Empfehlungen NL-Bücher...

    • Psychobilly1988
      Psychobilly1988
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2009 Beiträge: 5.317
      Wollte mir mal ein paar Bücher zulegen, vorrangig über die Psychologie und dann über das Spiel allgemein.

      Zum ersten stehe ich vor der Entscheidung ob Poker Mindset oder die Bücher von Schoonmaker. Gibt es noch andere, evtl. Psychologie Bücher, die zwar nicht direkt was mit pokern zu tun haben, aber ähnliche konzepte erklären? Welches würdet ihr empfehlen?

      Dann zum Spiel...wollte es eigentlich sozusagen von Grundauf neu aufbauen um von vorne auf den Micros anzufangen, nicht dass ich die regeln nicht kenne, oder keine Odds und Equities berechnen könnte, aber halt irgendwo an dieses "fortgeschrittene" Spiel anknüpfen, also ich will keine Bücher die zur hälfte daraus bestehen, dass gesagt wird was Position ist, irgendwelche SHCs gezeigt werden und erklärt wird was Odds und Outs sind.
      Shorthanded- Bücher wären mir da am liebsten, wenns davon gute gibt.
      Wenn nicht dann eben Fullring Must-haves.

      Deutsch oder Englisch, ist egal.

      Ich brauch halt was, dass ich Abends lesen kann ohne am Bildschirm sitzen zu müssen.
  • 7 Antworten
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      Ich habe "The Poker Mindset" und halte das für absolutes Pflichtprogramm - lohnt auf jeden Fall (Schooenmaker kenne ich nicht).


      Was die richtigen Pokerbücher angeht, so kann ich Harrington on Cash Game empfehlen, sind 2 sehr gut strukturierte Bücher die alles enthalten was man braucht.

      Allerdings ist das "richtiges" Poker was dort gelehrt wird, ich denke mal für Microstakes Spieler (wie ja auch mich) ist es zumindest gefährlich sich zu sehr mit den Konzepten für die Mid- und Highstakes zu befassen, weil man damit auf den Micros leicht auf die Nase fällt... :rolleyes:
      Davon ab - exzellente Bücher.

      Sehr gut ist ebenfalls alles von Sklansky, hier ist der Klassiker "No Limit Holdem Theory and Practice" - ebenfalls ein must read.

      Das ist glaube ich erstmal genug Lesestoff und mMn eine sehr solide Grundlage. :P

      (Bücher müssen obv. alle auf Englisch gelesen werden, ist ohnehin in simplem Englisch geschrieben und zudem sind alle deutschen Übersetzungen grauenhaft.)
    • Senderson
      Senderson
      Bronze
      Dabei seit: 22.07.2008 Beiträge: 4.365
      Gilt das simple Englisch auf für Poker Mindset? :D Wollte mir das Buch demnächst zulegen.
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      Original von Senderson
      Gilt das simple Englisch auf für Poker Mindset? :D Wollte mir das Buch demnächst zulegen.
      ja - und ist ne Ivestition die sich definitiv lohnt. =)

      In dem Buch steht für jemand der schon bisschen Poker spielt wenig wirklich total Neues drin, aber es ist halt didaktisch so aufgezogen und auch so gut strukturiert, dass man die psychologischen Aspekte sehr komprimiert und klar dargestellt nochmal anschaulich vorgeführt bekommt und danach hoffentlich nicht wieder vergisst. - insbesondere was das Thema Tilt angeht :)
    • Psychobilly1988
      Psychobilly1988
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2009 Beiträge: 5.317
      thx, scoop...werd mir dann denke ich erstmal Poker Mindset auf Englsich nehmen.

      Wie siehts denn mit Harrington und Sklansky aus, sind die nur für Fullring?
      Wollte eigentlich mit Shorthanded anfangen, weil auf Bet365 und Mansion die FR Tische einfach zu nitty sind, die meisten haben Players/Flop 5-10% und kleine Avg. Pötte und die bei den looseren Tischen sind teilweise 20 Leute auf der Warteliste, da hab ich keine Lust mehr drauf...

      Welche Bücher gibt es die einem ein etwas looseres Spiel nahebringen?
    • Psychobilly1988
      Psychobilly1988
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2009 Beiträge: 5.317
      zu Harrington...sollte man beide Bücher nehmen oder reicht Band 2? In Band 1 soll ja der Tag-Style beigebracht werden, brauch ich nicht unbedingt...oder fehlt dann irgendwie ein zusammenhang, wenn man direkt mit dem 2. Band einsteigt?
    • rofelmat0r
      rofelmat0r
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2008 Beiträge: 4.502
      smallstakesnolimitholdem.com ! fand das buch hat noch nuetzliches drin und ist fuer SH
    • Psychobilly1988
      Psychobilly1988
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2009 Beiträge: 5.317
      naja, ist halt leider ein E-book und der Preis ist auch etwas höher, als ich es mir vorgestellt hab ;)