[NL] Wie weit kommt man mit 9 Euro SSS ?

    • dartersdartb
      dartersdartb
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2009 Beiträge: 637
      Hallo,
      ich heisse Marco und spiele seit 1,5 Jahren Poker.
      Begonnen habe ich bei Pokerstars und habe mit FL und SNG's aus einem 5 Dollar Geschenk 430 Dollar gewonnen.

      Dann entdeckte ich diese Seite und habe mich bei Mansion tracken lassen.
      Aus den 50 Dollar Bonus habe ich mit NL10 SSS (nicht ganz so nach Anleitung gespielt) 120 Dollar gewonnnen.

      Dann kam das verlockende Angebot eines zweiten Startguthabens bei Party Poker. So etwas kann man natürlich nicht ausschlagen.
      Weil ich eigentlich bei Mansion bleiben wollte, habe ich mir gedacht:
      NL25 SH RISIKO !!!
      Es lief sehr gut, alle Stacks als klarer Favorit rein gestellt und ... verloren.

      Mir blieben noch 9 Euro übrig und ich dachte mir:
      ICH GEHE NICHT BROKE !!!

      Ich habe mich dann für die SSS NL10 strikt nach Anleitung entschieden.
      Und siehe da, es lief gar nicht mal schlecht. Nach dem ich die Punktzahl erreicht hatte, um das Geld zu behalten, stand meine Bankroll bei 37 Euro.

      Nun wurde der 100 Dollar Bonus frei geschaltet. Also weiter gings. Als ich 50 Dollar frei gespielt hatte und meine BR 90 Euro anzeigte, entschied ich mich auf NL25 zu wechseln.

      Dort lief es erst super gut und der restliche Bonus konnte gecleart werden. Bei einer BR von 180 Euro lugte mich schon NL50 an...

      Naja und heute kam dann der Mega-Downswing.
      In 1000 Händen 8 Stacks (40 Dollar) down.
      Die Varianz hat mir ihre hässliche Fratze gezeigt.
      Set over Set... Trips gegen Flush... 2 und 3 Outer am River... Alles dabei, um komplett auf Tilt zu gehen.

      Aber eines habe ich durch die SSS gelernt:
      Ausgeglichenheit und Gleichgültigkeit

      Was teilweise auf NL10 und NL25 abgeht, kannte ich früher nur beim Playmoney bei Pokerstars.

      Mein Ziel war jetzt eigentlich bei PartyPoker mir 1500 Punkte zu erspielen und den 100 Dollar Bonus zu nehmen.

      Leider fehlen mir noch 550 Punkte und da Party am 1.12. ihr Rakesystem geändert hat, brauche ich ca. 30% bis 40% mehr Hände.

      Jetzt überlege ich mir, ob ich einfach die zweimal 10 Dollar abgreife für 800 Punkte und dann die Seite verlasse.

      Vielleicht übertrage ich meine Part BR nach Mansion und bekomme noch einen 100 % Ersteinzahler-Bonus. Das wäre auf jeden Fall rentabler. Ich schlaf aber noch ein paar Nächte darüber.

      Ich könnte dann bei Mansion direkt mit 275 Euro bei NL50 einsteigen und versuchen den 155 Euro Bonus zu clearen.

      Was würdet ihr tun ?
  • 30 Antworten
    • TonyFlow
      TonyFlow
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2007 Beiträge: 7.721
      Was würdet ihr tun? Bankrollmanagement nicht missachten.
    • dartersdartb
      dartersdartb
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2009 Beiträge: 637
      Oder bei Mansion mit NL20 SSS einsteigen.
      Party verarscht mich momentan.
      Für heute genug verloren.
      Eben nochmal 3 Stacks dran gegeben mit AA gegen TT - Natürlich kam die dritte T.
      KQ gegen J7 auf einem K73 Board All-in gegangen und natürlich hittet er seine dritte 7.
      Und zum Abschluss KK gegen Asse gelaufen.

      Seit dem ich Pokere habe ich noch nie soviele Stacks (11) verloren. Ich glaube Samstagnachmittag spielen nur die absoluten Maniacs und Vollpfosten.

      Ich habe heute mein Limit erreicht.

      Naja die SSS ist halt zum gössten Teil Glücksspiel. Das Geld ist halt vor oder am Flop drin und dann entscheidet nur moch die Pokersoftware. Die Einflussnahme ist halt sehr gering.
    • gusorama
      gusorama
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2007 Beiträge: 1.042
      überdenk noch mal deine einstellung
    • FlyingSheep
      FlyingSheep
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 4.046
      quit poker.

      bevor es zu spät ist
    • dartersdartb
      dartersdartb
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2009 Beiträge: 637
      Sorry,
      ich habe das Frustabbau Forum zu spät entdeckt. :)

      Ich musste den Verlust erstmal verkraften.... (50 Dollar !!!! Existenzangst !!!)
      MIMIMIMIMI
      HEUL HEUL HEUL

      So genug geweint.
      Aber Spass beiseite. Ich werde erstmal auf Party weiter spielen.

      Mund abputzen und morgen geht es weiter.
      Für heute habe ich aber genug
      Ich habe fertig....
    • dartersdartb
      dartersdartb
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2009 Beiträge: 637
      So Mund ist abgeputzt.
      Da einige Leute geantwortet, bzw. den Thread angeklickt haben, schreibe ich weiter.

      Die heutige Session auf NL25 SSS lief schon besser. 12 Dollar up nach ca. 300 Händen.

      Ich habe die Tischzahl auf 6 (vorher 10) reduziert und mich mehr auf die Gegner und deren Stats konzentriert.
      (Ich habe mir bei Mansion den Holdem Manager frei gespielt und unternehme meine ersten Schritte nun damit)

      Ich werde auch erstmal auf Party bleiben und als Ziel die 1500 Punkte und den 100 Dollar Bonus anpeilen. Es fehlen jetzt noch ca. 530 Punkte. Meine BR beträgt jetzt 155 Euro.

      Falls ich unter 100 Euro lande, cashe ich aus und spiele Hallenhalma (oder bei Mansion). :)

      Ansonsten versuche ich weiterhin NL25 SSS zu schlagen.
      Die Negativsession von gestern ist aber abgehakt und das MIMIMIMI natürlich auch.

      Als Stoplimit habe ich mir jetzt 6 verlorene Stacks gesetzt (damit der FRust nicht ganz so gross wird).
    • Pokermage2008
      Pokermage2008
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2008 Beiträge: 6.784
      wünsch dir viel glück, aber denk nicht wenn du tief gefallen bist es geht nicht noch tiefer^^

      achja wegen BRM ich empfehle dir nen 75 -100 stack BRM!

      hatte gestern ne session und mit 30 stacks BRM wär ich jz broke

      gl hf
    • thomas41on1
      thomas41on1
      Black
      Dabei seit: 19.11.2007 Beiträge: 285
      ich würde was eincashen und dann gleich auf die höheren FR tische bei stars. da sind dann auch nich mehr soviel vollpfosten! Da machste auch gleich mehr gewinn! Desto höher desto besser!
    • himerios
      himerios
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2006 Beiträge: 823
      Original von thomas41on1
      ich würde was eincashen und dann gleich auf die höheren FR tische bei stars. da sind dann auch nich mehr soviel vollpfosten! Da machste auch gleich mehr gewinn! Desto höher desto besser!
      Genau :D
    • TooBadToWin
      TooBadToWin
      Global
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 3.623
      Da hat man keinen Einfluss drauf, egal ob man gegen Sharks oder Fishe spielt, da die SSS doch sowieso nur ein Glücksspiel ist.
    • Pokermage2008
      Pokermage2008
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2008 Beiträge: 6.784
      Original von TooBadToWin
      Da hat man keinen Einfluss drauf, egal ob man gegen Sharks oder Fishe spielt, da die SSS doch sowieso nur ein Glücksspiel ist.
      this!
    • dartersdartb
      dartersdartb
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2009 Beiträge: 637
      So eben nochmal etwas gespielt und wieder komplett in die (A-Game) Spur zurück gefunden. Nochmal 5 Dollar Gewinn in 100 Händen.

      Für heute genug.

      Mal sehen wie es morgen läuft.

      Ach ja ich habe mir vorgenommen in meinem Leben kein eigenes Geld fürs Pokerspiel auszugeben.
      Bisher habe ich das geschafft und stehe mit 800 Euro Plus da.

      Mal sehen wie es weiter läuft.
    • Carty
      Carty
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2006 Beiträge: 12.016
      Original von thomas41on1
      ich würde was eincashen und dann gleich auf die höheren FR tische bei stars. da sind dann auch nich mehr soviel vollpfosten! Da machste auch gleich mehr gewinn! Desto höher desto besser!
      kannst du das moralisch verantworten?!?! das frag ich dich !

      der arme junge !!
    • dartersdartb
      dartersdartb
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2009 Beiträge: 637
      Immerhin hat ein Black Member geantwortet.
      Ob der Konsens verwertbar ist steht auf einem anderen Blatt.

      Letztendlich muss man seine Entscheidungen selber treffen.
      So ist das Leben. :]
    • dartersdartb
      dartersdartb
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2009 Beiträge: 637
      100 Stack bei der SSS ?
      Ist das nicht etwas übertrieben.

      Laut Pokerstrategy sollen ja 30 reichen.
    • dartersdartb
      dartersdartb
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2009 Beiträge: 637
      Original von Pokermage2008
      wünsch dir viel glück, aber denk nicht wenn du tief gefallen bist es geht nicht noch tiefer^^

      achja wegen BRM ich empfehle dir nen 75 -100 stack BRM!

      hatte gestern ne session und mit 30 stacks BRM wär ich jz broke

      gl hf
      100 Stack bei der SSS ?
      Ist das nicht etwas übertrieben.

      Laut Pokerstrategy sollen ja 30 reichen.
    • Lacoone
      Lacoone
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2007 Beiträge: 5.698
      Original von Pokermage2008
      hatte gestern ne session und mit 30 stacks BRM wär ich jz broke
      ein 30 stack brm bedeutet auch, dass man mit 30 bi des unteren limit absteigt. mit einem brm geht man halt nicht broke, versteht es doch ...
    • dartersdartb
      dartersdartb
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2009 Beiträge: 637
      Das ist doch klar.
      Sobald ich nur noch 50 Dollar hätte müsste ich wieder auf NL10 SSS spielen, um dann bei 100 Dollar wieder bei NL25 SSS einsteigen zu können.
      Aber soweit will ich es gar nicht kommen lassen.

      Ich habe momentan 158 Euro (ca. 237 Dollar) und bräuchte noch 63 Dollar für NL50 SSS.
      Rutsche ich auf unter 100 Euro (ca. 150 Dolllar) ab, dann beende ich meinen SSS Versuch auf Party mit 100 Euro Nettogewinn.

      Diese zahle ich dann bei Mansion ein und hätte dort 220 Euro (120 Euro hatte ich mir von Pokerstrategy ja schon vorher dort frei gespielt. ) und könnte sogar sofort NL50 spielen (laut Pokerstrategy BRM).

      Würde ich aber nicht tun, sondern erstmal mit NL20 SSS anfangen und dann mal schauen wie es läuft.

      Ausserdem würde ich dann dort einen 100 % Einzahlungsbonus bekommen.

      Mein Ziel aber ist bei Party den 100 Dollar Bonus für 1500 Partypoints zu erspielen und/oder dort regulär auf NL50 SSS aufzusteigen.

      Klar wenn ich dann bei NL50 SSS untergehen sollte, müsste ich bei einer BR von 100 Euro wieder NL25 SSS spielen. Aber dann würde ich wie oben schon geschrieben verfahren.

      PS: Ich hoffe ich habe in meinen Berechnungen keinen Denkfehler, ansonsten bitte ich um Korrektur.
    • Romance22
      Romance22
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2007 Beiträge: 295
      Entweder bringst Du im 2. Satz Euro und Dollar durcheinander, oder Du solltest nochmal an Deinen MatheSkills arbeiten.

      20 bzw. 25 Stacks für ein Limit bedeuten, daß Du Dich nicht ans BRM hälst.

      Ein BRM von >50 Stacks ist keine Seltenheit und auch nichts Verkehrtes.

      Mit einer größeren Bankroll wirken sich Swings nicht ganz so dramatisch aus und Du kannst Dich mehr auf Dein Spiel konzentrieren, anstatt Dir ständig Gedanken, über Auf- und Abstieg zu machen.
    • 1
    • 2