Ist Poker-Psychologie zu empfehlen?

    • playermaniac
      playermaniac
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2009 Beiträge: 330
      Hi,
      wollte mir schon immer mal ein Buch über den psychologischen Aspekt beim Pokerspiel anschaffen. Das Buch Poker-Psychologie von Alan Schoonmaker hab mir halt ausgesucht. Ist dieses Exemplar zu empfehlen oder gibt es noch viel bessere Bücher über diese Thematik?
  • 10 Antworten
    • RatofDeath
      RatofDeath
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 2.357
      Hol dir Elements of Poker!

      Bestes Psychologiebuch in Sachen Poker, meiner Meinung nach. Hat mir persönlich sehr stark geholfen, habe früher viel getiltet und hatte einfach ein komplett falsches Mindset. Nun dank Elements of Poker (und die irgendwie dazugehörige Videoserie Eightfolded Path To Pokerenlightment) nicht mehr.

      Du wirst es nicht bereuen.

      Über Poker-Psychologie kann ich leider nichts sagen, da ichs nicht gelesen hab.

      Edit meint: Elements of Poker hat mir auch in Situationen im alltäglichen Leben geholfen.
    • pokerbuck
      pokerbuck
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2008 Beiträge: 9
      Ich find das buch ist jeder cent wert,

      im ersten Abschnitt wird dein Spieltyp Analysiert, dann wird dir klar gemacht wie scheiße du eigentlich bist und dann wirst du auf ner stabielen PSY aufgebaut (verschiedene Arten von möglichkeiten) und lernst nebenbei die PSY der unterschiedlichen Spielertypen kennen.
      zwischendurtch gibt es immer kleine PSY Tests zu machen die dich bewerten und auf die einzelnen abschnitte aufbauen

      Mir hat es sehr geholfen.
      - Selbstreflektion, Selbsterkennung, Pokerprofilerstellung und Selbstbewusstsein.

      Kann es nur empfehlen
    • pkinet
      pkinet
      Global
      Dabei seit: 16.05.2008 Beiträge: 929
      bin nun zu faul zu schaun, aber gibt es das buch im ft oder ps shop?
    • PatAceHigh
      PatAceHigh
      Bronze
      Dabei seit: 05.05.2008 Beiträge: 65
      Also ich habe mir das Buch gekauft und muss sagen.... ich hab mir mehr erhoft...
      Das 1. Buch was ich nicht zu Ende gelesen habe...
      Ok ich hab allerdings gehoft das auch vieles über Tells drinne steht...das ist leider nicht der fall...
      gibt bessere Bücher bin ich der Ansicht.
    • pkinet
      pkinet
      Global
      Dabei seit: 16.05.2008 Beiträge: 929
      ok danke.
    • diego666
      diego666
      Silber
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 17.292
      "Your worst Poker Enemy" von Schoonmaker ist noch besser.
      Da gehts wirklich um dich und deine Schwächen, bei Psychology of Poker ist viel Geplänkel mit den verschiedenen Spielertypen dabei. ISt nicht schlecht, aber weiß man halt auch meistens schon.
    • Kingpin01
      Kingpin01
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2007 Beiträge: 25
      Hi !!

      Werde auch meinen Senf dazugeben!! :D

      Also habe das Buch und kann es schon empfehlen, kommt halt allerdings darauf an was du dir genau erhoffst!

      Wenn du ein Buch suchst was dir helfen soll nicht zu tilten usw., dann kann ich dir auch noch das "Poker Mindset" empfehlen, hat mir unhemlich geholfen!!
      Mittlerweile gibt es das auch auf Deutsch, allerdings net hier!!

      Gruß
    • LoyalFlush
      LoyalFlush
      Bronze
      Dabei seit: 08.08.2009 Beiträge: 79
      Alle drei Bücher von Schoonmaker kann ich absolut empfehlen.

      @above: Wer sich was über Tells erhofft, ist hier falsch... (Dazu lieber Caro und Hellmuth/Navarro) Schoonmaker ist Arbeits- und Organisationspsychologe und beschäftigt sich wirklich nur mit Psychologie, d.h deinem eigenen Mindset und Gegnerpsychologie.

      Aber auf jeden Fall der Hit.
    • playermaniac
      playermaniac
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2009 Beiträge: 330
      @all Danke für eure Meinungen und Infos

      @RatofDeath ich kann zwar Englisch, aber lesen + verstehn... naja dauert halt immer länger mit dem durchlesen. Zum Thema "Tilten" sind auch sehr gute Videos hier, diese haben mir sehr geholfen.

      @pokerbuck + Kingpin01 + LoyalFlush ich kenn zwar schon die inhaltlichen Themen, weiß allerdings nichts über die Qualität des Buches. Da heute die positiven Kritiken überwiegen steht dem Kauf nichts mehr weg.

      @diego666 steigerungen gibt es fast immer. Das könnte ich mir halt als nächstes kaufen. Ich hoffe bis dahin wird's noch Übersetzt.

      was ich mir davon erhoffe:
      Im Live CG spiel ich gegen gute Spieler zu vorsichtig.
      Online spiel ich derzeit 4 Tische SH und will mein Spiel extrem aggressiver Gestalten.
    • Krach-Bumm-Ente
      Krach-Bumm-Ente
      Black
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 10.404
      um es mal mit den worten von jay z zu sagen: put your skirt back down, grow a sack man!