chase sne w/ plo

    • 3jersey3
      3jersey3
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2005 Beiträge: 5.387
      Ich hatte schon vor längerem festgestellt, dass man mit plo sehr viel mehr VPP bei Stars macht was obv Sinn macht weil in den Games mehr Rake produziert wird!
      Das macht es im Prinzip auch möglich als plo200 Grinder mit gerade mal 100k Händen im Monat SNE zu erreichen!
      Gibt es hier Leute die es gemacht/geschafft haben bzw. planen sne zu werden?

      Ich überlege meine mäßigen Omahaskills wesentlich zu verbessern um dann auf plo100 und dann später plo200 evt. sne elite zu chasen.

      Ist mir einfach mal so durch den Kopf gegangen und wollte es posten und mich mal umhören! :)
  • 10 Antworten
    • Enormo
      Enormo
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2006 Beiträge: 721
      Original von 3jersey3
      Ich überlege meine mäßigen Omahaskills wesentlich zu verbessern
      Das wird das Hauptproblem sein - zudem würd ich nicht gleich massgrinden, sondern erstmal die späteren Grindlimits "normal" spielen um ein Gefühl und Sicherheit dafür zu bekommen usw.
    • soulfly187
      soulfly187
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2007 Beiträge: 2.987
      ich denke dass multitabling nicht so einfach sein wird (gerade 6max)..

      100.000 hände sind auch nicht soo wenig.

      würde einfach mal behaupten dass es kaum machbar is >10 tablen bei 6max PLO200 mehr als breakeven zu spielen
    • JackWraith
      JackWraith
      Global
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 640
      problem ist halt, das omaha viel weniger hände gespielt werden als NLHE.
      von daher sind 100k hände nicht so leicht hergegrindet.
      6 max macht ungefähr 60 hände pro stunde, je nach plattform. aber mehr als 75 sinds selten

      Das wären dann ca 6 stunden 10 tabling 30 tage im monat. und das ist echt kein pappenstiel...
    • Ash05
      Ash05
      Global
      Dabei seit: 17.02.2006 Beiträge: 2.099
      ich würde behaupten ich habe viel erfahrung und ich schafffe 6 tische. würde eventuell 8-9 schaffen, aber dann müsste ich einen style spielen, der mir keinen spaß macht. also könnt ich gleich nlhe grinden ;)

      richtige masstabler kenn ich auf ftp nur die red pros, bei denen zahlt es sich wirklich aus!! *neid*
    • keevo
      keevo
      Black
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 9.049
      als ob man nur 100k hände für SNE bräuchte.... never
    • Instinctively
      Instinctively
      Bronze
      Dabei seit: 02.12.2008 Beiträge: 2.191
      Will auch 100% RB :(
    • Inkognito
      Inkognito
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 1.344
      6 Tische PLO SH sind locker, 8/9 ah noch, möglich...aber alles drüber >10 wird echt schwierig, da man halt doch hin und wieder "etwas" mehr nachdenken muss als bei NLHE und dadurch öfters mal ausblinded, was tierisch nervig is und einen sehr tilten kann...
    • atuerke
      atuerke
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2005 Beiträge: 4.695
      Original von keevo
      als ob man nur 100k hände für SNE bräuchte.... never
      Lesen Hilft!

      Original von 3jersey3
      ... mit gerade mal 100k Händen im Monat SNE zu erreichen! ...

    • Piiepmatz
      Piiepmatz
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2007 Beiträge: 1.636
      Ich hatte vor nächstes Jahr so ca. 600K+ VPP´s zu chasen. Ursprünglich natürlich mit NLHE bis ich auch festgestellt habe, dass es bei PLO wesentlich mehr VPP´s/Hand gibt und ein ganz entscheidender Faktor es wesentlich mehr Fische gibt.
      Hab jetz mal mit PLO50 angefangen 12Tische zu grinden und bisher läuft es ganz gut(5K Sample). Am Wochenende werd ich def. PLO100 in angriff nehmen und schauen ob es genauso soft zu spielen ist mit 12 Tischen.

      Hier mal ne kleine Rechnung Hand/h + VPP/h:

      12Tabling: ~730Hände/Stunde x 0,90 VPP´s(PLO200) = 657 VPP/Stunde x 7h = 4599 VPP/Tag x 20 Tage/Monat = 91980 VPP/Monat

      Also bei 7 Std/Tag und 20 Tage/Monat grinden dürfte es innerhalb von 11 Monaten kein Problem sein mit PLO200 SNE zu werden. Wie das ganze in der Praxis mit den berühmten PLO swings aussieht kann ich natürlich auch nicht sagen;) aber möglich ist es definitiv "locker".
    • B0OKA
      B0OKA
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2007 Beiträge: 122
      Also ich finde 6 tische sind, zumindest die meiste zeit recht entspannt, hilft mir ab und zu sogar bisschen nicht ganz so laggy zu spielen.

      Gibt auch auf Stars nen paar masstabler, da fallen mir z.B. g_midas und ibluffulol ein. Erstereren find ich nicht so wirklich gut, der 2. spielt aber dafür, dass er ca. 12-tabled ganz passabel und ist auch noch relativ aggro.