Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

Folge

    • denyo7788
      denyo7788
      Bronze
      Dabei seit: 06.05.2007 Beiträge: 264
      habe hier eine folge... muss mit Hilfe dieser Folge ine Programm schreiben.

      die Aufgabe lautet:

      Schreiben Sie ein Programm, das als Parameter eine ganze positive Zahl a > 0 erhät. Das Programm soll unter Verwendung der Folge


      x_n+1 = 0.5 * ( x_n + ( a/x_n)) , n elemnt N

      mit x_0 = a die Quadratwurzel von a = 18 durch die Rückgabe von x_32 annähern.


      .. so... wenn x_0 = a ist und a = 18 dann müsste doch x _32 = 50 sein oder?... wenn ich jetzt aber für a 18 einsetze und für b 50 kommt nicht annähernd die Wutzel aus 18 raus.... hab ich hier nen kompletten Denkfehler? Also habe gedacht Folgen wären einfach Funktionen von N --> N? also genau wie bei Funktionen auch einsetzen und Wert erhalten??
  • 2 Antworten