Handhistory für DON Sessionreview gesucht

    • Darrem84
      Darrem84
      Silber
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 1.352
      Hi,

      wie ich euch ja schon in der Überschrift mitteilen wollte, werde ich eine Handhistory von euch in eine Sessionreview für ps.com umwandeln.

      Es würde mich freuen, wenn ihr euch hier bei mir mit der Handhistorys bewerben würdet. Ich werde darauf achten, dass das Video möglichst sachlich gehalten ist, also flames für plays gibt es 100 % nicht. =)

      Ich würde mich über eine Handhistory freuen, wo ihr denkt, euch bei einigen Spots, nicht sicher gewesen zu sein. Diese könnt ihr auch gerne benennen. Auch eigene Reads zu Plays wären sehr stark, damit wir ein möglichst hochqualifiziertes Video erarbeiten können. Das Limit der Handhistory wäre mir (ähm ps.de ;) ) persönlich eine 20$ Handhistory am liebsten. Falls ihr von einem anderen Limit eine interessante Handhistory haben solltet kann ich auch diese nehmen.

      Also bewerbt euch hier, im Community tool, oder via skype (skrusty).

      schönes Wochenende euch

      =)
  • 7 Antworten
    • meistermieses
      meistermieses
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2006 Beiträge: 11.991
      Habe eins von einem 108er mit sehr interessanten und schwierigen Bubblespots. War mir da im Hinblick auf Pushingranges, Callingranges und Oddscalls bei sehr hohen Blinds gegen regs nicht so sicher. Ich weiß nicht ob es vielleicht zu lang ist, hat 102 Minuten gedauert, davon ungefähr 20-30 Minuten Bubblespots.
    • Darrem84
      Darrem84
      Silber
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 1.352
      Original von meistermieses
      Habe eins von einem 108er mit sehr interessanten und schwierigen Bubblespots. War mir da im Hinblick auf Pushingranges, Callingranges und Oddscalls bei sehr hohen Blinds gegen regs nicht so sicher. Ich weiß nicht ob es vielleicht zu lang ist, hat 102 Minuten gedauert, davon ungefähr 20-30 Minuten Bubblespots.
      ist glaube ich etwas lang, weil sein sessionreview dauert ja dann ca 1,5 mal so lang wenn man jeden spot spieltheoretisch versucht zu erklären....sorry
    • Hommsen
      Hommsen
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2009 Beiträge: 2.299
      Wenn man die unwichtigen Spotts skipt kann man die 100 Minuten doch noch gut stutzen?
    • Darrem84
      Darrem84
      Silber
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 1.352
      Original von Hommsen
      Wenn man die unwichtigen Spotts skipt kann man die 100 Minuten doch noch gut stutzen?
      ja schon, aber wenn man ja auch auf gegnerplays eingeht usw, außerdem bin ich halt angehalten nen video in einem bestimmten zeitrahmen, limit,......zu machen. der auftraggeber pokerstrategy gibt da ja ein paar sachen vor, deshalb kann ich nicht einfach machen was ich will. bin ja nur das auftragsausführende organ
    • melle2704
      melle2704
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2008 Beiträge: 122
      Hallo Darrem,

      Probe zur Zeit den Aufstieg von 10.4 Stars auf die 20.8 DON bei Stars.
      Im moment daher natürlich keine Samplesize bei 89 DON mit 54% ITM, da ich die 20.8 subjektiv sehr Reg veseucht finde würde ich mich gerne bei dir für die Sessionreview bewerbe.

      Gruß
      Thomas
    • Darrem84
      Darrem84
      Silber
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 1.352
      Original von melle2704
      Hallo Darrem,

      Probe zur Zeit den Aufstieg von 10.4 Stars auf die 20.8 DON bei Stars.
      Im moment daher natürlich keine Samplesize bei 89 DON mit 54% ITM, da ich die 20.8 subjektiv sehr Reg veseucht finde würde ich mich gerne bei dir für die Sessionreview bewerbe.

      Gruß
      Thomas
      kannst du mir eine interessante handhistory von dir via skype schicken, das ich schauen kann ob sie gut zu reviewen ist.
    • melle2704
      melle2704
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2008 Beiträge: 122
      Hallo Darrem,

      mache ich gerne und melde mich bei dir. Vorab schon mal ein Danke fürs interesse.

      Thomas