was ist der max. Rake in BB? [can you beat 17,5?!]

    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      dass die Pokerräume Rake nehmem ist ja klar und 70 Cent ist ja auch überschaubar, aber da es NL4 ist, sind es immerhin 17,5bb...

      Ist das die Obergrenze der gierigen Abzocke oder hat jemand schon Schlimmeres erleben müssen?

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.04(BB) Replayer
      SB ($7.12)
      BB ($4.92)
      UTG ($3.79)
      CO ($11.31)
      Hero ($5.29)

      Dealt to Hero 9:diamond: Q:diamond:

      fold, fold, Hero raises to $0.12, SB calls $0.10, fold

      FLOP ($0.28) T:diamond: 9:club: 2:diamond:

      SB checks, Hero bets $0.20, SB raises to $0.40, Hero calls $0.20

      TURN ($1.08) T:diamond: 9:club: 2:diamond: 3:diamond:

      SB bets $0.60, Hero raises to $1.68, SB raises to $6.60 (AI), Hero calls $3.09 (AI)
      RIVER ($10.62) :f_biggrin: T:diamond: 9:club: 2:diamond: 3:diamond: K:diamond:

      Hero shows 9:diamond: Q:diamond:
      (Pre 52%, Flop 31.9%, Turn 79.5%)

      SB shows 2:spade: 2:club:
      (Pre 48%, Flop 68.1%, Turn 20.5%)

      Hero wins $9.92 :f_cry:
  • 12 Antworten
    • BayesLaw
      BayesLaw
      Global
      Dabei seit: 09.07.2007 Beiträge: 2.626
      Original von Scooop
      Ist das die Obergrenze der gierigen Abzocke oder hat jemand schon Schlimmeres erleben müssen?
      Der Rake ist ja bei meist bei 3$-5$ gecappt. Ohne eine Handhistory liefern zu können gibts sicher Hände mit noch mehr bb-rake.

      Nimm selbige Stakes, stattdessen vielleicht ein Full-Ring und mach aus TexasHoldem ein Bigbet Split Pot Game draus - fertig ist die Rakemaschine.
    • KeyserSoze83
      KeyserSoze83
      Global
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 417
      "Gib einem Mann einen Fisch, und du ernährst ihn. Gib einem Mann viele Fische, und er ernährt uns."
    • belze
      belze
      Silber
      Dabei seit: 27.05.2005 Beiträge: 3.800
      Spiel halt kein nl4?

      Mit deinem tiefen Spielverständnis, das dich ja sogar durrrr und Islidur kritisieren lässt, solltest du ja auch die mid und highstakes locker crushen.


      Und Abzocke ist das mit Sicherheit nicht, Abzocke ist dann wohl eher dass Leute auf nl50 oder was auch immer für die gleiche Leistung, die sie empfangen, absolut mehr Geld bezahlen.
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      Original von belze
      Spiel halt kein nl4?

      Mit deinem tiefen Spielverständnis, das dich ja sogar durrrr und Islidur kritisieren lässt, solltest du ja auch die mid und highstakes locker crushen.


      Und Abzocke ist das mit Sicherheit nicht, Abzocke ist dann wohl eher dass Leute auf nl50 oder was auch immer für die gleiche Leistung, die sie empfangen, absolut mehr Geld bezahlen.
      lol

      langsam wird's echt langweilig mit den flames...


      Zudem hast du einen sehr schrägen Gerechtigkeitsbegriff. Falls du dich für Politik interessierst, ein gewisser Herr Kirchhoff wollte ebenfalls einmal ein solches "gerechtes" Steuersystem einführen und ist dafür zu Recht abgestraft worden.

      Dasselbe ist übrigens die Geschichte mit der Praxisgebühr. Es ist nicht gerecht, wenn alle 10€ zahlen im Quartal, denn jemand mit >5k netto im Monat gibt das jeden Tag entspannt als Trinkgeld beim Essen gehen, während jemand mit <1k netto die 10€ schmerzlichst verspürt und sich teilweise aufgrund dieser Gebühr nicht mal mehr die ausreichenden Lebenmittel kaufen kann in der Woche.

      Gerecht ist nicht, wenn alle denselben Betrag zahlen - das ist nur Gleichheit, gerecht wäre es, wenn es progressiv verteilt wäre. Was z.B. dadurch erreichbar wäre, dass man eben den Rake in BB bemisst, so dass er auf allen Limits gleich viele BB umfasst, aber eben unterschiedliche Beträge erzeugt, so dass letztlich der viel zahlt der auch viel hat und der wenig zahlt der auch wenig hat. (wobei ein Rakecap für die Highstakes dann immer noch hinzukommen kann um nicht astronomische Rakebeträge zu erzeugen).


      Ich will mal den NL100 Spieler sehen, der entspannt bleibt, wenn er nen Pot gewinnt und 17,50$ an Rake abgehen :D
    • belze
      belze
      Silber
      Dabei seit: 27.05.2005 Beiträge: 3.800
      Du forderst es halt auch immer wieder aufs neue raus.

      Und Vergleiche zwischen nem Pokeranbieter und nem Sozialstaat ziehen zu wollen verdient einfach ganz viel Liebe.

      Jeder weiß, dass der rake auf den Limits < nl100 der wohl schwerste Gegner ist. Deswegen versuchen auch alle diese Limits schnell hinter sich zu lassen. Aber gibt halt auch Leute die in ihrer knappen Zeit lieber eigene SHCs erstellen oder railen :)
    • RicFlair
      RicFlair
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 2.865
      Original von Scooop
      Original von belze
      Spiel halt kein nl4?

      Mit deinem tiefen Spielverständnis, das dich ja sogar durrrr und Islidur kritisieren lässt, solltest du ja auch die mid und highstakes locker crushen.


      Und Abzocke ist das mit Sicherheit nicht, Abzocke ist dann wohl eher dass Leute auf nl50 oder was auch immer für die gleiche Leistung, die sie empfangen, absolut mehr Geld bezahlen.
      lol

      langsam wird's echt langweilig mit den flames...


      Zudem hast du einen sehr schrägen Gerechtigkeitsbegriff. Falls du dich für Politik interessierst, ein gewisser Herr Kirchhoff wollte ebenfalls einmal ein solches "gerechtes" Steuersystem einführen und ist dafür zu Recht abgestraft worden.

      Dasselbe ist übrigens die Geschichte mit der Praxisgebühr. Es ist nicht gerecht, wenn alle 10€ zahlen im Quartal, denn jemand mit >5k netto im Monat gibt das jeden Tag entspannt als Trinkgeld beim Essen gehen, während jemand mit <1k netto die 10€ schmerzlichst verspürt und sich teilweise aufgrund dieser Gebühr nicht mal mehr die ausreichenden Lebenmittel kaufen kann in der Woche.

      Gerecht ist nicht, wenn alle denselben Betrag zahlen - das ist nur Gleichheit, gerecht wäre es, wenn es progressiv verteilt wäre. Was z.B. dadurch erreichbar wäre, dass man eben den Rake in BB bemisst, so dass er auf allen Limits gleich viele BB umfasst, aber eben unterschiedliche Beträge erzeugt, so dass letztlich der viel zahlt der auch viel hat und der wenig zahlt der auch wenig hat. (wobei ein Rakecap für die Highstakes dann immer noch hinzukommen kann um nicht astronomische Rakebeträge zu erzeugen).


      Ich will mal den NL100 Spieler sehen, der entspannt bleibt, wenn er nen Pot gewinnt und 17,50$ an Rake abgehen :D
      lol was für ein dummes gelaber, sry!

      aber den rake finde ich echt brutal hoch!
      überleg mal: du hast alle 1000 hände so ne hand => dein gewinn ist um 1,75bb/100 geschmälert WEGEN EINER HAND
    • IDreamofVicky
      IDreamofVicky
      Global
      Dabei seit: 02.11.2007 Beiträge: 929
      Original von belze
      Spiel halt kein nl4?

      Mit deinem tiefen Spielverständnis, das dich ja sogar durrrr und Islidur kritisieren lässt, solltest du ja auch die mid und highstakes locker crushen.

      #2!

      so was ähnliches wollt ich auch schon schreiben, hab's mir aber dann doch verkniffen^^ haha
    • JonnyOh
      JonnyOh
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 6.310
      z.b. NL2, cap bei 3$, 10% rake

      hero 10€
      villain 10€
      beide allin, pot 20€ 2€ davon sind rake = 100bb rake! ;)
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      Original von SonnyPeda
      z.b. NL2, cap bei 3$, 10% rake

      hero 10€
      villain 10€
      beide allin, pot 20€ 2€ davon sind rake = 100bb rake! ;)
      so sick

      wobei für den Rekord dann je eben beide halt 15$ haben müssen, damit eben die 3$ erreicht werden was dann entspannte 150bb an Rake macht ;)

      In der Tat ein Grund schnell auf Limits aufzusteigen bei denen der Rake max. <2bb ist, was dann ja wohl NL200 entspricht =)
    • Lance
      Lance
      Black
      Dabei seit: 24.09.2005 Beiträge: 3.268
      Original von Scooop
      Original von belze
      Spiel halt kein nl4?

      Mit deinem tiefen Spielverständnis, das dich ja sogar durrrr und Islidur kritisieren lässt, solltest du ja auch die mid und highstakes locker crushen.


      Und Abzocke ist das mit Sicherheit nicht, Abzocke ist dann wohl eher dass Leute auf nl50 oder was auch immer für die gleiche Leistung, die sie empfangen, absolut mehr Geld bezahlen.
      lol

      langsam wird's echt langweilig mit den flames...


      Zudem hast du einen sehr schrägen Gerechtigkeitsbegriff. Falls du dich für Politik interessierst, ein gewisser Herr Kirchhoff wollte ebenfalls einmal ein solches "gerechtes" Steuersystem einführen und ist dafür zu Recht abgestraft worden.

      Dasselbe ist übrigens die Geschichte mit der Praxisgebühr. Es ist nicht gerecht, wenn alle 10€ zahlen im Quartal, denn jemand mit >5k netto im Monat gibt das jeden Tag entspannt als Trinkgeld beim Essen gehen, während jemand mit <1k netto die 10€ schmerzlichst verspürt und sich teilweise aufgrund dieser Gebühr nicht mal mehr die ausreichenden Lebenmittel kaufen kann in der Woche.

      Gerecht ist nicht, wenn alle denselben Betrag zahlen - das ist nur Gleichheit, gerecht wäre es, wenn es progressiv verteilt wäre. Was z.B. dadurch erreichbar wäre, dass man eben den Rake in BB bemisst, so dass er auf allen Limits gleich viele BB umfasst, aber eben unterschiedliche Beträge erzeugt, so dass letztlich der viel zahlt der auch viel hat und der wenig zahlt der auch wenig hat. (wobei ein Rakecap für die Highstakes dann immer noch hinzukommen kann um nicht astronomische Rakebeträge zu erzeugen).


      Ich will mal den NL100 Spieler sehen, der entspannt bleibt, wenn er nen Pot gewinnt und 17,50$ an Rake abgehen :D
      den rake auf alle Limits in selben bb/100 zu machen ist schwachsinnig.
      dann würde auf den highstakes keine einziger tisch mehr laufen, weil jeder am tisch losing player wäre durch den rake.
      die edges auf highstakes sind für sowas einfach zu klein.

      einzige möglichkeit wäre es den rake auf micro-/low-/midstakes zu senken, bloß wird das in absehbarer zukunft nicht passieren, weil auch beim derzeitigen rake genug leute spielen.

      am besten sind man das bei lowstakes FLHE HU. das game ist halt unbeatable und wird trotzdem gespielt
    • Dogdo
      Dogdo
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2008 Beiträge: 6.429
      Das ist es eben. Solang niemand etwas dagegen macht werden die Pokerräume sicher den Rake nicht senken. Selbst wenn sagen wir mal x% eine Zeit lang garkein Poker spielen würden währe das dem Pokerraum egal weil die immernoch mehr verdienen als wenn sie den Rake senken.

      Gerade für normale Sng grinder finde ich es einfach nur sick was die da kassieren. Dasselbe gilt für Fixed Limit.

      Aber was solls... schließlich zahlen wir ja im RL auch Rake in form von Steuern... sind sogar 21%!
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      der maximal mögliche Rake in Big Blinds ist 150

      auf NL 2 wenn der Pot größer als 60$ wird.

      kleiner Tip:
      spiel doch einfach FL bei PokerStars
      da ist der Rakecap nie höher als eine Big Bet.