Super Turbo Ranges

    • Focie
      Focie
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 348
      Ich versuche mathematische zu Beweisen wieso man K2o gegen bestimmte Gegner in der Fpase vom HU ST pushen soll oder pusht man das überhaupt ?!?!?!?!

      300 Hero SB ( 15 )
      300 Villian BB ( 30 ) Calling-Range ( 23%)

      Push mit K2o ( K2o vs. Villian Range 30/70 ):

      - villian callt 23 % ( 600 Pot )
      - Hero bekommt die Blinds 73 % ( 45 Chips )


      76*45chips - ( 0,7*600 - 0,3*600 )*23

      3420 - 2760 = 660

      Fragen:

      1) Stimmt die Rechnung

      2) Was sagt das Ergebnis aus außer, dass der Push +Ev ist ?
  • 6 Antworten
    • Bobbs
      Bobbs
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2006 Beiträge: 4.264
      Er called in 23% der Fälle, damit hast du in 77% der Fälle 330 Chips.
      Falls du gecalled wirst, hast du in 30% der Fälle danach 600 Chips und in 70% der Fälle 0 Chips.
      Damit hast du nach dem Push
      77%*330 + 23%*(30%*600) = 296 Chips

      Wenn du foldest, hast du nur 285 Chips, damit gewinnst du pro Push 11 Chips im Vergleich zum Fold.
    • Focie
      Focie
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 348
      versteh ich nicht, man muss doch noch mit einbringen die 23%*-( 70 % * 600 ) ??????
    • Femtom
      Femtom
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 75
      Original von Focie
      man muss doch noch mit einbringen die 23%*( 70 % * 0 )
      Wenn Du verlierst hast DU 0 CHips und nicht -600. Damit fällt der Ausdruck weg
    • MGF001
      MGF001
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2007 Beiträge: 651
      Der Ansatz nur mit Chips ist doch schon unvollständig: Mann muss doch die ICM-Equity nehmen:
      http://www.holdemresources.net/hr/sngs/icmcalculator.html
      Hier kann man sich seine Equtiy ausrechnen lassen.(unter EQPre abzulesen)
      Bei 9 Leuten mit 300 Chips hat jeder logischerweise eine Equity von 0,111
      Einer mit 285 (bei logischerweise nem anderen mit 315) hat 0,106
      Mit 330 hat man 1,21
      mit 600(bei nur noch 8 Leuten): 0,203

      also rechnet man nicht
      77%*330 + 23%*(30%*600) = 296 Chips
      sondern
      77%*0,121 + 23%*(30%*0,203) = 0,107
      Da 0,107 größer als 1,06(für die 285 Chips) ist, sollte man das nach dieser Rechnung pushen. Aber eben nur sehr knapp, runden wir wie der sng-wizard auf 0,11 ist das BE-push.

      Hinzu kommt aber noch unser Können im Vergleich zu den anderen Spieler, was gerade am Anfang(noch viele Hände vor uns) dicke ausreicht, um diesen push negativ zu machen.

      Wenn man allerdings weiß(wann "weiß" man schonmal was im Poker?^^), dass Villain eher tight ist, ist das schon wieder guter push.

      MfG. MGF
    • Tareb
      Tareb
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2007 Beiträge: 680
      Original von MGF001
      [hier standen viele richtige Sachen die leider am Thema vorbei waren ]
      MfG. MGF
      Ähm Hust, es geht um HU, wenn ich das Originalposting richtig verstanden habe.
      Und HU ist ChipEV = GeldEV und somit stimmt deine Rechnung leider in dieser speziellen Situation nicht.

      Bis dann

      Tareb
    • MGF001
      MGF001
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2007 Beiträge: 651
      omg, hab nur nur fphase gelesen und war froh, dass ich das entziffern konnte, sry, ihr habt natürlich vollkomecht: guter Push für diese range^^
      MfG. MGF