Der was kommt nach der SSS-thread

    • pokerax
      pokerax
      Global
      Dabei seit: 21.05.2008 Beiträge: 279
      Hallo zusammen, da ich bereits a bisle erfolgreich sss spiele und nun auch auf ipoker ne bankroll damit aufbau, stellt sich mir die Frage was kommt danach?

      Würde gerne BSS spielen nun die Frage fr oder sh?

      Hab beides schon ein bischen gespielt und merke das fr einfacher ist. Zumindest nun bi nl10, warten bis ne gute hand da is und ausbezahlen lassen.
      SH auf nl 10 ist recht donkig und ich glaube man bekommt sehr gut suckouts verpasst von leuten die nicht so richtig wissen was se machen. Ab und an hat man ja auch Glück bzw. die Hand hält ^^
      SH hjab ich schon Monstertilts hintermir OO

      Aso um nun richtig die BSS lernen erstmal bis nl 50 fr ? und dann auf SH umsteigen? Wäre mein Plan oder lieber gleich SH lernen trotz den donks?
  • 2 Antworten
    • Freejack19
      Freejack19
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2009 Beiträge: 91
      Also wenn Dir FR besser liegt, spiel erstmal ne Weile FR. Auf SH kannst später immernoch umsteigen. SH ist halt wesentlich aggressiver und auch swingiger. Zum lernen der BSS ist meiner Meinung nach FR besser. Aber vielleicht auch nur, weil FR mir auch mehr liegt ;-)
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Ob du mit FR oder SH anfangen möchtest hängt von deinen persönlichen Vorlieben ab. Ich liste mal ein paar mögliche Entscheidungsfaktoren auf:

      i) Deine Einstellung - bist du eher der vorsichtige Typ oder eher der Haudrauftyp. Bist du eher der gemütliche/vorsichtige Typ, dann wirst du auf FR am ehesten erstmal glücklich werden, da dort alles "simpler" und überschaubarer am Anfang ist. Du bist nicht gezwungen so viele marginale Situationen zu spielen, sondern kannst dich erstmal "sicheren" Situationen widmen

      ii) Deine Bankroll - SH ist sehr viel varianzreicher als FR kurzfristig, da das Geld mit marginalen Händen hin und her geschoben wird. FR kannst du auch mit 20 oder 25 Stacks BI problemlos spielen ohne ruckzuck aus der Komfortzone zu rutschen

      iii) Dein persönliches Ziel - Wenn du in nächster Zeit der SH Crusher werden willst, dann ist es natürlich durchaus sinnvoll mit SH anzufangen, da FR Spieler häufig eine viel zu passive/vorsichtige Mentalität haben um an SH Tischen sofort die nötigen Adaptionen zu schaffen. Andersrum sollten sich allerdings auch viele SH Spieler (vor allem in höheren Limits^^) eine Scheibe von den FR Regs abschneiden.

      Ich persönlich würde dir als Umsteiger von der Einsteiger SSS empfehlen mit FR anzufangen, da du hier genügend Strategieartikel hast die sich speziell damit beschäftigen und du ohne großes Risiko die Pokergrundlagen lernen kannst.