[NL100 BSS] was ist die varianzärmste pokervariante ?

    • thureakamagic
      thureakamagic
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2007 Beiträge: 1.576
      mitlerweile ca. 23 stacks unterm EV. ja ich weiss, dass der nur den all-in berechnet, aberlangsam nervts... bin auf nl50 solider winning player gewesen mit 8bb. auf über 40k hände sollte sich doch mal ne tendenz nach oben ebtwickeln oder nicht ? ist ja nicht so, dass ich nicht an meinem spiel arbeite (hände posten, videos, artikel, datenbank analysieren) naja, varianz nervt halt... aber anderen gehts ja oft nicht besser, sndern eher noch schlechter, wie ich im forum gelesen hab.
      nun meine Frage:

      welche poker variante gilt als die varianzärmste ? und wie schwer ist der umstieg ? gabs dazu nicht mal eine podiumsdiskussion ? konnte nichts mehr dazu finden.

      danke für alle antworten !

  • 1 Antwort
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Ich möchte darauf hinweisen, dass wir neue Richtlinien in der Sorgenhotline - u.a. für das Erstellen von Threads - haben.

      Besonders auf folgenden Auszug möchte ich dabei aufmerksam machen und bitte gleichzeitig um Ergänzung des Eingangsposts:

      2. Was du beachten solltest, wenn du einen neuen Thread in der Sorgenhotline eröffnest

      Allgemein
      • Bring bitte den Willen mit, dein Problem zu lösen und dich dabei auch selbst zu hinterfragen
      • Sei offen für Tipps, Anregungen & Verbesserungsvorschläge

      Titel
      • Der Titel deines Threads sollte aussagekräftig sein
      • Geht es um eine bestimmte Pokervariante, so gib dies im Titel mit an:
      [SSS] für No-Limit Short-Stack-Strategie
      [BSS] für No-Limit Big-Stack-Strategie
      [FL] für Fixed Limit
      [SNG] für Sit'n'Go
      [MTT] für Turnierpoker

      Informationen zu deinem Problem
      • Kannst du ein oder mehrere spezielle Probleme benennen, die dein Spiel beeinflussen?
      • Was hast du bisher schon versucht, um dein Problem zu lösen / dein Spiel zu verbessern?
      • Hast du oder vermutest du emotionale Schwächen? (Tilt, Scared Money, im Downswing nicht aufhören können etc.)

      Informationen zu deinem Pokerspiel
      • Welches Limit und welche Pokervariante spielst du bei welchem Anbieter?
      • Wieviele Hände hast Du auf welchem Limit gespielt und das mit welcher Winrate?
      • Falls Du Pokertracker oder den Elephant benutzt, poste bitte gleich Deine Stats mit, das hilft enorm bei der Leaksuche.

      Wenn Du Hilfe benötigst, wird Dir hier nach bestem Wissen und Gewissen geholfen. Uns fehlen aber einfach Informationen, um Dir wirklich weiterhelfen zu können. Wenn Du jedoch einfach nur ein wenig Frust ablassen wolltest, verschiebe ich den Thread auch gern ins Forum "Frustabbau".

      Ob jemand einmal berechnet hat, welche Pokervariante die mathematisch varianzärmste sein soll, weiß ich nicht. Eines ist aber ganz sicher: Auf 43k ist annähnernd alles möglich. 43k ist nicht genug Samplesize, um daraus eine Tendenz ablesen zu können.