Expected Value - Grafik Verständnis

    • Sunfire
      Sunfire
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 3.394
      Hallo,
      muss leider wieder seit diesem Wochende nl10 spielen. Ich zocke die deep Tische mit 200 BB BI. Da rennen schon viele verrückte rum die irgendeinen scheiß machen, da calle ich halt looser. Bin in den großen preflop pots recht gut gerunnt und auch sonst habe ich wenig suckouts bekommen bei all-ins.

      Allerdings mache ich mir jetzt schon etwas sorgen ich nicht meinen Spielstil anpassen sollte, denn laut der Grafik sind meine ganzen winnings nur auf Luck zurückzuführen.

      Bisher habe ich die expected winnings komplett ignoriert, da es ja nicht so Aussagekräftig bei der BSS SH.

  • 12 Antworten
    • Blackdeath282
      Blackdeath282
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2009 Beiträge: 212
      Alter was bist du denn für ne BOX

      nein mal im ernst.... ich bin mir nicht sicher wie diese Graphen berechnet werden, hab dazu aber meine Theorie ;-)

      FAKT:
      zuerst einmal: wenn du mit AA PF HU AI gehst hast du ca 86% Gewinnchance gg. jedes andere Blatt .... nun kommt es zu AI und du gewinnst (100$) ab dem Mom. läufts du 14$ über EV denn Dir standen an dem Pot ja eigentlich nur 86$ zu.... ergo: über EV



      so nun zu deinem deepstack Spiel:

      da du deep viel öfter SC unsw. spielst, meinetwegen damit gg. AA antritts und das Board entwickelt sich zu deinen Gunsten und es geht auf dem Turn AI (weil du den Flush oder weiß der Geier was getroffen hast)

      meine Theorie:
      wird der EV berechnet von der Ausgangssituation PreF AA vs.78s (wo du ursprünglich weit hinten lags) nun aber weit vorn bist wo es zu AI kommt = weit über EV

      oder:
      der EV wird berechnet zu dem Zeitpunkt des AI ... 7h8h vs. AhAs 4hTsJh 2h<- AllIn
      somit sind noch redraw möglichkeiten und du würdest nur EV laufen wenn der Gegner drawing dead wäre = weit weniger über EV oder =EV

      aber vieleicht weiß einer genau welche meiner Theorien nun stimmt

      Gruß Blackdeath282
    • akaa
      akaa
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 329
      Meine Theorie ist das der Graph auf die Samplesize einfach nix aussagt.

      Und das du ne Box bist natürlich :P
    • Crox
      Crox
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 397
      Original von Blackdeath282
      der EV wird berechnet zu dem Zeitpunkt des AI ... 7h8h vs. AhAs 4hTsJh 2h<- AllIn
      somit sind noch redraw möglichkeiten und du würdest nur EV laufen wenn der Gegner drawing dead wäre = weit weniger über EV oder =EV
      Gruß Blackdeath282
      THIS!
    • SteveWarris
      SteveWarris
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 5.797
      der Graph rechnet nur AIs wo man noch drawen kann. Wenn du Topset durchballerst, Midset called dich down, rivert Quads und c/rShoved wird das in den Graphen nicht einfließen.

      Über eine große Handzahl is der AI Ev vielleicht genau.

      OP is übrigends ne Luckbox. :D Auf die paar Hände gesehen.
    • HeldvomFeld
      HeldvomFeld
      Bronze
      Dabei seit: 24.10.2006 Beiträge: 1.556
      alter so en graph hatte ich die letzten 200k hände nicht........
    • 789TJ
      789TJ
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 562
      Ich wette mit dir , du findest ein paar mal eine Serie von 2k Händen, wo es bei dir genauso aussieht...
    • Mcgulde
      Mcgulde
      Platin
      Dabei seit: 04.03.2007 Beiträge: 277
      Ich habe gerade einen über 700 bb Pot gewonnen, wo ich auf dem Flop Allin gekommen bin mit meinen 3ern auf nem Aq3rainbow Board gegen AK und A5, ein vierter war preflop all in. So, und der grüne Graph, also der money actually won, im PT3 schlägt wie wild nach oben hin aus, während der andere um ca. 1/4 nach unten geht. Ich hab das schon öfters beobachtet, das die grüne Linie wenn ich mit Set gegen Overpair allin gekommen bin nach obengeht.
      Und was hat das mit Samplesize zu tun?? Wenn es bei einer Hand das falsch anzeigt, wird das bei den restlichen wohl genau so sein.
      Hat jemand schon mal im PT3 Forum nachgefragt?
      Für mich ist der Graph ist eine Spielerei, aber wohl nicht ernstzunehmen.
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Ich hab keine Ahnung von PT weil ich HM benutze aber ich könnte mir das erklären wenn der Graph die Differenz zwischen gewonnem Geld und dem EV angibt.

      Da dir nach EV nicht der komplette Pot zusteht würde der winnings Graph nach oben, der "EV" (Ich weiß den genauen Namen des GRaphen nicht) aber nach unten gehen. Verlierst du aber die Hand sollte es andersrum sein.

      Ist aber nur ne Theorie, wie gesagt hab ich keinen Plan von PT.
    • Euklid
      Euklid
      Bronze
      Dabei seit: 10.05.2008 Beiträge: 340
      Original von maechtigerHarry
      Ich hab keine Ahnung von PT weil ich HM benutze aber ich könnte mir das erklären wenn der Graph die Differenz zwischen gewonnem Geld und dem EV angibt.

      Da dir nach EV nicht der komplette Pot zusteht würde der winnings Graph nach oben, der "EV" (Ich weiß den genauen Namen des GRaphen nicht) aber nach unten gehen. Verlierst du aber die Hand sollte es andersrum sein.

      Ist aber nur ne Theorie, wie gesagt hab ich keinen Plan von PT.

      imo geht der EV graph immer um genau soviel $$$ nach oben, wie dir in % vom pot zu steht.

      gehst du also mit AA vs KK AI mit 10$ vs 10$ geht deine EV linie 8$ nach oben und deine winnings linie 10$ nach unten
    • doensen
      doensen
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2008 Beiträge: 14
      Original von Euklid
      gehst du also mit AA vs KK AI mit 10$ vs 10$ geht deine EV linie 8$ nach oben und deine winnings linie 10$ nach unten
      Für den Fall, dass du den Pot dann doch verlierst... wenn deine Asse allerdings halten, geht die EV $8 nach oben, deine Winnings aber auch um $10

      Oder nicht?
    • Euklid
      Euklid
      Bronze
      Dabei seit: 10.05.2008 Beiträge: 340
      juu,denke schon. man sollte meiner meinung nach aber nicht zuuviel auf den EV schauen ;)
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Original von Euklid
      Original von maechtigerHarry
      Ich hab keine Ahnung von PT weil ich HM benutze aber ich könnte mir das erklären wenn der Graph die Differenz zwischen gewonnem Geld und dem EV angibt.

      Da dir nach EV nicht der komplette Pot zusteht würde der winnings Graph nach oben, der "EV" (Ich weiß den genauen Namen des GRaphen nicht) aber nach unten gehen. Verlierst du aber die Hand sollte es andersrum sein.

      Ist aber nur ne Theorie, wie gesagt hab ich keinen Plan von PT.

      imo geht der EV graph immer um genau soviel $$$ nach oben, wie dir in % vom pot zu steht.

      gehst du also mit AA vs KK AI mit 10$ vs 10$ geht deine EV linie 8$ nach oben und deine winnings linie 10$ nach unten
      Jo, der HM EV Graph schon. Dieser Graph macht aber scheinbar was anderes und das wäre halt eine potenzielle Erklärung. Heißt aber nicht das es richtig ist^^