kurz vor tilt

    • bernie0303
      bernie0303
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2008 Beiträge: 3.415
      na dann will ich auch mal:
      heutige session, 500 hände gespielt.


      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.25/$0.5 No-Limit Hold'em (5 handed)

      Known players:
      SB(Hero):
      $50.00
      BB:
      $42.85
      MP3:
      $50.20
      CO:
      $11.75
      BU:
      $22.10


      Preflop: Hero is SB with 7, 7.
      3 folds, Hero raises to $1.50, BB calls $1.00.

      Flop: ($3) Q, 7, 8 (2 players)
      Hero bets $2.50, BB calls $2.50.

      Turn: ($8) 5 (2 players)
      Hero bets $6.50, BB raises to $13.00, Hero raises to $19.50, BB raises to $38.85, Hero calls $19.35.

      River: ($85.7) 3 (0 players)
      Hero gets uncalled bet back.

      Final Pot: $66.35.
      Results follow:

      Hero shows three of a kind, sevens(7 7).
      BB shows a straight, eight high(6 4).

      BB wins with a straight, eight high(6 4).
      70/18 spielt der kollege, war etwa die 10. hand



      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.25/$0.5 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      SB:
      $51.00
      BB(Hero):
      $50.00
      MP2:
      $78.60
      MP3:
      $50.00
      CO:
      $10.00
      BU:
      $37.65


      Preflop: Hero is BB with A, K.
      MP2 raises to $1.75, 2 folds, BU calls $1.75, SB folds, Hero raises to $8.50, MP2 calls $6.75, BU calls $6.75.

      Flop: ($25.75) T, A, A (3 players)
      Hero checks, MP2 checks, BU checks.

      Turn: ($25.75) Q (3 players)
      Hero bets $12.00, MP2 calls $12.00, BU folds.

      River: ($49.75) 4 (2 players)
      Hero bets $29.50, MP2 calls $29.50.

      Final Pot: $108.75.
      Results follow:

      Hero shows three of a kind, aces(A K).
      MP2 shows a full-house, tens full of aces(T T).

      MP2 wins with a full-house, tens full of aces(T T).
      der selbe donk, etwa nen orbit später



      kurz darauf folgendes setup:
      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0/$0.5 No-Limit Hold'em (4 handed)

      Known players:
      MP3:
      $50.00
      CO:
      $54.95
      BU:
      $21.20
      BB(Hero):
      $52.00


      Preflop: Hero is BB with 6, 5.
      MP3 raises to $1.75, CO calls $1.75, BU calls $1.75, Hero calls $1.25.

      Flop: ($7) T, 6, 7 (4 players)
      Hero checks, MP3 bets $5.00, CO calls $5.00, BU folds, Hero calls $5.00.

      Turn: ($22) 4 (3 players)
      Hero checks, MP3 checks, CO bets $16.00, Hero calls $16.00, MP3 folds.

      River: ($54) A (2 players)
      Hero bets $29.25(All-In), CO calls $29.25.

      Final Pot: $112.5.
      Results follow:

      Hero shows a flush, ten high(6 5).
      CO shows a flush, queen high(Q J).

      CO wins with a flush, queen high(Q J).
      naja, anderer villian. naja, find die jetz nimma so gut. push turn. aber gut. hier gehts ja um frustabbau



      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.25/$0.5 No-Limit Hold'em (3 handed)

      Known players:
      SB:
      $50.00
      BB(Hero):
      $53.00
      CO:
      $105.20
      BU:
      $0.00


      Preflop: Hero is BB with 9, 7.
      CO folds, SB raises to $1.50, Hero calls $1.00.

      Flop: ($3) 3, 7, K (2 players)
      SB bets $1.50, Hero calls $1.50.

      Turn: ($6) 9 (2 players)
      SB checks, Hero bets $4.00, SB raises to $12.00, Hero raises to $43.50, SB raises to $47.00, Hero calls $3.50.

      River: ($100) Q (0 players)
      Hero gets uncalled bet back.

      Final Pot: $96.5.
      Results follow:

      Hero shows two pairs, nines and sevens(9 7).
      SB shows three of a kind, sevens(7 7).

      SB wins with three of a kind, sevens(7 7).
      fragwürdig. villian hat die ganze zeit gerestealt. und ich kann halt auch ned nur auf QQ+ warten. das es am turn reingeht is wohl klar.



      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.25/$0.5 No-Limit Hold'em (5 handed)

      Known players:
      SB:
      $50.05
      BB:
      $66.75
      MP3:
      $42.10
      CO(Hero):
      $56.50
      BU:
      $35.10


      Preflop: Hero is CO with A, A.
      MP3 calls $0.50, Hero raises to $2.25, BU calls $2.25, SB folds, BB calls $1.75, MP3 calls $1.75.

      Flop: ($9.25) 8, 6, 6 (4 players)
      BB checks, MP3 checks, Hero bets $9.25, BU folds, BB raises to $20.00, MP3 folds, Hero calls $10.75.

      Turn: ($49.25) 7 (2 players)
      BB bets $44.50(All-In), Hero calls $34.25(All-In).

      River: ($128) Q (0 players)
      Hero gets uncalled bet back.

      Final Pot: $93.75.
      Results follow:

      Hero shows two pairs, aces and sixs(A A).
      BB shows three of a kind, sixs(A 6).

      BB wins with three of a kind, sixs(A 6).
      natürlich trifft er insta seine trips. naja. vlt trotzdem fold, da er mein starkes raise reraist, obwohl ich gegen 3 leute ne cbet gemacht hab? allerdings ist "ein paired board immer ein bluff" :evil:



      und der krönende abschluss:
      hab eine hand ge3betet, am showdown gar nix zeigen können. die nächste hand bekomm ich kings. tisch denkt natürlich ich wär auf tilt. logisch, dass ich die hand ned folde. schon gar ned im blindbattle. auch logisch, dass er die aces hielt ...

      bla bla, kommt vor.

      das ganze macht mich traurig, und auch ein bisschen wütend. wie würdet IHR euch fühlen? :f_cry:
      ich geh dann mal kotzen,



      xxx edit by michimanni
      bitte kein bbv-style, spam oder flames im psychologieforum
  • 14 Antworten
    • ooSYNCROoo
      ooSYNCROoo
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2009 Beiträge: 298
      Hab gerade fast ne ähnliche Session (ein BADBEAT nach dem anderen) hinter mir...... haben mich 60 $ gekostet diese sch*** abge******* Glücks********.....
      Ich fühle mit dir!!!!
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von bernie0303
      das ganze macht mich traurig, und auch ein bisschen wütend. wie würdet IHR euch fühlen? :f_cry:
      Mies natürlich :(
    • bl4ze88
      bl4ze88
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2009 Beiträge: 2.917
      Fenster aufreißen, tief Luft holen, laut rumschreien, Fenster schließen, abwarten bis der Puls unten ist und dann weiter spielen.
    • bernie0303
      bernie0303
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2008 Beiträge: 3.415
      Original von bernie0303
      xxx edit by michimanni
      bitte kein bbv-style, spam oder flames im psychologieforum
      dachte hier gehts um frustabbau :(
      was hast denn rauseditiert? kann mich nimma erinnern
    • schmoezi
      schmoezi
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2007 Beiträge: 2.524
      solche sessions kennt jeder. leider :(

      hatte ich gestern auch wieder.

      begonnen hat sie gleich mal in der 10. hand mit trips gegen trips besseren kicker. kommt vor, also weiter. dann set under set hinten nach. egal, weiter.

      auf einen tisch einen französischen kollegen der jede 3bet OOP coldcallt und dann natürlich immer sein set trifft. wollt ihn schon ein dezentes "le FU" in den chat schreiben, aber an anderem tisch aktion.

      bekomme middle set auf A high flop gegen AK rein. da macht er doch glatt backdoor fullhouse. 5% equity. aber ich war noch immer ruhig. ich wollte ja mein ziel, eine gewisse handanzahl, erreichen.

      also nächster tisch, wieder 3bet pot, OESD am flop behindgecheckt. oh ja, die straight kommt am turn an. es geht rein er hat top 2. 10% equity und bekommt sein full house am river.

      das war der zeitpunkt für den instaquit. session 2 stacks down, sollte 4 up sein. ich frage mich ob der EV jemals wieder auf die positive seite wandern wird.
      ist wohl das übliche willkommensgeschenk nach dem limitaufstieg.
      und dann frag ich mich wieder nach xxk händen mit einer winrate von vermutlich 2-3bb/100 wie andere das limit mit 12bb/100 crushen.
    • ToniMontana60a
      ToniMontana60a
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2009 Beiträge: 767
      Ich schliess mich an.

      5. -6. & 7.12 = -217$.

      Allerdings ist es umsogeiler, wenn man dann wieder ne Session wie gestern und heute hat. 195$ + Rakeback - von mir aus kann so weiter gehen ;)

      Ich kenn diese Sessions..man denkt irgendwann "wofür mach ich das hier überhaupt" etc. Wichtig ist einfach weiter ABC Poker zu spielen, auch wenns schwer fällt. Es geht zwar gut down, dafür aber irgendwann umso mehr wieder Up.

      Ich rannte innerhalb einer Session (~500 Hands) in den oben genannten Tagen 4x Set over Set. Hat mich jedesmal nen vollen Stack NL25 gekostet.

      Achja - Quads vs. Quads ist auch geil. Scheiß drauf - kurz mal abreagieren und weiter machen.
    • Iseedeadpeople
      Iseedeadpeople
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2008 Beiträge: 2.173
      Ich hab mir überlegt mal von MTTs auf CG umzuswitchen (hab ich schon ein paar mal erfolgrich gespielt, nur waren die MTTs um einiges lukrativer.)

      Naja zur eingewöhnung auf NL 25 gleich mal 8 stacks down...
      Jetzt hab ich sowas von kein Bock mehr auf CG und spiel wieder meine MTTs.

      Kurzer Ausflug. einfach Wahnsinn was da abging.

      Sry das ich dein Fred abuse, aber wollte keinen eigenen aufmachen und da kam deiner grade Recht.

      Ich bin grad irgendwie zeimlich tilt , das passiert mir bei MTTs sehr selten.

      Hab beim CG innerhalb der letzten 3 Hände 3 Stacks verloren.

      Fh < FH
      2 pair < rivered gutshot str8
      tptk < semibluff rereraise am turn (da konnt ich nicht mehr folden) und sein FD kommt an...

      Danach musst ich erstmal überall aussitzen tief luft holen und CG für immer abschreiben.

      Ich komm mit den swings nicht zurecht.

      MTTs zock ich halt 4-6 am Abend und entweder es geht was oder nicht... beim CG ist es schwer wieder aufzuhören wenns beschissen läuft- und dann droht bei mir tilt.

      so genug schwachsinn geschrieben^^
      mit neuem Mut jetzt an die miniftops
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von bernie0303
      Original von bernie0303
      xxx edit by michimanni
      bitte kein bbv-style, spam oder flames im psychologieforum
      dachte hier gehts um frustabbau :(
      was hast denn rauseditiert? kann mich nimma erinnern
      Natürlich geht es hier um Frustabbau. Insbesondere im Psychologie-Forum möchten wir den BBV-Slang aber heraushalten (siehe dazu die Postingguideline). Was BBV-Slang ist, wirst Du wissen, wenn Du ihn benutzt ;)

      Um ehrlich zu sein: Ich weiß auch nicht mehr genau, was ich aus Deinem Post herauseditiert habe. Häufig sind die Posts hier einfach voll von negativen Emotionen (und dementsprechenden Beschimpfungen/BBV-Slang oder schlimmeren), dass man als Moderator genau abwägen muss, was geht und was eben nicht geht. Offensichtlich empfand ich es aber nicht als sanktionswürdig und habe es deshalb einfach nur editiert. Im Endeffekt soll man hier ja seinen Frust loswerden und nicht jedes Mal Sanktionen fürchten müssen und dann drückt man als Mod mit dem einfachen Edit eben auch mal ein Auge zu :)
    • Nussknacker
      Nussknacker
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2006 Beiträge: 16.276
      Sind doch alles standard hands. Passiert halt.
      Die AA kann man auch mal folden wenn jemand 4 handed auf nem paired board das Feld checkraist
    • ToniMontana60a
      ToniMontana60a
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2009 Beiträge: 767
      Original von schmoezi
      solche sessions kennt jeder. leider :(

      hatte ich gestern auch wieder.

      begonnen hat sie gleich mal in der 10. hand mit trips gegen trips besseren kicker. kommt vor, also weiter. dann set under set hinten nach. egal, weiter.

      auf einen tisch einen französischen kollegen der jede 3bet OOP coldcallt und dann natürlich immer sein set trifft. wollt ihn schon ein dezentes "le FU" in den chat schreiben, aber an anderem tisch aktion.

      bekomme middle set auf A high flop gegen AK rein. da macht er doch glatt backdoor fullhouse. 5% equity. aber ich war noch immer ruhig. ich wollte ja mein ziel, eine gewisse handanzahl, erreichen.

      also nächster tisch, wieder 3bet pot, OESD am flop behindgecheckt. oh ja, die straight kommt am turn an. es geht rein er hat top 2. 10% equity und bekommt sein full house am river.

      das war der zeitpunkt für den instaquit. session 2 stacks down, sollte 4 up sein. ich frage mich ob der EV jemals wieder auf die positive seite wandern wird.
      ist wohl das übliche willkommensgeschenk nach dem limitaufstieg.
      und dann frag ich mich wieder nach xxk händen mit einer winrate von vermutlich 2-3bb/100 wie andere das limit mit 12bb/100 crushen.
      Welches Limit spielste denn, schmoezi ? NL50 ? Wer crusht es denn longtherm mit 12bb/100 ??? Ist ja sick
    • schmoezi
      schmoezi
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2007 Beiträge: 2.524
      Original von ToniMontana60a

      Welches Limit spielste denn, schmoezi ? NL50 ? Wer crusht es denn longtherm mit 12bb/100 ??? Ist ja sick
      ja jetzt versuch ich mich schon auf NL50. allerdings bis jetzt nur loosingsessions.
      ~5k hände und -8bb/100. sagt halt noch gar nix aus da meine top 10 loosinghände nur setups und suckouts sind.
      nur dauert es halt elend lang bis die winrate wieder einen "schönen" wert erreicht wenn man gleich mal am start so eine reinbekommt.

      longtherm wird es keiner mit so einem wert crushen. aber bei manchen erlebnisberichten / monatsgraphen hier weis ich dann wer meine stacks hat bzw. das glück gepachtet hat.
    • ToniMontana60a
      ToniMontana60a
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2009 Beiträge: 767
      Original von schmoezi
      Original von ToniMontana60a

      Welches Limit spielste denn, schmoezi ? NL50 ? Wer crusht es denn longtherm mit 12bb/100 ??? Ist ja sick
      ja jetzt versuch ich mich schon auf NL50. allerdings bis jetzt nur loosingsessions.
      ~5k hände und -8bb/100. sagt halt noch gar nix aus da meine top 10 loosinghände nur setups und suckouts sind.
      nur dauert es halt elend lang bis die winrate wieder einen "schönen" wert erreicht wenn man gleich mal am start so eine reinbekommt.

      longtherm wird es keiner mit so einem wert crushen. aber bei manchen erlebnisberichten / monatsgraphen hier weis ich dann wer meine stacks hat bzw. das glück gepachtet hat.
      :heart:

      5k Hände sind doch mal gar nix. Das kriegste schnell wieder i.O
    • bernie0303
      bernie0303
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2008 Beiträge: 3.415
      musste mir auch nur luft machen bevors ins bett ging :f_smile:

      hab gestern einen teil davon wieder reingeholt. hab auch kein problem mit setups. aber wenns nach ned mal 40 händen scho 2 stacks down geht, obowhl man - ich geh davon aus, die ersten 2 hände - nix falsch gemacht hat ... das NERVT.
      natürlich spielt man weiter, "sind ja nur setups". RRRRRRUUUUMS, der nächste stack weg :baby:

      und im gleichen augenblick sieht man, wie 2 deepstack donks die stacks (natürlich nachdem wir sie vorher aufgedoppelt haben) mit TPNK gegen nen fd reinschieben (oder ähnlcihes).


      wie auch immer, ich hoffe es läuft weiter so wie letzten tage im dezember (montag ausgeschlossen!!!), dann könnte es mal wieder ein guter monat werden.
    • schmoezi
      schmoezi
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2007 Beiträge: 2.524
      ja schon klar mit den 5k händen. =)

      nur das ganze muss halt genau mit dem limitaufstieg beginnen. letzte session auf NL20 noch 5 stacks gemacht mit wesentlich marginaleren spots.
      dann endlich mal den aufstieg gewangt und schon kommt der doomswitch. zum glück hab ich ein konservatives BRM. ;)

      naja ich hoff fräulein varianz wird sich dann auf NL400 mal revangieren.