Ein Esel kommt selten allein (stand: 10.12.2009)

    • HomerJay88x
      HomerJay88x
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 81
      Hallo erst mal,

      ich habe vor in der nächsten Zeit diese Community mit langweiligen Erlebnissen aus meiner Pokerwelt zu beglücken und hoffe dass sich der ein oder Andere eventuell nicht direkt die Kugel beim Lesen gibt.

      Ganz zum Anfang erst mal zu meiner momentanen Situation:

      - Ich bin ein armer Student
      - Hab im Prinzip gar keine Zeit zum Pokern (hab aber trotzdem irgendwie wieder angefangen)

      Angefangen hat es vor gut 10 Tagen mit einer kleinen Einzahlung bei Pokerstars mit satten 25$.
      Danach ging es erst mal los und ich hab mir die Einsteigerartikel SSS durchgelesen.....erschreckend wenige Dinge davon wusste ich noch, obwohl ich vor ein paar Jahren schon einmal danach gespielt hatte.

      Auf alle Fälle klammer ich mich momentan noch mehr oder weniger an die Vorgaben und versuche erst einmal langsam mich wieder an diese doch recht faszinierende Welt des "Glücksspiels" zu gewöhnen.

      Ganz zu Anfang möchte ich euch meine ersten 2,6k Hände nicht vorenthalten....ich sag mal so: es hätte besser aber auch sicherlich schlechter laufen können. Ich bin ganz zufrieden, dass ich (noch) nicht broke bin, da sich die Eingewöhnung wirklich kniffeliger als erwartet gestaltet.



      Werde demnächst vielleicht noch ein paar Hände posten, von denen ich meine, dass sie eventuell ganz interessant sein könnten, aber das soll es erst einmal gewesen sein.

      Viel Spaß beim lesen
      HomerJay

      PS: Ich bin für jede Art von Kritik, Anregungen und Tipps dankbar!



      Aktuelles Limit:

      - NL 10 SSS auf PokerStars


      Aktuelles Bankroll:

      + 80,50$

      Aktuelle Ziele:

      [ ] Silber-Status erlangen
      [ ] SSS - Theorie nachhaltig verstehen
      [ ] BR noch einmal verdoppeln (100$)
      [ ] NL 10 schlagen
  • 10 Antworten
    • HomerJay88x
      HomerJay88x
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 81
      Tag 1: (+7,15$)



      Das ist der Graph meiner heutigen Nachmittagssession, so richtig wollte es nicht laufen, aber hintenraus hatte ich ein paar gute hände und konnte etwas gewinn daraus schlagen.

      Hier noch meine ertragreichste Hand:


      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $2,35
      CO:
      $33,15
      BU:
      $8,45

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (7 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with A:diamond: , K:spade:
      3 folds, CO raises to $0,40, BU calls $0,40, SB folds, Hero raises to $2,35 (All-In), CO folds, BU calls $1,95.

      Flop: ($5,15) J:spade: , 6:diamond: , 8:spade:
      Turn: ($5,15) 9:club:
      River: ($5,15) 3:club: (2 players)


      Final Pot: $5,15

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows high card ace with king kicker (Ad Ks)
      BU shows high card ace with queen kicker (Ac Qs)

      Hero wins with high card ace with king kicker (Ad Ks)


      Mein erstes Ziel hab ich somit schon geschafft, den ersten BR Verdoppler.....

      Nächste Ziele:

      [ ] Silber-Status erlangen
      [ ] SSS - Theorie nachhaltig verstehen
      [ ] BR noch einmal verdoppeln (100$)
      [ ] NL 10 schlagen
    • HomerJay88x
      HomerJay88x
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 81
      Tag 2:(+14,55$)



      Am heutigen Mittag hat mich das Glück irgendwie verfolgt.....aber ich will mich nicht beklagen, wenns mal gut läuft.
      Doch auch ich wurde zwischendurch etwas geärgert, die bitterste Erfahrung war glaube ich folgende Hand:


      Known players:
      Position:
      Stack
      MP2:
      $10,70
      Hero:
      $1,95

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP3 with J:spade: , J:heart:
      2 folds, MP2 raises to $0,40, Hero raises to $1,95 (All-In), 4 folds, MP2 calls $1,55.

      Flop: ($4,05) 2:heart: , 8:diamond: , 9:spade:
      Turn: ($4,05) K:diamond:
      River: ($4,05) A:club: (2 players)


      Final Pot: $4,05

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of jacks (Js Jh)
      MP2 shows three of a kind, eights (8h 8s)

      MP2 wins with three of a kind, eights (8h 8s)


      ....doch sowas passiert immer wieder, mal hat man Glück mal Pech. Beim nächsten mal gewinn ich einfach mit den Achten und die Sache is gegessen ;)

      Eine weitere interessante Hand ist die folgende:


      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $12,65
      Hero:
      $2,00
      MP2:
      $10,65
      CO:
      $12,80

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with 8:spade: , T:spade:
      2 folds, MP2 calls $0,10, MP3 folds, CO calls $0,10, BU folds, SB calls $0,05, Hero checks.

      Flop: ($0,40) 9:spade: , 7:heart: , A:spade: (4 players)
      SB bets $0,30, Hero calls $0,30, MP2 calls $0,30, CO folds.

      Turn: ($1,30) 6:heart: (3 players)
      SB bets $0,90, Hero raises to $1,60 (All-In), MP2 calls $1,60, SB calls $0,70.

      River: ($6,10) 3:diamond: (3 players)
      SB checks, MP2 checks.

      Final Pot: $6,10

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a straight, ten high (8s Ts)
      SB shows two pairs, aces and sevens (Ah 7c)
      MP2 shows a pair of aces (8d Ac)

      Hero wins with a straight, ten high (8s Ts)

      ich bekomm ein Freeplay und hab nach dem Turn OESD und einen Flushdraw....darf ich daran überhaupt festhalten die Odds sprechen doch eigentlich gegen mich oder?
    • HomerJay88x
      HomerJay88x
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 81
      Tag 3:(+3,80$)



      Hatte heute zwischen der Uni leider nur ein Stunde Zeit und komme desshalb nur auf magere 300 Hände, diese waren aber recht turbulent....viel all ins, viel gewonnen und verloren.

      Direkt am Anfang der Session lief ich gegen AA:


      Known players:
      Position:
      Stack
      BB:
      $6,85
      Hero:
      $1,90
      CO:
      $5,15

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is UTG1 with K:diamond: , K:club:
      Hero raises to $0,40, 4 folds, CO calls $0,40, 2 folds, BB raises to $0,70, Hero raises to $1,90 (All-In), CO calls $1,50, BB raises to $4,90, CO calls $3,00.

      Flop: ($11,75) 4:spade: , 7:spade: , 9:club: (2 players)
      BB bets $0,30, CO calls $0,25 (All-In), BB gets uncalled bet back.

      Turn: ($12,25) 3:diamond:
      River: ($12,25) 9:heart: (3 players)


      Final Pot: $12,25

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, kings and nines (Kd Kc)
      BB shows two pairs, aces and nines (Ac As)
      CO shows a pair of nines (Ah Ks)

      BB wins with two pairs, aces and nines (Ac As)

      danach kamen noch relativ viele pocketpairs mit denen ich jedoch fast nie ausbezahlt worden bin......kurz vor Ende meiner kurzen session:

      Hand des Tages:

      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $6,10
      BB:
      $2,00
      UTG1:
      $4,15
      Hero:
      $2,95

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with A:spade: , J:heart:
      UTG1 calls $0,10, 5 folds, Hero calls $0,10, SB calls $0,05, BB checks.

      Flop: ($0,40) J:diamond: , A:heart: , J:spade: (4 players)
      SB bets $0,30, BB calls $0,30, UTG1 calls $0,30, Hero raises to $0,60, SB calls $0,30, BB raises to $1,90 (All-In), UTG1 folds, Hero raises to $2,85 (All-In), SB folds, Hero gets uncalled bet back.

      Turn: ($5,10) 9:diamond:
      River: ($5,10) 6:diamond: (2 players)


      Final Pot: $5,10

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a full-house, jacks full of aces (As Jh)
      BB shows a full-house, jacks full of sixes (Jc 6s)

      Hero wins with a full-house, jacks full of aces (As Jh)

      mit AJ reingelimpt und direkt das full house geflopt.....so kanns laufen....

      ich hoffe in den nächsten tagen finde ich wieder etwas mehr zeit und bekomme endlich die punkte für den silber status zusammen
    • Datalife999
      Datalife999
      Silber
      Dabei seit: 05.02.2009 Beiträge: 944
      Du hast das, im Gegensatz zu manch anderen, so schön übersichtlich gestaltet, deshalb gebe ich mal meinen Senf dazu, werde davon ja auch nicht dümmer:

      Tag 2, Hand 2:

      Du hast einen Pot von $0,70 und $0,30 zu zahlen was ~2,3 : 1 bedeutet.
      Für FD + OESD vom Flop zum Turn brauchst du 2,1 : 1 > kannst also knapp callen, da hat der liebe SB mit seinem Two Pair ganz einfach ein Stück zu wenig gebettet. Auf seine 2nd Barrel am Turn zu pushen ist dann logische Konsequenz denke ich.

      Nice Hand also ;) ( Auch wenn du mit solchen Dingen zu Beginn bei der SSS immer vorsichtig sein solltest! Gerade in Freeplays hauen viele Einsteiger ihre Kohle raus - weil es oftmal s einfach so verlockend aussieht )

      Tag 3, Hand des Tages:

      Auch wenn es in dem Moment sehr geil gelaufen ist, wie kommst Du darauf nach einem UTG Limper AJo am BU zu limpen?? Willst du kleinen Pockets die Chance geben ein Set zu treffen? Kleinen Aces die Chance geben z.B. ein Two Pair zu machen, in das du dann mit AJ voll reingehst und deinen Stack um die Ohren bekommst? Dem Big Blind ein Freeplay geben und somit nie wissen wie du gegen ihn stehst? nur mal so ein paar Beispiele...lass das sein !

      Ansonsten viel Erfolg. Ich gucke ab und an mal rein.

      Hinweis: Meine Handbewertungen lieber nochmal im Handbewertungsforum bestätigen lassen!
    • pr4x666
      pr4x666
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 806
      Original von Datalife999
      Du hast das, im Gegensatz zu manch anderen, so schön übersichtlich gestaltet, deshalb gebe ich mal meinen Senf dazu, werde davon ja auch nicht dümmer:

      Tag 2, Hand 2:

      Du hast einen Pot von $0,70 und $0,30 zu zahlen was ~2,3 : 1 bedeutet.
      Für FD + OESD vom Flop zum Turn brauchst du 2,1 : 1 > kannst also knapp callen, da hat der liebe SB mit seinem Two Pair ganz einfach ein Stück zu wenig gebettet. Auf seine 2nd Barrel am Turn zu pushen ist dann logische Konsequenz denke ich.

      Nice Hand also ;) ( Auch wenn du mit solchen Dingen zu Beginn bei der SSS immer vorsichtig sein solltest! Gerade in Freeplays hauen viele Einsteiger ihre Kohle raus - weil es oftmal s einfach so verlockend aussieht )

      [...]
      also du hast ein absolutes monster am flop und solltest lieber raisen um deine hand nicht absoult face-up zu haben, wenn noch ein spade kommt. da ist es meiner meinung nach wesentlich besser wenn du am flop selber raist und am besten schon AI kommst. denn du hast gegen alles eine gute equity.

      ab turn ist es ja ein no-brainer. du hast die nuts und drawst noch auf den flush bzw blockst den flush, falls jmd einen besseren FD haben sollte. nh
    • Datalife999
      Datalife999
      Silber
      Dabei seit: 05.02.2009 Beiträge: 944
      Ja gut, raisen ist wohl die bessere Variante ( hätte ich auch gemacht ).
      Wollte nur speziell auf seine Frage wegen der Odds eingehen.

      Aber nun ist es ja vollständig :)
    • HomerJay88x
      HomerJay88x
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 81
      ja erstmal danke für eure tipps.....zu AJ muss ich sagen, dass ich eigentlich schon vom tisch wollte, da ich ja über 25BB lag. dann kam halt die hand und ich hab mich dazu entschieden reinzulimpen. ich weiß selber, dass es überhaupt nicht zur SSS passt aber irgendwie wollte ich den flop sehen ohne was zu zahlen.

      werd demnächst aufpassen, dass solche hände eher "bewusster" gespielt werden, denn wie du schon sagtest, kann man damit doch recht einfach auf die schnauze fallen.
    • HomerJay88x
      HomerJay88x
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 81
      Tag 4:(+5,05$)



      Hab mich bei der heutigen session mal etwas darauf konzentriert, meinen blind nicht so leich herzugeben bzw. auch mal einen steal versucht.... waren ein paar abenteuerliche verusche dabei, aber is ist überraschenderweise oft gut gegangen.


      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $2,25
      BB:
      $10,65

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with A:diamond: , 2:club:
      7 folds, Hero calls $0,05, BB raises to $0,30, Hero raises to $0,50, BB calls $0,20.

      Flop: ($1,00) 5:spade: , 6:club: , 6:heart: (2 players)
      Hero bets $1,75 (All-In), BB folds, Hero gets uncalled bet back.

      Final Pot: $1,00

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of sixes (Ad 2c)

      Hero wins with a pair of sixes (Ad 2c)


      Auf und Ab ging es mit den Zehnern, erst down, doch hinterher auch 1x wieder up:


      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $1,70
      BU:
      $1,85

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with T:diamond: , T:spade:
      5 folds, BU raises to $0,40, SB folds, Hero raises to $1,70 (All-In), BU calls $1,30.

      Flop: ($3,45) J:club: , A:heart: , 2:heart:
      Turn: ($3,45) 3:spade:
      River: ($3,45) 4:spade: (2 players)


      Final Pot: $3,45

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of tens (Td Ts)
      BU shows a straight, five high (5h 5c)

      BU wins with a straight, five high (5h 5c)


      Hand des Tages:


      Known players:
      Position:
      Stack
      MP2:
      $15,45
      Hero:
      $3,05

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (7 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP3 with T:spade: , T:heart:
      MP1 folds, MP2 calls $0,10, Hero raises to $0,50, 4 folds, MP2 raises to $0,90, Hero raises to $3,05 (All-In), MP2 calls $2,15.

      Flop: ($6,25) 7:club: , 7:diamond: , A:heart:
      Turn: ($6,25) T:club:
      River: ($6,25) 2:diamond: (2 players)


      Final Pot: $6,25

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a full-house, tens full of sevens (Ts Th)
      MP2 shows two pairs, kings and sevens (Kh Ks)

      Hero wins with a full-house, tens full of sevens (Ts Th)

      bin im moment dabei mich auch noch etwas mit der der pokerstars software außeinander zu setzen.....kann mir einer zum multitablen ein paar gute tools empfehlen für den anfang?
    • Bloodcyclon
      Bloodcyclon
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2009 Beiträge: 1.150
      Original von pr4x666
      Original von Datalife999
      Du hast das, im Gegensatz zu manch anderen, so schön übersichtlich gestaltet, deshalb gebe ich mal meinen Senf dazu, werde davon ja auch nicht dümmer:

      Tag 2, Hand 2:

      Du hast einen Pot von $0,70 und $0,30 zu zahlen was ~2,3 : 1 bedeutet.
      Für FD + OESD vom Flop zum Turn brauchst du 2,1 : 1 > kannst also knapp callen, da hat der liebe SB mit seinem Two Pair ganz einfach ein Stück zu wenig gebettet. Auf seine 2nd Barrel am Turn zu pushen ist dann logische Konsequenz denke ich.

      Nice Hand also ;) ( Auch wenn du mit solchen Dingen zu Beginn bei der SSS immer vorsichtig sein solltest! Gerade in Freeplays hauen viele Einsteiger ihre Kohle raus - weil es oftmal s einfach so verlockend aussieht )

      [...]
      also du hast ein absolutes monster am flop und solltest lieber raisen um deine hand nicht absoult face-up zu haben, wenn noch ein spade kommt. da ist es meiner meinung nach wesentlich besser wenn du am flop selber raist und am besten schon AI kommst. denn du hast gegen alles eine gute equity.

      ab turn ist es ja ein no-brainer. du hast die nuts und drawst noch auf den flush bzw blockst den flush, falls jmd einen besseren FD haben sollte. nh
      Öhm... Das issn ganz easy broke am Flop. Du wirst dich in mehr als 50% der Fälle bis zum River hin verbessern und hast damit fast sicher die bessere Hand als jeder andere.
      Steht so aber glaub ich auch in den Einsteigerartikeln (Monsterdraw aka 12+ Outs).

      Tag 4 Hand 1:
      Du bist SSSler, SSSler limpen nicht. Schon gar nicht als Openlimp. Dein Stack lässt ein Limp nicht zu. Außerdem, was willst du am Flop treffen? Du kannst hier nur auf Twopair oder flopped Straight hoffen. Triffst du ein 2er Pärchen, hast du noch 2 Overcards liegen und weisst nicht wo du stehst. Triffst du dein Ass und dein Gegner macht Action, weisst du nicht, ob dein gegner ein besseres Ass hält und du wirst im Regelfall folden müssen.
      Gegen den gegner (VPIP 12 auf 69H) kann man einen Steal schon mal versuchen, aber dann auch wirklich stealen mit 3BB (zumindest auf dem Limit noch). Auf Gegenwehr ist das ein easy fold.

      Achso, und noch zu der AJ-Hand. Geh doch einfach nach dem Ausschlussverfahren vor, wenn du dir nicht sicher bist.
      Fold: Dafür ist deine Hand zu stark - Ausnahme: Du fühlst dich noch nicht sicher genug im Spiel nach dem Flop. Dann kann man die Hand mit deepstack auch mal weglegen. Damit gewinnst und verlierst du nichts.
      Call: Du weisst nicht, wo du gegen den UTGler stehst, du willst keine Freecards verteilen und du willst mit deiner starken Hand nen Pot aufbauen.
      Raise: Steht in der SSS-Strategie drin und sollte hier erste Wahl sein, da du mit der Hand nicht viele gegner im Pot haben und gleichzeitig nen Pot aufbauen willst.
      Du siehst: Raise oder Fold sind je nach Skill dem Call eindeutig vorzuziehen!

      Werd mal deine Pokerkarriere mitverfolgen :)
      Veil Erfolg weiterhin!

      Gruß Bloody
    • HomerJay88x
      HomerJay88x
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 81
      Tag 5:(+4,15$)



      nachdem ich gestern auf grund einer ersten klausur nicht spielen konnte, hab ich mich heute noch einmal etwas intensiver mit dem bronze content für SSSler beschäftigt und noch mal ein paar alte fehler revue passieren lassen.....dementsprechend nur ein paar hände heute.

      insgesamt war es eine langweilige session, was wohl auch der hauptgrund war warum ich so schnell aufgehört habe. mit den ersten beiden händen konnte ich verdoppeln......danach fast nix mehr.

      Des weiteren möchte ich euch nicht den Graph meienr ersten knapp 5k hände vorenthalten......



      ich liege zur Zeit bei einem BR von: 80,50$ mit 10,8BB/100BB......kann diesen wert nur schlecht einschätzen und denke auch dass er gerade nach relativ gesehen so wenigen hände doch nicht wirklich aussagekräftig ist, aber wir werden ja sehen was die nächsten 5k so mit sich bringen.