Limitaufstieg...[Vorbereitung]

    • Erebos25
      Erebos25
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2008 Beiträge: 2.243
      Hallo,

      ich hab es gestern endlich geschafft, die 1000$ Marke zu knacken und wollte nun doch von den 5$ DoN's auf die 10er aufsteigen. Jetzt die Frage...sind die Gegner wesentlich tighter? (will ich doch hoffen)
      ich spiele zur zeit 12 tische....das is auch ganz gut für mich, weil ich so die suckouts net so mitkriege und net so scared wegen den Stacks der Gegner beim pushen/ stealen bin....sollte ich direkt mal ne 10er Session mit 12 tischen machen?ansonsten wären wohl 6 tische standardt bei mir.
  • 2 Antworten
    • asdf7
      asdf7
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2009 Beiträge: 239
      Wenn du ein Limit aufsteigst solltest du am Anfang wohl lieber deine Tischanzahl verringern. Dadurch lernst du erstmal das limit viel besser kennen, kriegst ne Ahnung davon, wie die Gegner hier im Schnitt ticken etc. Wenn du dich dann ein wenig eingespielt hast und dich sicher fühlst, kannst du weitere dazunehmen.

      Falls dich suckouts oder andere sachen sehr beeinträchtigen, kannst du auch versuchen ein etwas konserativeres BRM zu fahren(wobei deins schon recht safe ist), denn du solltest bei weniger Tischen eigentlich solider spielen als bei vielen. ;)
    • kaiiiiii
      kaiiiiii
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2008 Beiträge: 274
      Original von Erebos25
      sind die Gegner wesentlich tighter? (will ich doch hoffen)
      Meiner Meinung nach nicht, vorallem gegen Ende werden sie oft recht loose

      Original von Erebos25
      sollte ich direkt mal ne 10er Session mit 12 tischen machen?ansonsten wären wohl 6 tische standardt bei mir
      Kannst du machen, obwohl ich persönlich 6 DON-Tische schon sehr langweilig finde