.

  • 21 Antworten
    • alexsunrise
      alexsunrise
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2009 Beiträge: 287
      am besten is es um 6uhr früh (MEZ) wen die ganzen amis und Kanadier online sind
    • Keiji
      Keiji
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 2.372
      gilt allerdings nicht für partypoker, weil da keine amis spielen dürfen
    • Picasso25
      Picasso25
      Gold
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 5.745
      ist doch auch vom limit abhängig

      auf NL10 ist immer primetime imo
    • DropkickMurphys
      DropkickMurphys
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2008 Beiträge: 1.447
      Also USA/Kanada ist ca 6-8 Stunden zurück von der Zeit, je nach Region etc bisschen abweichend.

      Prime-Time ist nunmal dann, wenn diese online kommen. Was großteils abends der Fall sein wird. Sprich, die meisten Leute werden Spät-Abends/Nachts online sein.
    • ux23590
      ux23590
      Bronze
      Dabei seit: 07.06.2009 Beiträge: 275
      Ab 18h bis in die frühen Morgenstunden ist auf Stars, FTP und Party mMn Prime-time.
    • zufallsname
      zufallsname
      Global
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 917
      23-06uhr... wobei ich die primetime da auf 4-6 legen würde
    • Elazul
      Elazul
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 2.068
      Immer (auf den micros).
    • abbu22
      abbu22
      Einsteiger
      Dabei seit: 02.12.2009 Beiträge: 207
      Ich finde es übrigens lustig, dass sich die Amis insgesamt nicht als Fische wahrnehmen, habe letztens in einem überwiegend von Amerikanern frequentiertem Poker-Forum gelesen, man sollte dann und dann Spielen, weil dann die ganzen Italiener und Spanier (=Fische) online sind. :-)
    • MfGOne
      MfGOne
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 7.130
      naja gibt halt auch viele sharks drüben, nur der anteil am playerpool wird da niedriger sein als hier, also lass ihnen doch ihre pokerforen :D
    • NoBoGeR
      NoBoGeR
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 3.401
      fische gibt es immer. imo gibt es mittlerweile mehr europäische als amerikanische fische. also tagsüber euro fische, nachts ami fische am start
    • Kugelrund
      Kugelrund
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2009 Beiträge: 285
      Original von abbu22
      Ich finde es übrigens lustig, dass sich die Amis insgesamt nicht als Fische wahrnehmen...
      Nur logisch, wer würde sich schon selbst gerne als Fisch hinstellen? In Frankreich wird der Oralverkehr auch nicht als "französisch" bezeichnet.
      Back to topic: CakePoker - Primetime 0-5Uhr!
    • abbu22
      abbu22
      Einsteiger
      Dabei seit: 02.12.2009 Beiträge: 207
      Original von NoBoGeR
      fische gibt es immer. imo gibt es mittlerweile mehr europäische als amerikanische fische. also tagsüber euro fische, nachts ami fische am start
      Die wichtige Frage in diesem Zusammenhang ist doch, ob es auch genügend Nachwuchs an Fischen gibt? Geht man davon aus, dass es keinen signifikanten Nachschub an Fischen gibt und die Bots gleichzeitig zunehmend besser/mehr werden sieht es düster aus. Solange es aber noch Werbung für Poker(seiten) im Fernsehen gibt, braucht man sich IMO keine Sorgen machen. Trotzdem müssen sich die Regulars, die nach 5-10 Jahren noch immer ihren Spaß am spielen haben, die Frage stellen, ob es irgendwann auch OHNE Fische profitabel wird weitergehen können?
    • BReWs7aR
      BReWs7aR
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 7.740
      m0ench du Fish, guck ma hier rein

      bling bling
    • koeb25
      koeb25
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2007 Beiträge: 588
      Original von abbu22
      Original von NoBoGeR
      fische gibt es immer. imo gibt es mittlerweile mehr europäische als amerikanische fische. also tagsüber euro fische, nachts ami fische am start
      Die wichtige Frage in diesem Zusammenhang ist doch, ob es auch genügend Nachwuchs an Fischen gibt? Geht man davon aus, dass es keinen signifikanten Nachschub an Fischen gibt und die Bots gleichzeitig zunehmend besser/mehr werden sieht es düster aus. Solange es aber noch Werbung für Poker(seiten) im Fernsehen gibt, braucht man sich IMO keine Sorgen machen. Trotzdem müssen sich die Regulars, die nach 5-10 Jahren noch immer ihren Spaß am spielen haben, die Frage stellen, ob es irgendwann auch OHNE Fische profitabel wird weitergehen können?
      :f_ugly:
    • abbu22
      abbu22
      Einsteiger
      Dabei seit: 02.12.2009 Beiträge: 207
      Original von BReWs7aR
      m0ench du Fish, guck ma hier rein

      bling bling
      Was ist das denn für ein Umganston? Nur weil es gerade nur so von Fischen wimmelt im Heifischbecken, heißt es noch lange nicht, dass es in 5 oder 10 Jahren genau so sein wird wenn es mit dem WSOP-Hype vorbei ist und die Chinesen und Inder kein Bock auf Poker haben.
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      also ich mach so mittags rum die meisten winnings, ka wieso (NL2 :D )
    • soulfly187
      soulfly187
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2007 Beiträge: 2.956
      amerikaner spielen m.m. nach viel besser als europäer.

      auf den großen sites (stars,ftp) findet man daher auch nicht so viele fische wie auf kleinen europäischen sites (natürlich im verhältnis gesehen)
    • NoBoGeR
      NoBoGeR
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 3.401
      Original von abbu22
      Original von NoBoGeR
      fische gibt es immer. imo gibt es mittlerweile mehr europäische als amerikanische fische. also tagsüber euro fische, nachts ami fische am start
      Die wichtige Frage in diesem Zusammenhang ist doch, ob es auch genügend Nachwuchs an Fischen gibt? Geht man davon aus, dass es keinen signifikanten Nachschub an Fischen gibt und die Bots gleichzeitig zunehmend besser/mehr werden sieht es düster aus. Solange es aber noch Werbung für Poker(seiten) im Fernsehen gibt, braucht man sich IMO keine Sorgen machen. Trotzdem müssen sich die Regulars, die nach 5-10 Jahren noch immer ihren Spaß am spielen haben, die Frage stellen, ob es irgendwann auch OHNE Fische profitabel wird weitergehen können?
      hast schon recht. der pokerboom wird nicht ewig anhalten, aber es wird immer fische geben, vorausgesetzt man verbessert sein spiel ständig
    • r0ybaer
      r0ybaer
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2008 Beiträge: 255
      .
    • 1
    • 2