WTF?? Interview mit Schwerverbrecher

  • 37 Antworten
    • eltazo
      eltazo
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 15.028
      naja wegen laufender Ermittlungen sich nicht äussern macht man meistens als Beschuldigter nicht....
    • t9rben
      t9rben
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2007 Beiträge: 1.132
      Original von chihi12345
      Also irgendwie versteh ich gerad die Welt nicht mehr.
      Ihr habt ja sicherlich alle von den 2Männern gelesen die aus der JVA AA ausgebtrochen sind.
      Der eine wurde gestern morgen geschnappt,während sein Komplize weiterhin auf der Flucht ist.

      Jetzt les ich mich gerade kurz durch bild.de und bleibe bei folgendem Artikel hängen:
      http://www.bild.de/BILD/news/2009/12/01/gefaengnis-ausbrecher/alle-details-der-flucht-heckhoff-michalski.html

      Ich verstehs nicht. Wie kann eine klatsch Zeitung wie Bild am folge Tag direkt so ein ausführliches Interview mit dem führen.
      Ich mein gibt es nicht sowas wie "wegen laufenden Ermittlungen kann man dazu noch nichts sagen"....Ich find das einfach merkwürdig

      da hast du dir doch schon selbst den grund geliefert. der artikel entstammt einer zeitung, die ihre auflage durch den tod von robert enke massiv gesteigert und das thema bis zum erbrechen ausgelutscht hat, aber in der nächsten woche ungeniert leute anprangert, die mit dessen tod geld verdienen wollen. es geht in keinster weise darum, dass man einen objektiven, sachlichen bericht abliefert, sondern es dreht sich alles nur um eins:
      verkaufszahlen, verkaufszahlen, verkaufszahlen und nochmal verkaufszahlen.
      wenn es spektakulär ist, unterhält es die leute und sorgt dafür, dass sie die zeitung kaufen/die online-berichte lesen. oder sie haben angst und erhoffen sich irgendwelche neuen erkenntnisse über den sachverhalt.
      wie dem auch sei, das ist doch nur ein weiterer offenbarungseid der medien im 21. jahrhundert.
    • Picasso25
      Picasso25
      Gold
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 5.748
      Original von chihi12345

      Jetzt les ich mich gerade kurz durch bild.de
      fail
    • Dodekahedron
      Dodekahedron
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2007 Beiträge: 5.699
      ganz ehrlich : ich liebe bild - wirklich gutes entertaining.
    • wimi22
      wimi22
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2007 Beiträge: 3.748
      lustiges Interview... :D
    • doomian
      doomian
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2007 Beiträge: 925
      ich muss zugeben, ich gucke da täglich auf bild-online vorbei...
      ist immer wieder lustig und in sachen sport bzw. fussball leider oft die erste quelle welche überhaupt infos hat.
      (mit der zeit weiss man auch, wann man der bild halbwegs vertrauen kann :P )
      nichtsdestotrotz ist die bild als medium um an seriöse nachrichten zu kommen natürlich total ungeeignet.

      mein mitleid gilt allen, die diesen ganzen mist da immer glauben bzw. ernst nehmen.
    • GerwingC
      GerwingC
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2007 Beiträge: 1.595
      so wie der Typ spricht...da hab ich ja richtig Mitleid :D
    • Dodekahedron
      Dodekahedron
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2007 Beiträge: 5.699
      mir stellt sich gerade die frage, was ich machen würde wenn ich ausm gefängnis ausgebrochen bin...
      is wahrscheinlich garnich so einfach erstmal klar zu kommen wenn man über 10 jahren nich in der freiheit war aber imo ham die sich ziemlich glatt angestellt.
    • cheetah83
      cheetah83
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 2.792
      ich find dieses interview irgendwie ziemlich unglaubwürdig.
      ist mir zu perfekt an die informationen angepasst, die man die tage schon in der presse gehört hat. das ständige "der paul" erinnert mich jedesmal an in china essen sie hunde: "der franz ist doch kein verbrecher". die festnahme ist viel zu wischiwaschi und zum schluss wird dann nochmal pseudeosozialkritisch auf die haftbedingungen eingegangen.
    • Eastwood
      Eastwood
      Black
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 4.751
      Naja es fällt doch sofort auf, das es kein Interview ist. Liest sich eher wie ne Mitschrift aus einem Vernehmungsprotokoll. Hat sich wohl ein Beamter ein paar Euro dazu verdient. Der Typ darf im Moment niemals Interviews geben.
    • veK
      veK
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2007 Beiträge: 625
      ich finds vor allem merkwürdig, dass da angeblich der mega plan geschmiedet wurde mit schlüssel nachmachen und so, aber nicht mal eine minute dran gedacht wurde "hey, was machen wir eigentlich draußen dann, falls es klappt" und dann angeblich nur planlos rumgefahren wird.
    • Eric84
      Eric84
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 6.962
      Das Interview ist ganz große Comedy, ich finds super :) .
    • cheetah83
      cheetah83
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 2.792
      Original von Eastwood
      Naja es fällt doch sofort auf, das es kein Interview ist. Liest sich eher wie ne Mitschrift aus einem Vernehmungsprotokoll. Hat sich wohl ein Beamter ein paar Euro dazu verdient. Der Typ darf im Moment niemals Interviews geben.
      ja gut, dass kann sehr gut sein
      ich frag mich bloss wieso die bild aus dem typen so ein opfer macht? ich sehs schon kommen, der andere wird beim versuch der festnahme erschossen und dank bild ist die anteilnahme grösser als bei enke.
    • zufallsname
      zufallsname
      Global
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 917
      Geile Sache, der Paul weiß wie das mit dem Euro geht
    • Nemanja1977
      Nemanja1977
      Global
      Dabei seit: 11.08.2008 Beiträge: 11.069
      Er sieht viel cooler aus ohne Schnauzbart.

      E: Achso, das war der andere...
    • fischief
      fischief
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 4.801
      Original von chihi12345
      Also irgendwie versteh ich gerad die Welt nicht mehr.
      Ihr habt ja sicherlich alle von den 2Männern gelesen die aus der JVA AA ausgebtrochen sind.
      Der eine wurde gestern morgen geschnappt,während sein Komplize weiterhin auf der Flucht ist.

      Jetzt les ich mich gerade kurz durch bild.de und bleibe bei folgendem Artikel hängen:
      http://www.bild.de/BILD/news/2009/12/01/gefaengnis-ausbrecher/alle-details-der-flucht-heckhoff-michalski.html

      Ich verstehs nicht. Wie kann eine klatsch Zeitung wie Bild am folge Tag direkt so ein ausführliches Interview mit dem führen.
      Ich mein gibt es nicht sowas wie "wegen laufenden Ermittlungen kann man dazu noch nichts sagen"....Ich find das einfach merkwürdig
      Das letzte Assiblatt und die Akzeptanz dieser Verdummungszeitung nimmt immer mehr zu genauso wie dieser ganze rtl pro sieben model Superstars dreck X(
    • chihi12345
      chihi12345
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2008 Beiträge: 2.215
      Original von cheetah83
      ich find dieses interview irgendwie ziemlich unglaubwürdig.
      ist mir zu perfekt an die informationen angepasst, die man die tage schon in der presse gehört hat. das ständige "der paul" erinnert mich jedesmal an in china essen sie hunde: "der franz ist doch kein verbrecher". die festnahme ist viel zu wischiwaschi und zum schluss wird dann nochmal pseudeosozialkritisch auf die haftbedingungen eingegangen.
      Meine Meinung!!!
    • Whitelord
      Whitelord
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2007 Beiträge: 3.323
      Eben im Radio haben sie schon gesagt, dass das Interview 100% erfunden ist, wenn es überhaupt einen polizeilichen Sinn hat, dann dass es den noch flüchtigen Komplizen verunsichert.
    • GerwingC
      GerwingC
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2007 Beiträge: 1.595
      Polizei hat Ermittlungsverfahren gegen Bild eingeleitet...

      Und der andere Ausbrecher ist jetzt auch gefasst worden...
    • 1
    • 2