minijob als student

    • moarsi
      moarsi
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2006 Beiträge: 1.620
      Hi,
      ich hätte gern während des Studiums etwas mehr Geld zur Verfügugng.
      Was habt ihr für Minijobs?
      Also abgesehen von Kellnern und Supermarkt.

      Pokern fällt weg, da es zur Zeit nicht besonders gut läuft und ich gerne ein regelmäßiges Einkommen hätte. Und mich somit auch wieder vom "Geldgedanken" beim pokern lösen will.


      Vielleicht ist es ja für den einen oder anderen wichtig:
      Ich studiere Maschinenbau.
  • 30 Antworten
    • Tijfg
      Tijfg
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2009 Beiträge: 7.344
      Nachhilfe oder noch besser Instrumentenunterricht
    • alaris
      alaris
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 9.565
      Tanke
    • Intelbusmaster
      Intelbusmaster
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2007 Beiträge: 1.264
      mc bk sub etc.
    • Buschm4nn
      Buschm4nn
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2008 Beiträge: 4.500
      Werksstudent bietet sich da an, wenn es auch noch etwas aus deinem Fachgebiet ist, lernst du was und gibt auch gut kohle
    • moarsi
      moarsi
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2006 Beiträge: 1.620
      Original von Buschm4nn
      Werksstudent bietet sich da an, wenn es auch noch etwas aus deinem Fachgebiet ist, lernst du was und gibt auch gut kohle
      geht aber erst nach dem 4.semester oder?
    • dohdoh
      dohdoh
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2008 Beiträge: 493
      Kommt darauf an
    • wunderfab
      wunderfab
      Black
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 6.560
      warte, du spielst NL200 und fragst nach nem minijob zum Student, nur weil dein mindset am Arsch ist!? alter, reiß dich mal zusammen und leg Samstagmittags wo andere im Supermarkt für 5 Mark Fünfzig leere Bierflaschen sortieren ne 2x2 Stunden session ein und nochmal unter der woche wenn du nicht saufen gehst und schwupps machst du auch ohne skill mehr als jeder andere Student.

      ich mein, mich hats echt gebashed, als ne gute Mit-Studentin mir beim einkaufen erzählt, sie kommt grad vom Putzen bei so reichen Bonzen hier in der Stadt und sich total krass über 3€ trinkgeld gefrezt hat und trotzdem nicht halb soviel wie ich gekauft hab weil sie einfach nicht mehr kohle hat und ich mich dann wieder voll schlecht gefühlt hab ich pussy :(

      und so geht es den meisten studenten, im ernst, ich hab teil freunde die nicht in ne kneipe können, weil se eh schon die letzten 2 wochen im monat nur spagetthi mit tomatensoße fressen müssen jeden Tag und JA ich war auch schon mal arbeiten u.a. zeitung austeilen oder ausfahrer bei pizzabox, aber DU hast doch jetzt die chance nen ordentlichen stundenlohn zu machen wenn du es bis nl200 gemacht hast und machst nichts drauß? das ist ja fast wie KingTexaz, der sich 24/7 mit Theoie beschäftigt und die Handbewerter rund um die Uhr auf Trapp gehalten hat und dann als ers echt fast drauf hat auf NL200 fast sein zocken einstellt anstatt tones of moniez zu machen............ ach ich verstehs nicht, naja, sorry, wollte den schnell geschrieben eig schon wieder löschen wieder, weils eh kein sinn hat, aber vllt liests ja doch einer und denkt bissel nach, bb
    • ew55
      ew55
      Global
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 1.829
      pokerdealer, privat homegames organisieren und raken :)
    • Rahvin
      Rahvin
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2006 Beiträge: 425
      Original von wunderfab
      warte, du spielst NL200 und fragst nach nem minijob zum Student, nur weil dein mindset am Arsch ist!? alter, reiß dich mal zusammen und leg Samstagmittags wo andere im Supermarkt für 5 Mark Fünfzig leere Bierflaschen sortieren ne 2x2 Stunden session ein und nochmal unter der woche wenn du nicht saufen gehst und schwupps machst du auch ohne skill mehr als jeder andere Student.

      ich mein, mich hats echt gebashed, als ne gute Mit-Studentin mir beim einkaufen erzählt, sie kommt grad vom Putzen bei so reichen Bonzen hier in der Stadt und sich total krass über 3€ trinkgeld gefrezt hat und trotzdem nicht halb soviel wie ich gekauft hab weil sie einfach nicht mehr kohle hat und ich mich dann wieder voll schlecht gefühlt hab ich pussy :(

      und so geht es den meisten studenten, im ernst, ich hab teil freunde die nicht in ne kneipe können, weil se eh schon die letzten 2 wochen im monat nur spagetthi mit tomatensoße fressen müssen jeden Tag und JA ich war auch schon mal arbeiten u.a. zeitung austeilen oder ausfahrer bei pizzabox, aber DU hast doch jetzt die chance nen ordentlichen stundenlohn zu machen wenn du es bis nl200 gemacht hast und machst nichts drauß? das ist ja fast wie KingTexaz, der sich 24/7 mit Theoie beschäftigt und die Handbewerter rund um die Uhr auf Trapp gehalten hat und dann als ers echt fast drauf hat auf NL200 fast sein zocken einstellt anstatt tones of moniez zu machen............ ach ich verstehs nicht, naja, sorry, wollte den schnell geschrieben eig schon wieder löschen wieder, weils eh kein sinn hat, aber vllt liests ja doch einer und denkt bissel nach, bb
      Habs gelesen, gib mir die Lebenszeit zurück!
    • Tombery
      Tombery
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2006 Beiträge: 3.277
      Original von wunderfab
      warte, du spielst NL200 und fragst nach nem minijob zum Student, nur weil dein mindset am Arsch ist!? alter, reiß dich mal zusammen und leg Samstagmittags wo andere im Supermarkt für 5 Mark Fünfzig leere Bierflaschen sortieren ne 2x2 Stunden session ein und nochmal unter der woche wenn du nicht saufen gehst und schwupps machst du auch ohne skill mehr als jeder andere Student.

      ich mein, mich hats echt gebashed, als ne gute Mit-Studentin mir beim einkaufen erzählt, sie kommt grad vom Putzen bei so reichen Bonzen hier in der Stadt und sich total krass über 3€ trinkgeld gefrezt hat und trotzdem nicht halb soviel wie ich gekauft hab weil sie einfach nicht mehr kohle hat und ich mich dann wieder voll schlecht gefühlt hab ich pussy :(

      und so geht es den meisten studenten, im ernst, ich hab teil freunde die nicht in ne kneipe können, weil se eh schon die letzten 2 wochen im monat nur spagetthi mit tomatensoße fressen müssen jeden Tag und JA ich war auch schon mal arbeiten u.a. zeitung austeilen oder ausfahrer bei pizzabox, aber DU hast doch jetzt die chance nen ordentlichen stundenlohn zu machen wenn du es bis nl200 gemacht hast und machst nichts drauß? das ist ja fast wie KingTexaz, der sich 24/7 mit Theoie beschäftigt und die Handbewerter rund um die Uhr auf Trapp gehalten hat und dann als ers echt fast drauf hat auf NL200 fast sein zocken einstellt anstatt tones of moniez zu machen............ ach ich verstehs nicht, naja, sorry, wollte den schnell geschrieben eig schon wieder löschen wieder, weils eh kein sinn hat, aber vllt liests ja doch einer und denkt bissel nach, bb
      this
      klar ist poker varianzreich und scheisse aber wenn man es mal insgesamt sieht haste halt trotzdem ne hourly gegen die kein scheiss minijob ankommt.
    • Xaris
      Xaris
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2007 Beiträge: 408
      Original von moarsi
      Hi,
      ich hätte gern während des Studiums etwas mehr Geld zur Verfügugng.
      Was habt ihr für Minijobs?
      Also abgesehen von Kellnern und Supermarkt.

      Pokern fällt weg, da es zur Zeit nicht besonders gut läuft und ich gerne ein regelmäßiges Einkommen hätte. Und mich somit auch wieder vom "Geldgedanken" beim pokern lösen will.


      Vielleicht ist es ja für den einen oder anderen wichtig:
      Ich studiere Maschinenbau.
      Hi Moarsi,

      aus Erfahrung kann ich Dir nur empfehlen, Dir einen Job zu suchen, der irgendetwas mit Deinem Studium zu tun hast. Entweder als stud. Aushilfskraft an der Uni / FH oder klapper mal die Masch.baufirmen in Deiner Nähe ab.

      Du wirst an der Uni/FH zwar weniger als an ner Tankstelle o.ä. verdienen, aber dafür kannst Du die Arbeit später mit in Deinen Lebenslauf nehmen. Und das ist gerade für Berufseinsteiger relativ wertvoll.

      Gruß Xaris
    • moarsi
      moarsi
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2006 Beiträge: 1.620
      Original von Tombery
      Original von wunderfab
      warte, du spielst NL200 und fragst nach nem minijob zum Student, nur weil dein mindset am Arsch ist!? alter, reiß dich mal zusammen und leg Samstagmittags wo andere im Supermarkt für 5 Mark Fünfzig leere Bierflaschen sortieren ne 2x2 Stunden session ein und nochmal unter der woche wenn du nicht saufen gehst und schwupps machst du auch ohne skill mehr als jeder andere Student.

      ich mein, mich hats echt gebashed, als ne gute Mit-Studentin mir beim einkaufen erzählt, sie kommt grad vom Putzen bei so reichen Bonzen hier in der Stadt und sich total krass über 3€ trinkgeld gefrezt hat und trotzdem nicht halb soviel wie ich gekauft hab weil sie einfach nicht mehr kohle hat und ich mich dann wieder voll schlecht gefühlt hab ich pussy :(

      und so geht es den meisten studenten, im ernst, ich hab teil freunde die nicht in ne kneipe können, weil se eh schon die letzten 2 wochen im monat nur spagetthi mit tomatensoße fressen müssen jeden Tag und JA ich war auch schon mal arbeiten u.a. zeitung austeilen oder ausfahrer bei pizzabox, aber DU hast doch jetzt die chance nen ordentlichen stundenlohn zu machen wenn du es bis nl200 gemacht hast und machst nichts drauß? das ist ja fast wie KingTexaz, der sich 24/7 mit Theoie beschäftigt und die Handbewerter rund um die Uhr auf Trapp gehalten hat und dann als ers echt fast drauf hat auf NL200 fast sein zocken einstellt anstatt tones of moniez zu machen............ ach ich verstehs nicht, naja, sorry, wollte den schnell geschrieben eig schon wieder löschen wieder, weils eh kein sinn hat, aber vllt liests ja doch einer und denkt bissel nach, bb
      this
      klar ist poker varianzreich und scheisse aber wenn man es mal insgesamt sieht haste halt trotzdem ne hourly gegen die kein scheiss minijob ankommt.
      wie ich es hasse, dass ihr damit recht habt ;)
    • Quaalude
      Quaalude
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 2.043
      Original von wunderfab
      ich mein, mich hats echt gebashed, als ne gute Mit-Studentin mir beim einkaufen erzählt, sie kommt grad vom Putzen bei so reichen Bonzen hier in der Stadt und sich total krass über 3€ trinkgeld gefrezt hat und trotzdem nicht halb soviel wie ich gekauft hab weil sie einfach nicht mehr kohle hat und ich mich dann wieder voll schlecht gefühlt hab ich pussy :(
      rofl @ für 3€ putzen...
      Wer das macht, kann sich doch wirklich bald mit Anschaffen über Wasser halten. Selbstachtung ist da ja scheinbar null vorhanden.
    • Vahax
      Vahax
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2007 Beiträge: 974
      Original von Quaalude
      Original von wunderfab
      ich mein, mich hats echt gebashed, als ne gute Mit-Studentin mir beim einkaufen erzählt, sie kommt grad vom Putzen bei so reichen Bonzen hier in der Stadt und sich total krass über 3€ trinkgeld gefrezt hat und trotzdem nicht halb soviel wie ich gekauft hab weil sie einfach nicht mehr kohle hat und ich mich dann wieder voll schlecht gefühlt hab ich pussy :(
      rofl @ für 3€ putzen...
      Wer das macht, kann sich doch wirklich bald mit Anschaffen über Wasser halten. Selbstachtung ist da ja scheinbar null vorhanden.
      3€ Trinkgeld...
    • nomi2k
      nomi2k
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2008 Beiträge: 7.503
      Hab auch nenn Minijoba als Werkstudent.
      bekomm nenn 10€ die Stunde und arbeite 17h die Woche. von Montags - Mittwoch jeweils morgens. Ist für mich eigentlich ganz gut da ich ansonsten mein Tag versauen würde und nie lernen würde bzw. halt total spät aufstehen udn dann nur rumgammeln würde.
      So hab ich nenn geregelten alltag und hab nenn geregeltes einkommen.

      also ist schon okay und vorallem für das gewissen gut wenn man weiß egal wie es beim poker läuft ich kann meine mieten zahlen etc.
      :D
    • hendr1k
      hendr1k
      Silber
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 6.169
      Bin auch Student, arbeite nebenbei bei DHL im Lager. Pakte schleppen,packen etc.
      Gibt fast 10€ die Stunde und du bekommst dicke Arme :-D
    • tiMbosen
      tiMbosen
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2007 Beiträge: 405
      Nachtwache am WOchenende in einer SUchteinrichtung. Ist ein Easy Job, hab eigenes Büro, Laptop dabei und Internet per Stick :)

      Ist vielleicht nicht überall so angenehm, aber generell würd ich als Student immer nen Nachtwachenjob empfehlen, vorallem für einen Tag am WE, da man unter der Woche ja meist eh nur 4 Tage Uni/FH hat.

      btw : 12€ / h
    • NextFall
      NextFall
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2007 Beiträge: 240
      Ich arbeite als HiWi an nem Instititut an meiner Uni. Gibt schön 9 Euro / Stunde, hab 10 h Wochenarbeitszeit die ich in Absprache mitm Chef recht frei einteilen kann. Währen der Klausurphase quasi gar nicht arbeiten und danach nen bisschen zum Ausgleich stunden kloppen ist auch kein Problem und zusätzlich bringts mir was für Studium. Ich mein, was will man mehr.
    • kingkays
      kingkays
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2009 Beiträge: 792
      Original von NextFall
      Ich arbeite als HiWi an nem Instititut an meiner Uni. Gibt schön 9 Euro / Stunde, hab 10 h Wochenarbeitszeit die ich in Absprache mitm Chef recht frei einteilen kann. Währen der Klausurphase quasi gar nicht arbeiten und danach nen bisschen zum Ausgleich stunden kloppen ist auch kein Problem und zusätzlich bringts mir was für Studium. Ich mein, was will man mehr.
      ab welchem semseter war das denn bei dir möglich?
    • 1
    • 2