2010: Wird mein Jahr!!! [jemand Lust n paar Hände zu bewerten?]

    • Haselbacher
      Haselbacher
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 854
      Hallo liebe Pokergemeinde,

      ich möchte heute auch ein Tagebuch eröffnen! Ich hatte mir das schon vor etwa einem Jahr mal überlegt, hab es aber aus irgend welchen gründen nicht gemacht.

      Meine Motivation für dieses Tagebuch besteht eigentlich aus 2 Gründen.

      Erstens möchte ich mein Spiel verbessern und hier einige Hände posten, bei denen ich mir unsicher war und so meine Sessions nachbereiten. Mir ist klar, dass es dafür Handbewertungsforen gibt, aber nachdem ich mit einem 5$-Account auf Stars spiel, werde ich wohl vorerst Bronze bleiben und nicht mal ins nl25bss Forum kommen...

      Der zweite Grund ist, dass ich glaube, dass ich meine Zeit und Ressourcen nicht genug ausnutze. Ich beschäftige mich schon länger mit Pokern, aber so richtig viel ist noch nicht dabei rumgekommen. Deswegen hab ich mir gesagt, wenn es bis Ende 2010 nicht´s wird, dann bin ich einfach nicht dafür gemacht und nütze meine Zeit lieber anders!
      Ich denk, dass 5k$ durchaus realistisch sind! Mir ist es auch vollkommend wurst, wie ich an das Geld komm, durch Cg, MTT, oder einen Share an nem Sunday Million Win. Aber die Kohle muss her.
      Bisher hab ich mir immer vorgenommen, ein gewisses Kontingent zu erspielen und mir gesagt, wenn ich mich weiterentwickle, dann wird schon was dabei rauskommen. Ist es aber irgendwie nie.



      Zu meiner Pokerlaufbahn:

      Wie gesagt, habe ich mit 5$ auf Stars angefangen, hab mich dann innerhalb von 15 Tagen auf 25$ hochgespielt. Nach meinem Wechsel auf Party hab ich irgendwie den Einstieg verschlafen und durfte dann nicht mehr an die Micro-Beginnertische. Für die höheren Limits war ich aber viel zu scared und hab nach ein paar Verlusten erst mal Pokern gut sein lassen. Nachdem Party dann Micros hatte, hab ich 0.10/0.20-0.25/0.5 gespielt und dann auch ein bisschen sh0.25/0.5. Mir war aber dann die Suche nach der Miniedge zu blöd und ich bin dann durch einen Kumpel auf SNG gekommen.

      Angefangen mit den 3$-Dingern hab ich mich bis zu denn 33$ hochgespielt. Nach einem down der mich wieder auf die 11er geschmissen hat, bin ich dann mit meiner BR auf FTP gegangen.
      Auf FT hab ich mich nie wirklich wohl gefühlt. Ich hab 6er und 11er SNG gespielt, aber da ging gar nichts.

      Ich hab dann beschlossen mal NL zu spielen. Nachdem mir ein ps.de NL400 reg gesagt hat, ich soll lieber gleich mit sh anfangen, hab ich dass auch gemacht.
      Nach 3 Monaten FT und 300$ freigespieltem Fdb, den ich aber komplett verloren hab, hab ich bei FT gequittet und bin auf Stars zurück gegangen.

      Im Moment spiele ich NL10-25 sh an 6 Tischen und MTT´s 1$-11$ auf Stars.
      NL 25 spielen ist übertrieben, ich bin des 2te mal schon aufgestiegen, aber ich lass mich von ein paar beats immer gleich so verunsichern. Vielleicht sollte ich erst mal noch ein paar k Hände NL10 spielen um die nötige Sicherheit zu bekommen. Ich denke, dass ich längerfristig einen Aufstieg auf Nl50-100sh anstrebe. Drüber wird es dann wohl eng und eigentlich ist es mir auch gar nicht so wichtig, so ultra hoch zu spielen. Ich will nur sehen, dass es was abwirft...
      MTT`s spiel ich grade sehr gerne, aber die Microdinger bei Stars dauern wegen ihren 4k+ Spieler immer so lange... Auch hier würde ich gern ein bisschen höher spielen!


      Privat:

      Ich bin 24 und studiere in München Maschinenbau an der Tu, was sich sehr schlecht mit Pokern und vor allem mit nächtlichen MTT-Sessions verträgt, weil ich meist um 8 uni hab...
      Ansonsten treib ich viel Sport(Tennis, Fitness, MTB, Laufen), fahre gern Ski und bin Snowboardlehrer.


      Von diesem Tagebuch erhoffe ich mir, dass es mich pokertechnisch weiterbringt und ich mein Ziel erreiche! Weil eigentlich will ich gar nicht mit Pokern aufhören. Aber ich denk, wenn man merkt, dass man etwas macht und Kraft rein steckt, was einem zu wenig wiedergibt, dann sollte man irgendwann einen Ausstieg finden.

      Vielleicht finden sich ja hier auch noch ein paar Leute, die mit mir U2U-Coachings oder sonst was machen wollen! Würde mich sehr freuen!

      Ich bin mir durchaus bewusst, dass es nicht das Beste ist, sich $ als Ziel zu setzten, wegen Varianz und sonst was. Aber ich denke über den Zeitraum von einem Jahr ist das vertretbar!
      Natürlich ist das hier auch zu einem großen Teil Selbstkontrolle!

      Ich freue mich natürlich über jegliches Feedback von euch!



      Challenge bis Ende2010: 5k or quit Poker!

      Start: 4.12.2009

      BR: Stars: 795,72$
      Party: 0$
      Fulltilt: 30,04$


      Aus- und Eingecasht:

      Ein: 200$(Stars) 7.1.10


      Aus: 45$(Stars, Spende) 17.1.10


      Ende: 31.12.2010

      BR: Stars:
      Party:
      Fulltilt:



      PS: Ich hoff des ganze ist nicht zu konfus und zu lang geworden!
  • 32 Antworten
    • ThisRiverIsWild
      ThisRiverIsWild
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2008 Beiträge: 2.159
      Sehr easy machbar. gl
    • pappenheimer
      pappenheimer
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2007 Beiträge: 16.788
      na dann quit poker.
    • Haselbacher
      Haselbacher
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 854
      Merci euch beiden!!!

      So, grad mal die erste kleine Session gespielt. Nur 650 Hände an 4 Tischen, weil ich noch auf Schmerzmittel nach meiner Mandel-Op bin. Hab Nl10sh gespielt und werde auch erst mal 10k Hände spielen um Sicherheit zu bekommen.

      Lief soweit ganz gut. 1,5 Stacks up. Passt. Bin aber nicht hundert Prozent mit meinem Spiel zufrieden. Erstens bin ich Preflop zu nitty (13/11) heute und im Spiel Oop hab ich standardmäßig meine Probleme.

      Hoffe nächste Woche kann ich wieder Vollgas geben!

      Hier noch n paar Hände:


      1.

      Gegner ist unknown.

      Known players:   
      Hero:
      $10.00
      BU:
      $10.00

      0.05/0.1 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with J:spade: , J:diamond:
      2 folds, BU raises to $0.30, Hero raises to $0.90, BB folds, BU calls $0.60.

        3bet lieber ein bisschen größer.

      Flop: ($1.90) K:diamond: , K:heart: , 2:heart: (2 players)
      Hero bets $1.15, BU calls $1.15.

        Die bet muss glaub ich auch ein bisschen größer sein. Mit seinem call kann ich aber hier garnichts anfangen.

      Turn: ($4.20) 6:diamond: (2 players)
      Hero bets $2.75, BU calls $2.75.

        Macht die bet hier noch sinn? ich denk, gegen fd und irgendwelche A die er am flop callt muss ich nochmal betten. auf ein raise würde ich wohl folden.

      River: ($9.70) 7:spade: (2 players)
      Hero bets $2.45, BU folds, Hero gets uncalled bet back.

        wir haben beide halbe potsize left. ist die kleine bet ok? auf ein raise kann ich hier dann trotzdem nichtmehr folden. oder soll er lieber bluffen?

      Final Pot: $9.70




      2.



      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $3.15
      CO:
      $4.60
      Hero:
      $11.50

      0.05/0.1 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with K:heart: , K:diamond:
      2 folds, CO calls $0.10, Hero raises to $0.50, SB calls $0.45, BB folds, CO calls $0.40.

      Flop: ($1.60) 7:heart: , Q:club: , 3:club: (3 players)
      SB bets $0.70, CO calls $0.70, Hero raises to $5.00, SB calls $1.95 (All-In), CO calls $3.40 (All-In), Hero gets uncalled bet back.

        gegen die beiden krüppelstacks gehts hier halt rein denk ich.

      Turn: ($12.45) Q:heart:
      River: ($12.45) 5:club: (3 players)


      Final Pot: $12.45



      3.



      Known players:
      Position:
      Stack
      BB:
      $5.30
      Hero:
      $14.40

      0.05/0.1 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP2 with A:diamond: , A:heart:
      Hero raises to $0.40, 4 folds, BB calls $0.30.

      Flop: ($0.85) 9:spade: , K:diamond: , J:diamond: (2 players)
      BB checks, Hero bets $0.60, BB calls $0.60.

      Turn: ($2.05) 3:club: (2 players)
      BB checks, Hero bets $1.50, BB calls $1.50.

      River: ($5.05) 7:club: (2 players)
      BB checks, Hero bets $3.00, BB calls $2.80 (All-In), Hero gets uncalled bet back.

        ist hier schon noch eine valuebet, oder? ich mein, er callt da so viele K und J, dass des passen müsste. ab und an bin ich halt behind...

      Final Pot: $10.65
    • ThisRiverIsWild
      ThisRiverIsWild
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2008 Beiträge: 2.159
      Also ich habs ernst gemeint. ;)
    • Haselbacher
      Haselbacher
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 854
      hab ich gehofft!!!

      hast du deinen Blog eigentlich beendet? Ich find die Idee mit den Wochenvorgaben nämlcih sehr gut und bin auch am überlegen, wie ich mir am besten Wochenpläne machen kann. Denke, des würde mich auch weiterbringen.
    • fabi8913
      fabi8913
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2008 Beiträge: 6.294
      Gl zu deinem Vorhaben!!
      Mir würde bei Hand 1. check/call river gefallen. Ich seh egtl nichts schlechteres mehr, das dich auszahlt, aber den busted fd vllt nochmal bluffen.
    • imagfedrball
      imagfedrball
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2009 Beiträge: 180
      starsname`?
    • Haselbacher
      Haselbacher
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 854
      Original von imagfedrball
      starsname`?
      bin mir nicht sicher, ob ich den ernsthaft rausrücken soll! bei meinen leaks werd ich von euch nurnoch zerstört!!!
    • Haselbacher
      Haselbacher
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 854
      So, ich hab beschlossen, mir Wochenpläne zu machen um meine Ziele zu erreichen.
      Immer So-So.
      Ein großes Problem bei mir ist, dass ich zu wenig spiel und meine Zeit zu oft nicht richtig nutze (Stichwort: ps.de-Forum)

      Für die Woche nehm ich mir vor:

      [ ] 5k Hände spielen
      [ ] Hände hier und im Handbewertungsforum posten
      [ ] eine MTT-Session spielen
      [ ] mindestens eine Folge crushing nl50 anschauen


      Falls es zu einfach werden sollte, dann steigere ich mich noch.

      Eine Bestrafung für nicht einhalten muss ich mir noch überlegen!
    • PizzaDiavolo
      PizzaDiavolo
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 4.781
      erste hand entweder river overbetten oder c/c, halber pot sieht schon arg nach vbet aus, d.h. er wird hier nichts mehr callen, was du beat hast. nr. 2 und 3 sind ok.

      gl bei deinem vorhaben, evtl sieht man sich ja an den tischen :)
    • Haselbacher
      Haselbacher
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 854
      So, erste Session heut gespielt. Witzig wars!!! 470 Hände 3,5 Stacks down...
      Wobei ich nach 30 Händen schon 2 Stacks runter war.

      Bisher hab ich nur 4 Tische gespielt, nachher wird ich 6 spielen, weil an 4 is dann schon arg wenig los. Insgesamt möchte ich heute auf ungefähr 2k Hände kommen. Mal kucken, ob ich’s schaff.

      Hier noch ein paar Hände:


      1.

      einen orbit früher hatte ich ihn auch schon ge3bettet, aber ip. hab dann den flop mitnehmen können.

      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $12.50
      BU:
      $13.75

      0.05/0.1 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with A:heart: , Q:club:
      3 folds, BU raises to $0.40, SB folds, Hero raises to $1.40, BU calls $1.00.

        Ich denk er raised hier sehr viel, also 3bet sollte klar gehen.

      Flop: ($2.85) J:heart: , 6:diamond: , A:diamond: (2 players)
      Hero bets $2.30, BU calls $2.30.

        Der call am flop sagt mir hier noch garnichts. Ich denke er callt hier n haufen draws und evtl schlechtere hände als meine. bessere natürlich auch.

      Turn: ($7.45) 5:spade: (2 players)
      Hero bets $8.80 (All-In), BU calls $8.80.

        Hier stellt sich mir die frage, was tun. c/f is mir hier zu weak und drawn will ich ihn auch nicht lassen. mit einer 5$ bet bin ich dann eh mit dem rest auch drinn.
        vielleicht schaut die overbet so komisch aus, dass er noch schlechtere hände oder draws callt.

      River: ($25.05) J:club: (2 players)


      Final Pot: $25.05



      2.



      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $10.55
      MP3:
      $3.50
      Hero:
      $10.00

      0.05/0.1 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with K:heart: , K:club:
      MP2 folds, MP3 calls $0.10, Hero raises to $0.40, BU folds, SB calls $0.35, BB folds, MP3 calls $0.30.

      Flop: ($1.30) J:diamond: , T:spade: , Q:diamond: (3 players)
      SB checks, MP3 bets $0.30, Hero raises to $1.70, SB calls $1.70, MP3 raises to $3.10 (All-In), Hero raises to $9.60 (All-In), SB calls $7.90.

        So ne kack hand! gegen mp3 bin ich halt drinn! nur was macht der sb da?
        wenn ich des ai nur call, dann bekommt der sb zu gute odds zum drawn. ich denke entweder folden oder pushen.

        wäre hier ein fold zu weak?

      Turn: ($23.60) 6:heart:
      River: ($23.60) T:heart: (3 players)


      Final Pot: $23.60



      3.



      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $10.00
      MP3:
      $5.00

      0.05/0.1 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with A:spade: , K:diamond:
      MP3 raises to $0.40, 3 folds, Hero raises to $1.40, MP3 calls $1.00.

      Flop: ($2.85) 4:spade: , J:club: , 8:heart: (2 players)
      Hero checks, MP3 bets $1.50, Hero raises to $8.60 (All-In), MP3 calls $2.10 (All-In), Hero gets uncalled bet back.

        meine idee war halt, dass er auf ein c/r hier evtl AK oder TT foldet. mein problem ist halt, dass er mich hier gut mit AQ+ selber raisen kann, wenn ich bette.
        lieber c/f?

      Turn: ($10.05) 5:diamond:
      River: ($10.05) 5:spade: (2 players)


      Final Pot: $10.05


      4.

      standart oder? zu oft seh ich hier nen K, als dass ich hier folden könnte.

      Known players: 
      SB:
      $16.80
      Hero:
      $10.15
      MP3:
      $2.15
      CO:
      $4.75

      0.05/0.1 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with 8:club: , 3:club:
      MP3 calls $0.10, CO calls $0.10, BU folds, SB calls $0.05, Hero checks.

      Flop: ($0.40) K:club: , 3:heart: , 3:spade: (4 players)
      SB checks, Hero bets $0.30, MP3 folds, CO calls $0.30, SB folds.

      Turn: ($1.00) 4:heart: (2 players)
      Hero bets $0.60, CO calls $0.60.

      River: ($2.20) 2:diamond: (2 players)
      Hero bets $1.10, CO raises to $3.75 (All-In), Hero calls $2.65.

      Final Pot: $9.70




      Mal ne allgemeine Frage, soll man in einem Tagebuch bei Händen das Ergebnis dazu posten oder nicht? Für die Bewertung eher hinderlich, für die Unterhaltung eher förderlich...


      Wenigstens hat 60 gestern gewonnen!!!!
    • Haselbacher
      Haselbacher
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 854
      So, kein Bock mehr für heute!!! 2,6k Hände und 1,5 Stacks down.
      Irgendwie werd ich nichtmal ausgesuckt sondern bring des Geld schon immer rein, wenn ich hinten bin. Und ich glaube, ich lass mich zu oft mit der besten Hand vertreiben.

      Falls des hier jemand liest, der Zeit und Lust hat, mir mal über die Schulter zu schauen oder U2U zu coachen, würde ich mich sehr freuen!

      Hauts rein!
    • cyber1337
      cyber1337
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2007 Beiträge: 6.876
      Sorry, dass ich den Thread hijacke aber:

      Du hattest was von Mandel OP geschrieben.
      Haste sie rausbekommen?
      Wenn ja, gib mal Cliffnotes wie es dazu kam, wie es war usw.

      Steh nämlich im Moment auch auf Kriegsfuß mit meinen Mandeln, mein Arzt empfiehlt mir aber trotz der mittlerweile fünften Mandelentzündung sie drinzulassen.
    • Haselbacher
      Haselbacher
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 854
      jo, ich hab mir die Mandeln rausmachen lassen. Hatte so 2-3 mal im Jahr ne Mandelentzümdung in den letzten paar Jahren. Des Problem war dann, dass die Dinger so vernarbt waren, dass man die Krankheitserreger nichtmehr bekämpfen kann. Des heißt, die Mandelentzündung kommt quasi von den Mandeln.
      Die op hat etwa 45 min gedauert. Ich war dann 5 tage in der Klinik und bin dann heim. Schmerzen hatte ich schon ziemlich und hab dann auch ordentlich Schmerzmittel gefressen. Am schlimmsten ist Essen und Reden.
      Heut am 12 Tag nach der Op hab ich des erste mal wieder ne Semmel gegessen und des war noch nicht 100% gut. Und wenn ich viel red, dann tuts auch noch weh. Wird wohl noch ein paar Tage dauern, bis des wieder richtig gut ist. Gewürztes Essen oder Süßogkeiten gehen noch garnicht!

      Mein Doc hat gemeint, dass es gut war, dass wir sie rausgemacht haben, weil sie halt total zerfressen waren. Wenn man öfter im Jahr was hat und immer Antibiotika nehmen muss, würd ich sie rausmachen lassen. Wenn man damit leben kann, dann würd ichs lassen...
      Ich hoffe, des hat dir bisschen geholfen!
    • Haselbacher
      Haselbacher
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 854
      So, heute eine kurze Session in der Uni gespielt und eine bisschen längere daheim. Insgesamt bin ich mit 2,5 Stacks up ganz zufreiden! Aber ganz schön swingig wars heut!!!
      Auf jeden Fall hab ich bisschen was verändert. Ich isolier jetzt "besser" und wechsel schneller die Tische, wenn mir die Positionen nicht passen.

      Hände gibts grad keine, weil sich der elephant mal wieder aufgehängt hat...

      Na dann man kucken, was die Bayern heut treiben!!!
    • Haselbacher
      Haselbacher
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 854
      Boah was ne Arschloch session grad! 1k Hände, 2,5 Stacks down. Ich glaub ich hab preflop noch nie so viele 3- und 4-bets bekommen wie heute. Ich wenn man mal ne bluff-4-bet acht, dann kreigt man natürlich ne 5 bet um die Ohren.
      Und nur gemoved worden heut. Was an sich ja nicht so schlimm wär, wenn man mal was hitten würde, aber dann wird man eh ausgesuckt... Mannmannmann

      Naja, ich denk, des kennt ihr alle...

      Aber langsam bin ich mir echt unsicher mit meiner Chellenge. Wenn des so weiter geht, dann wirds echt eng.

      Es reden sich ja alle immer ein, dass sie im mega down stecken. Is natürlich ziemlich einfach, aber ich bin langsam echt am zweifeln, ob ich nicht mega leaks iwo hab. Deswegen werd ich mich auch für die Weihnachtscoachings bewerben. Mal kucken, ob was geht.

      Graphen gibts, wenn ich rausgefunden hab, wie man sie einfügt...^^
    • Haselbacher
      Haselbacher
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 854
      So, grad noch mit ein paar suckouts die gute Session von heut Nachmittag wieder zerstört. Aber was solls.

      Meine Ziele hab ich erreicht, ausser des Vid schauen. Ich komm mit der neuen Vid-Sektion noch net zurecht und find iwie nix...

      Für nächste Woche gibts weniger Ziele, weil ich von Fr-So zum Skifahren fahr und n Haufen für die Uni machen muss.

      [ ] 5k Hände spielen
      [ ] Hände hier und im Handbewertungsforum posten

      Sollte drinn sein!

      Was gibts sonst??? Ah, heute grandios des Derby gegen Augsburg gewonnen. Schön unverdient, aber wen interessierts...^^ (wenn ich ausgesuckt werd interessierts auch keinen...)
    • Carty
      Carty
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2006 Beiträge: 11.791
      Original von fabi8913
      Gl zu deinem Vorhaben!!
      Mir würde bei Hand 1. check/call river gefallen. Ich seh egtl nichts schlechteres mehr, das dich auszahlt, aber den busted fd vllt nochmal bluffen.
      ist halt die frage wie aggro villain ist...wenn er hier seine draws nicht in bluff verwandelt dann machts imo keinen sinn c/c zu spielen ... kleine pairs checken auch alle behind ...sollte man mixen 50/50
    • JacksGrinsendeRache
      JacksGrinsendeRache
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 921
      Ich spiel selber NL10 und was ich nur empfehlen kann:


      - Keine Moves gegen Villain
      - Gute Hände immer gut betten


      Moves sind nur ärgerlich, wenn sie nach hinten losgehn. Außerdem callen die auf dem Limit eh mit fast jeder Hand.
    • 1
    • 2