Potsize Raise für 2.5:1 odds

    • rookie74
      rookie74
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 47
      Wir sind Heads-up und in Position am Flop und der Gegner setzt 7$ in einen 15$-Pot. Halten wir nun eine starke Hand auf einem drawlastigen Board müssen wir protecten. Raisen wir auf Potsize wie oben beschrieben, ergibt sich folgende Rechnung:

      3fache des gegnerischen Einsatzes + Pot vor dem gegnerischen Einsatz:
      21$ (3*7$) + 15$ = 36$

      Wir erhöhen folglich auf 36$. Die Potgröße nach unserem Raise beträgt anschließend 58$ (15$+7$+36$). Der Gegner müsste nun 29$ (36$-7$) callen und bekommt somit 58$:29$ = 2:1 Pot Odds.


      Wie sieht die Formel aus, wenn wir nun auf 2.5 :1 Pot odds raisen wollen?
  • 7 Antworten
    • JDaniels
      JDaniels
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2006 Beiträge: 1.382
      Die Formel sollte etwa so aussehen:

      (15+7+x) / (x - 7) = 2,5

      wobei "x" deine Erhöhung angibt.
    • rookie74
      rookie74
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 47
      danke für deine lösung. ist aber leider nicht das was ich suche. ich möchte die erhöhung direkt berechnen, wie im beispiel für 2:1 odds.
    • JDaniels
      JDaniels
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2006 Beiträge: 1.382
      dann ersetz eben die 7 durch "Y" als Villains Bet und löse deinen Raise als ein Vielfaches von Villains Bet auf.
    • rookie74
      rookie74
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 47
      nein, der raise ist gesucht. hast du deinen lösungsweg mal gerechnet?
    • JDaniels
      JDaniels
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2006 Beiträge: 1.382
      jupp, hab ich. Bei nem $7 donk in einen 15$ Pot muss dein Raise $ (79/3) groß sein bzw. $26,33.

      deine Raise-größe ist nur leider Abhängig von der Preflop-Potsize UND der Größe der Donkbet. Wenn wir aber von einem standard 15$ Pot ausgehen muss dein Raise
      X= 7/3*Y + $10 groß sein, wobei Y für die Größe der Donkbet steht und X für deine Raise-Größe.

      Das war doch gesucht, richtig?

      Edit: ob das jetzt allerdings schnell mal eben im Spiel berechnet werden kann... Ich würde einfach knapp 3fach raisen als Näherungsvariante
    • rookie74
      rookie74
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 47
      wie errechnest du die 79??


      anhand der gleichung habe ich auch ~26 gekriegt. ist im grundsatz ja richtig, aber hier geht es darum die 3*villain bet+pot zu ersetzen.

      denn: 3fach raisen funtioniert nicht (3.5x kommt näher), wenn villain nur 1bb cbetet
    • JDaniels
      JDaniels
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2006 Beiträge: 1.382
      Original von rookie74
      wie errechnest du die 79??


      anhand der gleichung habe ich auch ~26 gekriegt. ist im grundsatz ja richtig, aber hier geht es darum die 3*villain bet+pot zu ersetzen.

      denn: 3fach raisen funtioniert nicht (3.5x kommt näher), wenn villain nur 1bb cbetet
      ?(
      Dann lies meinen letzten Post doch mal weiter. Darunter habe ich dir eine Gleichung für eine beliebige Donkbet von Villain aufgeschrieben, vorausgesetzt der Pot ist immer 15$ groß.
      Wenn du die Potsize jetzt noch variabel halten willst dann musst du die halt auch noch als Variable einsetzen... Aber das ist mir jetzt zu doof, das rechne ich im Spiel niemals aus.

      Das Problem mit deinem 3x Viallains Bet: das geht auch nur bei exakt diesen Zahlen, ist die Donkbet etwas kleiner oder größer klappt das auch schon nicht mehr