pre 19%, Flop 89.2%, Turn 95.5%)

      BTN shows T:club: T:diamond:
      (Pre 81%, Flop 10.8%, Turn 4.5%)

      BTN wins $49.02





      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($53.13)
      BB ($5)
      Hero ($33.47)
      CO ($25.35)
      BTN ($26.29)

      Dealt to Hero 2:heart: 2:club:

      Hero raises to $1, CO calls $1, fold, fold, fold

      FLOP ($2.35) 2:diamond: 5:club: K:spade:

      Hero bets $1.68, CO calls $1.68

      TURN ($5.71) 2:diamond: 5:club: K:spade: K:diamond:

      Hero bets $3, CO raises to $6, Hero calls $3

      RIVER ($17.71) 2:diamond: 5:club: K:spade: K:diamond: 7:spade:

      Hero bets $17, CO calls $16.67 (AI)

      Hero shows 2:heart: 2:club:
      (Pre 18%, Flop 4.3%, Turn 2.3%)

      CO shows 5:heart: 5:spade:
      (Pre 82%, Flop 95.7%, Turn 97.7%)

      CO wins $49.05




      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($25.13)
      BB ($47.90)
      CO ($9.74)
      Hero ($30.65)

      Dealt to Hero A:diamond: A:heart:

      fold, Hero raises to $0.75, SB calls $0.65, fold

      FLOP ($1.75) 2:club: 2:spade: 8:heart:

      SB checks, Hero bets $1.50, SB calls $1.50

      TURN ($4.75) 2:club: 2:spade: 8:heart: Q:spade:

      SB checks, Hero bets $3.40, SB calls $3.40

      RIVER ($11.55) 2:club: 2:spade: 8:heart: Q:spade: 6:club:

      SB bets $7.73, Hero calls $7.73

      Hero shows A:diamond: A:heart:
      (Pre 80%, Flop 91.6%, Turn 95.5%)

      SB shows 6:heart: 6:spade:
      (Pre 20%, Flop 8.4%, Turn 4.5%)

      SB wins $25.66




      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($25)
      BB ($27.62)
      Hero ($29.35)
      UTG+1 ($25)
      CO ($18.30)
      BTN ($44.70)

      Dealt to Hero J:spade: J:heart:

      Hero raises to $1, fold, CO calls $1, fold, fold, fold

      FLOP ($2.35) K:heart: T:spade: J:club:

      Hero bets $2, CO calls $2

      TURN ($6.35) K:heart: T:spade: J:club: 8:club:

      Hero bets $6.04, CO raises to $15.30 (AI), Hero calls $9.26

      RIVER ($36.95) K:heart: T:spade: J:club: 8:club: 3:spade:

      Hero shows J:spade: J:heart:
      (Pre 19%, Flop 6.0%, Turn 2.3%)

      CO shows K:club: K:diamond:
      (Pre 81%, Flop 94.0%, Turn 97.7%)

      CO wins $35.11



      Hier die Hände mit dem Fisch:

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      Hero ($50.31)
      BB ($30.98)
      UTG ($25)
      UTG+1 ($31.50)
      CO ($29.81)
      BTN ($15.22)

      Dealt to Hero K:diamond: K:club:

      fold, fold, fold, BTN calls $0.25, Hero raises to $1.50, fold, BTN raises to $2.75, Hero raises to $4.75, BTN raises to $15.22 (AI), Hero calls $10.47

      FLOP ($30.69) 5:diamond: Q:spade: 5:club:

      TURN ($30.69) 5:diamond: Q:spade: 5:club: 9:diamond:

      RIVER ($30.69) 5:diamond: Q:spade: 5:club: 9:diamond: T:heart:

      BTN shows 5:heart: 9:heart:
      (Pre 19%, Flop 91.1%, Turn 95.5%)

      Hero shows K:diamond: K:club:
      (Pre 81%, Flop 8.9%, Turn 4.5%)

      BTN wins $29.16


      und direkt danach:

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      Hero ($28.04)
      BB ($32.02)
      UTG ($25)
      UTG+1 ($39.85)
      CO ($25.35)
      BTN ($59.36)

      Dealt to Hero 6:diamond: 9:diamond:

      fold, fold, fold, BTN calls $0.25, Hero calls $0.15, BB checks

      FLOP ($0.75) 8:diamond: 3:diamond: Q:diamond:

      Hero bets $0.72, BB folds, BTN calls $0.72

      TURN ($2.19) 8:diamond: 3:diamond: Q:diamond: Q:club:

      Hero bets $2.09, BTN raises to $4.18, Hero raises to $12, BTN calls $7.82

      RIVER ($26.19) 8:diamond: 3:diamond: Q:diamond: Q:club: 9:spade:

      Hero bets $15.07 (AI), BTN calls $15.07

      BTN shows K:diamond: A:diamond:
      (Pre 66%, Flop 99.8%, Turn 100.0%)

      Hero shows 6:diamond: 9:diamond:
      (Pre 34%, Flop 0.2%, Turn 0.0%)

      BTN wins $53.52

      klar ist der turn eklig aber nach der action mit 95 preflop, und davor hat er auch ständig alles geraist und alles geshippt. Würds wieder so spielen.


      Und noch eine gegen en midstack:

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($11.55)
      BB ($50.02)
      UTG ($10.17)
      Hero ($81.89)
      BTN ($35.60)

      Dealt to Hero A:spade: A:club:

      UTG raises to $0.50, Hero raises to $1.50, BTN calls $1.50, fold, fold, UTG calls $1

      FLOP ($4.85) 5:club: 6:diamond: 4:heart:

      UTG checks, Hero bets $4, BTN folds, UTG raises to $8.67 (AI), Hero calls $4.67

      TURN ($22.19) 5:club: 6:diamond: 4:heart: 9:diamond:

      RIVER ($22.19) 5:club: 6:diamond: 4:heart: 9:diamond: 7:diamond:

      UTG shows 5:diamond: Q:diamond:
      (Pre 17%, Flop 25.1%, Turn 31.8%)

      Hero shows A:spade: A:club:
      (Pre 83%, Flop 74.9%, Turn 68.2%)

      UTG wins $21.09

      Das ship ich da auch all day long gegen sein stack?


      Das waren mal ein paar der beschriebene Hände.


      Die Frage ist nun was soll ich tun? Hab ich nur pech und es geht vll wieder aufwärts oder sollte ich auf NL10 SH absteigen?
  • 8 Antworten
    • habeichja
      habeichja
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.057
      Ein vorweg Kommentar zu den Händen: Einige sind massiv overplayed(1.AT ist kein Raise!) einige sind gut gespielt aber was ich mich gerade Frage ist warum du die KK Hand gepostet hast?Das soll keine Kritik sein ich möchte dir nur dein eigenes Minset vor Augen führen.

      mit KK gegen 59s hast du 81% da musst du drüber stehen und langfristig denken.

      LANGFRISTIG WILLST DU SOWAS!!! VERSTANDEN?

      Jetzt zu deinen Stats: Also ich denke du spielst zu tight. VPIP und PFR sind ja quasi schon Rockstats 3betten kannst du etwas looser. Und auf Squuezes würde ich weitesgehend verzichten wenn du dir damit noch unsicher bist. Was noch interessant wäre wie du aus den einzelnen Positionen raist.


      Zu deinem "Werdegang", ich denke du bist im Upswing gestartet und kommst jetzt langsam wieder zurück auf den Boden.


      Ich würde dir Raten, solange du mir der Dynamik im SH nicht klarkommst FR zu spielen erspiele dir da 50Stacks oder whatever und dann kannst du eventuell nochmal über einen Wechsel gedanken machen, es gibt dir mehr Sicherheit du bist nicht auf Scared Money.
    • gladiahtor
      gladiahtor
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 176
      Original von habeichja
      Ein vorweg Kommentar zu den Händen: Einige sind massiv overplayed(1.AT ist kein Raise!) einige sind gut gespielt aber was ich mich gerade Frage ist warum du die KK Hand gepostet hast?Das soll keine Kritik sein ich möchte dir nur dein eigenes Minset vor Augen führen.

      mit KK gegen 59s hast du 81% da musst du drüber stehen und langfristig denken.

      LANGFRISTIG WILLST DU SOWAS!!! VERSTANDEN?

      Jetzt zu deinen Stats: Also ich denke du spielst zu tight. VPIP und PFR sind ja quasi schon Rockstats 3betten kannst du etwas looser. Und auf Squuezes würde ich weitesgehend verzichten wenn du dir damit noch unsicher bist. Was noch interessant wäre wie du aus den einzelnen Positionen raist.


      Zu deinem "Werdegang", ich denke du bist im Upswing gestartet und kommst jetzt langsam wieder zurück auf den Boden.


      Ich würde dir Raten, solange du mir der Dynamik im SH nicht klarkommst FR zu spielen erspiele dir da 50Stacks oder whatever und dann kannst du eventuell nochmal über einen Wechsel gedanken machen, es gibt dir mehr Sicherheit du bist nicht auf Scared Money.


      Welche genau sind overplayt?

      Ich poste die KK hand um 1. zu was für hände genau mich die stacks verlieren lässt und 2. damit es das massive overplay mit 97s erklärt.
      Ist mir schon klar das ich auch all day long KK vs 95 sehen will.

      Woraus entnimmst du das ich mit squeezes nicht klar komme? Ich such die spots eigentlich ganz gut aus finde ich, denke da liegt eher nicht mein leak. Eher dann noch im 3bettet pot postflop weiterzuspielen.

      Im upswing gestartet bin ich evtl auf NL25, davor lief es nie wirklich so das ich sagen kann es war en up. Ein sehr großer teil meiner BR besteht aus freigespielten boni.

      Zu den händen aus den positionen such ich mal noch was raus..
    • gladiahtor
      gladiahtor
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 176
    • schmoezi
      schmoezi
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2007 Beiträge: 2.524
      also erstmal deine stats sind für SH viel zu tight.

      kommt durch den umstieg von FR. hab ich genauso hinter mir. hab da auch zuerst 15/12 gespielt und bin gleich mal 20 stacks down.
      vor allem aus BU+CO jetzt einfach beginnen looser zu werden und schön langsam immer mehr hände openraisen.

      eine ruckartige umstellung macht da gar keinen sinn, da du da dann postflop untergehst.

      in deinen händen schreibst du auch 2x AK pre gegen KK und QQ.
      AK ist auf NL25sh KEIN pflichtallin preflop. nur weil irgendein raisingchart das eventuell vorschfägt heist es nicht das es da gut ist. auf dem limit wird halt von vielen sehr tight preflop das geld reingestellt und da ist man mit AK meist hinten. ist sehr gegnerspezifisch und hängt auch von den einzelnen positionen ab.

      ich rate dir dazu jetzt weniger tische als normal zu spielen und weiter an deinem spiel zu arbeiten. übe dich im handreading und stats auswerten.


      hab mir jetzt auch die hände und den anderen kommentar durchgelesen.
      also auf scared money sehe ich dich nicht wenn du QQ ohne bedenken gegen einen UTG raiser reinshippst. was erwartest du da bei deinem gegner? welche stats hat er? sieht er wie ein reg aus? (denkst du er benutzt ein tracking programm (viele regs machen das auf dem limit schon)?
      denn wenn er ein reg ist und deine stats kennt wird er NUR mehr KK+ shippen.

      sonst sind in den händen halt viele setups und riversuckouts dabei. da kann man nix machen.
    • schmoezi
      schmoezi
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2007 Beiträge: 2.524
      doppelpost zum händebewerten:

      Hand 1: call turn, call river
      das A am turn ändert nix am board. du schlägst halt flopped 2pair, draws wird er nur selten am turn donken gegen sets und die straight bist du weit hinten.

      Hand 2: auch overplayed ohne reads das er draws sehr aggressiv spielt. spiele ich call flop, call turn, reevaluate river

      Hand 3: QQ hand aus meinem text oben. 3bet/fold oder push je nach gegner, gegen unknown 3bet/fold

      rest: sind halt setups und suckouts, da kann man nichts anderes machen
    • gladiahtor
      gladiahtor
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 176
      hey

      vielen Dank erstmal für die produktive Antwort!

      Stats: Ja das denk ich mir, bzw. habe aber auch gehört das es ok sei auf dem limit, oder killen mich da die blinds? Was hälst du auf NL25 für sinnvoll.

      Könntest du mir evtl. ein kleines rangebeispiel nennen was du am CO/BU oR'st?( Gegen TAGs / Loosepassive spieler in den blinds)

      Bin mir grad nich sicher wo der leak liegt, preflop oder postflop, schätze mich eigentlich nicht so der schlechteste spieler postflop ein da ich ja auch vom tighten FR komme. Kann mich auch irren, aber wenn das in den Händen so aussieht dann muss ich noch dazu sagen, hab zwar die stats jetz nich mitgepostet von den villains, aber die hände waren meist gegen loose stations - trotzdem overplayt?

      Ich schätze NL25 eigentlich auch nicht so loose ein als das ich mit QQ gegen UTG raise broke gehe. Ich weiss jetz nicht mehr genau warum es dort reinging, evtl wegen vorgeschichte. Muss dazusagen im prinzip bin ich eigentlich eher ne nit wenn es um preflop pushes geht. Hab mich da aber auch erstmal rangetastet und geschaut was die so shippen.
      Habe mich auch ein paar mal observen lassen kann sein das mir da auch jemand geraten hat es reinzustellen.
      uriel hat mir auch mal zugeschaut und mir geraten JJ gegen ein relativ loosen spieler reinzustellen - dem konnte ich auch nicht so ganz zustimmen.

      Wie siehts denn aus im blind battle? Bei passenden stats is AKo+,QQ wohl kein fehler oder?

      Ich denke ich werde mich erstmal noch ein paar tausend hände lang auf NL10 versuchen, SH.
    • schmoezi
      schmoezi
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2007 Beiträge: 2.524
      schlagen kann man das limit sicher auch mit diesen stats, du lässt nur viel value liegen und bist sehr leicht readable.

      bringt jetzt auch wenig zu sagen xx vpip/ xxpfr ist ideal. spiele je nach tisch zwischen 16/13 und 22/18.
      gesamt stehe ich irgendwo bei 19/16.

      range am button hängt sehr stark von den spielern in den blinds und auch der history ab.
      gegen LAGs raise ich da weniger, da oft der blinddefence kommt.
      gegen spieler wie dich raise ich da auch schon mal any 2 wenn der SB dann auch ins bild passt.

      welche hände callst du aus den blinds? kleine pockets und ab und zu AT+
      da ists leicht dagegen zu spielen.

      gegen loose passive raise ich auch vieles das das board gut treffen kann. suited connectors bis zu 2gappers; offsuited connectros + 1 gappers; Ax, einige Kx, suited A und K
      wenn ich das gefühl habe das der typ viel postflop folded dann auch noch mehr.

      FR ist halt meiner meinung nach leichter zu spielen, da man oft ~nuts or fold spielt. vor allem auf NL5-25. das ist auch SH nicht mehr so gut möglich da man einfach loosere ranges spielt.


      ich rate dir unbedingt hasenbratens theorieserie anzusehen. so ab teil 4 gehts um SH. hat mir auch sehr geholfen. diese reinen theorievideos sind zwar manchmal etwas "langatmig" da zu beginn auch viele grundlagen bearbeitet werden aber in den späteren teilen ist es echt interessant.

      JJ pre reinzustellen ist gegen viele auf dem limit ein harter fehler. da braucht man echt schon sehr gute reads dass er auch AQ und eventuell TT reinstellt.

      im blindbattle kann man da auch schon mal AK, QQ reinstellen. vor allem wenn man selbst 4bettet. dann kommt man eh nicht mehr raus aus der hand. wenn du ge3bettet hast und die 4 bet bekommst geht dann halt das thinking game anhand der history und der stats wieder los.
    • Wazup
      Wazup
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2007 Beiträge: 791
      Hi

      Wenn du willst kann ich dir 2-3 Sessions mal über die Schulter schaun.. NL25 coachen macht spass ;)

      skype: ybwazup

      mfg