Hu förderlich fürs 6max-Game?

    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.843
      Hi!

      Da es meine DB geruht hat, hab ich in den letzten 4 Tagen gezwungernermaßen Hu ohne Stats gespielt.

      Normalerweise spiele ich NL 200SH 6max.

      Irgendwie fand ich den kurzen Ausflug durchaus interessant.
      Daher ünerlege ich ob ich meinem gesamten geplanten Monatsvoukem ca. 50 k Hands, dieses aufteile in 40k hands SH und so 10k hands HU.
      Nachteil ist nat., dass ich o für HU keine saple zusammenbekommen.

      An alle leute, die neben Hu auch 6max spielen:
      Denkt ihr, dass Hu auch euer 6max-Game improved hat?
  • 17 Antworten
    • Pokerxx
      Pokerxx
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 6.317
      Verbessert aufjedenfall das post flop Spiel, fürs hand reading hat es mir auch viel gebracht, aber für die br eher weniger ^^
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.843
      Original von Pokerxx
      Verbessert aufjedenfall das post flop Spiel, fürs hand reading hat es mir auch viel gebracht, aber für die br eher weniger ^^

      Das ist eben die Sache:

      Vermutich bringts einen nur spielerisch weiter, wenn man REGs spielt und eben nicht bumhunted.
    • Panny1
      Panny1
      Black
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 12.224
      Natürlich, aber das ist ja im 6-m genauso. Man muss halt eine Mitte finden zwischen Tableselection+Herausforderungen.
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.843
      Original von Panny1
      Natürlich, aber das ist ja im 6-m genauso. Man muss halt eine Mitte finden zwischen Tableselection+Herausforderungen.
      Sicherlich, aber im 6max-Game hat man ja trotz tableselection meisten nur zb. einen Fish, einen semifish und der Rest ind REGs.

      Hier ist es leicht die Mitte zu finden.

      Beim Hu - ka.
      ich werds ev. 50 (vs. Fish) : 50 (vs. REG) gewichten.
    • Dodadodadodada
      Dodadodadodada
      Black
      Dabei seit: 25.02.2006 Beiträge: 4.461
      HU ist die Königsdisziplin.
      Jedoch muss man für 6max genauso im FR "trainiert" sein, da man sonst automatisch zu loose sein wird.
    • styx528
      styx528
      Black
      Dabei seit: 01.01.2008 Beiträge: 4.879
      Also ich hab die letzten 2 Wochen HU gespielt und es hat mein Spiel sehr verbessert. Allerdings hab ich nur gegen regs gespielt und nicht gebumhunted. Hab mir auch einige Male Spieler gesucht die an HU tischen von NL400- 5k gehock haben und mich dan einfach an den N400 Tischen dazugesetzt. War durchaus sehr lehhreich.
    • 2plus2is4
      2plus2is4
      Black
      Dabei seit: 20.05.2008 Beiträge: 4.335
      ich werde da viel zu loose und geh dann pre mit 99+ AQo+ gegen nits broke :D
    • garandou
      garandou
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 5.140
      man kann auch einfach ein bisschen hu spielen indem man neue 6max tische startet. entweder setzt sich dann ein (meistens guter) reg oder ein fisch an den tisch, so dass man entweder was lernt oder so lange nen fisch alleine spielt bis die ganzen bumhunter angekrochen kommen
    • visarinho
      visarinho
      Black
      Dabei seit: 28.04.2006 Beiträge: 1.140
      Mich hats beim Tilten weitergebracht. Kann auf 6max nicht annähernd so monkeytilten wie hup...
      Vielleicht start ich wieder mal einen Versuch um zu sehen ob sich das Mindset verbessert hat :f_biggrin:
    • garandou
      garandou
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 5.140
      Original von visarinho
      Mich hats beim Tilten weitergebracht. Kann auf 6max nicht annähernd so monkeytilten wie hup...
      Vielleicht start ich wieder mal einen Versuch um zu sehen ob sich das Mindset verbessert hat :f_biggrin:
      gibt nix tiltenderes als ein hu vs nen fisch der sich mit $388.16 an nen 1k-tisch setzt und ihn mit 4k verlässt T_T
    • PizzaDiavolo
      PizzaDiavolo
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 4.781
      ich habe die gleiche erfahrung 1 limit drunter gemacht, allerdings war es dort absicht (meine DB is noch heil ;) ). man muss dazu sagen, dass der ausflug am anfang etwas teuer war, aber letztendlich fand ich den lernfaktor schon echt hoch in bezug auf die verbesserung des SH spiels.
      vor allem weil man, wie garandou bereits richtig bemerkte, etwas mehr confidend ist bei neuen 6max tables.
    • RacOviedo
      RacOviedo
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 2.729
      Original von garandou
      Original von visarinho
      Mich hats beim Tilten weitergebracht. Kann auf 6max nicht annähernd so monkeytilten wie hup...
      Vielleicht start ich wieder mal einen Versuch um zu sehen ob sich das Mindset verbessert hat :f_biggrin:
      gibt nix tiltenderes als ein hu vs nen fisch der sich mit $388.16 an nen 1k-tisch setzt und ihn mit 4k verlässt T_T
      QFT

      Wie's mir halt heute einfach den ganzen Tag so gegangen ist. ;) Zwar nicht auf 1k, aber ist ja überall gleich tiltend.
      Witzig auch, wenn man nen 30BB fish erst nach 300 Händen tot kriegt und dann inkl. rake noch Miese gemacht hat. :D
    • Acidbrain
      Acidbrain
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 5.956
      ich habe auch nachdem ich Nl400 6 max beat hatte zu Nl50 Hu gewechselt. und habe mir dann bis Nl600 ne eigene HU roll erspielt. jetzt mix ich halt und switche immer so phasenweise. geschadet hats sicher nicht
    • OAndiAceO
      OAndiAceO
      Black
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.279
      Original von garandou
      man kann auch einfach ein bisschen hu spielen indem man neue 6max tische startet. entweder setzt sich dann ein (meistens guter) reg oder ein fisch an den tisch, so dass man entweder was lernt oder so lange nen fisch alleine spielt bis die ganzen bumhunter angekrochen kommen
      #2

      oder einfach weiterspielen wenn ein Tisch zusammenbricht!
    • freudionline
      freudionline
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 4
      Original von garandou
      Original von visarinho
      Mich hats beim Tilten weitergebracht. Kann auf 6max nicht annähernd so monkeytilten wie hup...
      Vielleicht start ich wieder mal einen Versuch um zu sehen ob sich das Mindset verbessert hat :f_biggrin:
      gibt nix tiltenderes als ein hu vs nen fisch der sich mit $388.16 an nen 1k-tisch setzt und ihn mit 4k verlässt T_T
      Doch. 3 Tage am Stück, 20 so Fische hintereinander. Ekelhaft! :s_evil:
    • doubleJay
      doubleJay
      Black
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 6.232
      wirst ne extreme calling station
    • RacOviedo
      RacOviedo
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 2.729
      Original von doubblejaay
      wirst ne extreme calling station
      Wollt ich auch grad schreiben. Ist fürs 6max nicht immer sooo super, wenn man zu viel callt. Aber alles in allem passts schon. ;)