NL25 SH - Wie viel im Monat möglich ?

    • ToniMontana60a
      ToniMontana60a
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2009 Beiträge: 767
      Hi zusammen,

      da ich keinen Richtwert habe, wollte ich mal wissen, wie viel man auf NL25SH mit 4-6 Tischen so im Monat machen kann.

      Hab diesen Monat ohne Rakeback und Boni knappe 400$ auf 18,5k Hands.
      Passt das so oder ist da mehr drin ? Ca. 8,6 BB/100. Eigentlich wärs noch ein wenig mehr - hatte aber 2 Tiltsessions mit -160$ wofür ich mir im endeffekt selbst in den Arsch treten könnte.

      Konnte leider nicht so viele Hände diesen Monat ballern. Letzten Monat hab ich leider auch nur 25k geschafft (NL10)..für viele von euch eher ein Witz ;) Aber aufgrund des Trainings und der Arbeit bleibt halt nicht so viel Zeit zum Grinden.

      Lasst mal hören was bei euch so läuft - am besten mit BB/100 Werten. Weiss nämlich nicht, ob man damit zufrieden sein kann.

      Danke euch

      Gruß

      Stani
  • 8 Antworten
    • schmoezi
      schmoezi
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2007 Beiträge: 2.524
      du hast 8 bb/100
      BB (groß) werden oft als bigbets (2bb) angegeben. kommt aus FL und pokertracker.

      8bb ist eine solide winrate. longterm, wenn du gut bist, vielleicht haltbar wird aber vermutlich ein wenig absinken.

      ich denke alles von 4-6 bb/100 sind auf dauer schon gute winrates.
    • ZOCK
      ZOCK
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2007 Beiträge: 91
      Je nach Skill sind bis zu 5 PTBB drin, dann musst du dir aber die Tiltsessions verkneifen ;)
    • ToniMontana60a
      ToniMontana60a
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2009 Beiträge: 767
      Ok gut zu wissen. Ziel für diesen Monat ist es, die Winrate nochmal zu halten.

      Was sind BigBets oder PTBB ? Wie viel wär das in Dollarn auf NL25 ?
    • Jaystuss69
      Jaystuss69
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2006 Beiträge: 2.060
      BigBets und PTBBs sind das gleiche und zwar 2bigblinds, also 50cent
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Unterschätze nicht die Varianz, gerade wenn du so wenige Hände spielst. Downswings können auf lange Zeit einsetzen und durchaus mal 100k Hände betreffen. Da du für 100k Hände ein halbes Jahr benötigst wäre es jetzt nicht sinnvoll hier einen "monatlichen Gewinn" festzuhalten.

      Ich denke 3-4BB/100 sind realistisch auf Dauer gesehen, als Top-Spieler natürlich auch mehr, der sehr gut in der Theorie ist, table selection betreibt und nur 4-6 Tische konzentriert spielt.

      Deine Frage sollte aber eher lauten wann du auf NL50 umsteigen kannst. ;)
    • ToniMontana60a
      ToniMontana60a
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2009 Beiträge: 767
      Original von MiiWiin
      Unterschätze nicht die Varianz, gerade wenn du so wenige Hände spielst. Downswings können auf lange Zeit einsetzen und durchaus mal 100k Hände betreffen. Da du für 100k Hände ein halbes Jahr benötigst wäre es jetzt nicht sinnvoll hier einen "monatlichen Gewinn" festzuhalten.

      Ich denke 3-4BB/100 sind realistisch auf Dauer gesehen, als Top-Spieler natürlich auch mehr, der sehr gut in der Theorie ist, table selection betreibt und nur 4-6 Tische konzentriert spielt.

      Deine Frage sollte aber eher lauten wann du auf NL50 umsteigen kannst. ;)
      ja klar darüber bin ich mir im klaren. Auf Dauer wird die rate sicher sinken. Ist ja erstmal nur das Dezember Ziel. Ich denke die ersten shots auf nl50 wage ich mit 2k br und ca. 50-60k Hands sofern die winrate gut bleibt. Ich denke mit 4-6bb/100 kann man auf 50k behaupten, dass man das Limit schlägt oder?
    • HeldvomFeld
      HeldvomFeld
      Bronze
      Dabei seit: 24.10.2006 Beiträge: 1.556
      wie oben gesagt kann man locker auf über 100k hände verlieren obwohl man eigentlich guter winningplayer ist. Insofern kannst du dir deine Frage selbst beantworten.............
    • ToniMontana60a
      ToniMontana60a
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2009 Beiträge: 767
      Original von HeldvomFeld
      wie oben gesagt kann man locker auf über 100k hände verlieren obwohl man eigentlich guter winningplayer ist. Insofern kannst du dir deine Frage selbst beantworten.............
      Jepp. Ok - dann lass ich mich mal überaschen. Werde ggf. dann mal nen Blog starten ;)