Levels früher grinden

    • Bluestone
      Bluestone
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2007 Beiträge: 55
      Dadurch das es das I-Poker-Netzwerk möglich gemacht hat ausser mit Dollar, auch mit englischen Pfund und mit Euros an Tischen zu spielen, hat man nun die Chance, sich neue Levels einzubauen. Das gilt überwiegend für die Micros und die Niedrigen Levels-Spieler.
      Jeder der klein angefangen hat, weis, das der Sprung von $.10/$.20 bis $.25/$.50 riesig ist, wenn man die 300BB-Regel zu Grunde legt. Um $.10/$.20 zu spielen bräuchte man eine BR von min. $60 und um diese Level zu grinden, müsste man sich um $90 höher, auf $150 spielen. Jeder der klein anfängt, oder angefangen hat, weis, das das ein mächtiger Sprung ist. Durch die Euro.- und Pfundtishe, kann man sich nun noch eins bis zwei Levels dazwischen bauen. Zum Beispiel könnte man sich bei einer BR von $90 die €.10/€.20 Tische zu nutze machen, was einem theoretischen $.15/$.30-Level entpricht. Ab einer BR von $100 kann man sogar den .10/.20 - Pfund-Tisch dazwischen bauen. Der Sprung ist dann nicht mehr $90 Dollar, sondern nur noch §50-$60 gross. Möglich ist dies nun bis €2/€4 an Euro-Tischen und sogar bis GBP 50,-/100,-, bei den Tischen mit der GBP-Währung.
      Was für Möglichkeiten dies bietet um die Sprünge kleiner zu machen ist natürlich abhängig davon, ob man FL, oder NL spielt und was für Tische einem bei der, oder der Variante zur Verfügung steht. Ausrechnen sollte das jeder für sich selbst.

      Ich halte es für eine ganz coole Idee. =)
      Was haltet Ihr davon??

      Machts gut und viel Glück,

      Bluestone
  • 2 Antworten
    • Pokerxx
      Pokerxx
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 6.317
      Hab auch den Übergang NL 25 $ --> NL 20 € --> NL 50 $ gemacht, fands ganz cool, zumal die "europäischen" Tische recht fishig sind.
    • Enormo
      Enormo
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2006 Beiträge: 721
      Ich schätze mal, dass Du nicht immer genug Tische zusammenbekommst auf den "Zwischenlimits", aber um z.B. zu Deinem bisherigen Limit das nächsthöhere dazuzunehmen isses allemal ne gute Idee und auch sinnvoll um schneller aufs nächste "richtige" Limit zu kommen.