Anfängerfehler?

  • 10 Antworten
    • DirkJacobs
      DirkJacobs
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 158
      ganz einfach nur Pech...die Chance auf nen Vierling ist viel zu gering, als dass du deshalb nicht das hättest machen sollen, was du gemacht hast! :D
    • olotol
      olotol
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 841
      Das habe ich zuerst auch gedacht.
      Aber ca. 1 Stunde später hatte der gleiche Typ wieder ein Veirling gegen eine Straße von mir.
      Diesmal war der "Verlust" nicht so hoch, da ich gemerkt hatte, daser nur bei sehr sicheren Blättern mitbietet.

      P.S. Ich hatte während der insgesamt 2 1/2 Stunden keinen Vierling.
    • Dani288
      Dani288
      Silber
      Dabei seit: 29.11.2005 Beiträge: 62
      Is aber nur Pech. In den 4 Wochen, in denen ich spiele, hatte ich nur einmal 4 of a kind, aber an einem Abend 3x dagegen mit FH oder Straigth verloren. Kurz ärgern, abhaken, neues Spiel ...
    • Erzwolf
      Erzwolf
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.470
      Ich hab mich die ganze Zeit gefragt, was diese Hand wohl schlagen sollte. Wirklich einfach nur dumm gelaufen.
      o->
    • Grauzone
      Grauzone
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2006 Beiträge: 40
      Wie alle gesagt haben: PECH

      Lerne mit Pech umzugehen. Pech wirst du immer haben. Selbst Profis haben Pech. Pech ist gar nicht wegzudenken. Wenn du denkst, dass du irgendwann mal nie wieder mit sehr starken Händen verlieren wirst, haste dich wirklich getäuscht. Es wird nie aufhören, dass du mit AAA44 gegen AAA55 oder einen Vierling oder sogar einem Str8-Flush verlieren wirst.

      Also ich hab sogar schon mit einem Vierling verloren. Da kann ich nur sagen: Shit happens!

      Von daher hast du komplett richtig gespielt.
    • olotol
      olotol
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 841
      Habe jetzt auch festgestellt, dass es scheinbar nur Pech war.
      Ich habe inzwischen auch schon ein Fullhouse 333AA verloren, weil der Gegner die vierte DREI hatte. Aber einige andere Spiele hatte ich auch so schon gewonnen. Das schöne daran ist:
      Bei solchen Blätter klingen die Kassen!!!
      Beim Gegner oder mir (hoffentlich bei mir)

      P.S.
      bin mit 22$ schon bei 0,05/0,10
      Gestern wollten alle guten Blätter zu mir :=) :=) :=)
    • TaZz
      TaZz
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2006 Beiträge: 10.665
      also bei 333 aufm board ist halt ein vierling nicht so unwahrscheinlich und absehbarer, als bei 2 karten auf dem board...

      und ich habe jetzt ca. 8-9k hände gespielt und noch keinen einzigen vierling gehabt, geschweige straight oder royal flush...
    • flowerizzle
      flowerizzle
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 583
      hatte einmal 4 asse. problem war das alle 4 boardcards waren xD

      2 im flop jeweils noch eins in turn und river.
    • suru
      suru
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2005 Beiträge: 3.735
      cap flop cap turn cap river
      ich hatte in 30K Haenden ~8 (gespielte) 4oak und einen straight flush ;)
    • olotol
      olotol
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 841
      Ich hatte gestern meine ersten vier Asse!!!
      Leider war ich BB und keiner ist mitgegangen.
      Button bets
      SB check
      Ich (BB) raise da ich zwei Asse auf der Hand habe
      Beide gehen mit = Pot $ 0,30
      Zwei weitere Asse im Flop und die Gegner steigen aus.
      Schade!! Schöne Hand wenig Gewinn! ! :(

      Sowieso schlechter Tag gestern. Bin von $ 22,00 auf $ 17,00 gefallen