Spiegel abgefahren

    • DerEismann
      DerEismann
      Silber
      Dabei seit: 17.07.2007 Beiträge: 2.084
      AHHH!!! Eben klingelts an der Tür und jemand überreicht mir meinen abgetretenen/-fahrenen Seitenspiegel!!! Lag wohl neben dem Wagen. So ein Dreck, was für verdammte Wichser!!!
      Anzeige vs unbekannt kann man sich wohl schenken, kommt eh nie was bei rum. VERDAMMT!!! Die nächsten Fische stacke ich also gratis, juhu... wie mich das tiltet!!!
  • 7 Antworten
    • halfmoon
      halfmoon
      Gold
      Dabei seit: 27.01.2008 Beiträge: 1.512
      Je nach dem ob du Teilkasko drin hast, würde ich mich erkundigen ob du eine Anzeige stellen solltest oder nicht.
    • DerEismann
      DerEismann
      Silber
      Dabei seit: 17.07.2007 Beiträge: 2.084
      Sowas Nobles wie Teilkasko besitzt meine alte Karre nicht. :(
    • Exilkubaner
      Exilkubaner
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 1.528
      mir hat einer bei ner party nen scheibenwischer abgebrochen (gestänge) - anzeige bringt überhaupt nichts...
    • RacOviedo
      RacOviedo
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 2.743
      Original von DerEismann
      Die nächsten Fische stacke ich also gratis, juhu... wie mich das tiltet!!!
      Wenigstens stacken dich nicht die Fische - so wie bei mir. Das tiltet noch 1mio mal mehr!!
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von DerEismann
      Die nächsten Fische stacke ich also gratis, juhu... wie mich das tiltet!!!
      Kann ich nachvollziehen. Gleiche Geschichte hat meine Freundin gerade hinter sich gebracht --> EUR 150,-- aufn Kopp gehauen für nix und wieder nix. Da wünscht man sich wirklich jemanden, der von der Aktion nen Foto macht. Nicht so sehr wegen den 150 Schleifen, aber diese Penner, die einfach abhauen als wäre nix gewesen, die sollten eine saftige Strafe für ihr Verhalten kassieren.

      Edit: Mein Beileid haste natürlich - auch wenn Du Dir davon keinen neuen Spiegel kaufen kannst.
    • DjunKK
      DjunKK
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2009 Beiträge: 419
      Find ich ehrlich gesagt ziemlich feige. Mir wurde kratzer ins Auto gefahren. Der bulle machte sich zar darüber lustig das das doch so wenig seih, aber ich hab das angezeigt das andere auto stand noch davor. und die versicherung hat mir dann glaub 500 € damals zum lakieren der stoßstange gezahlt.

      Meine Freundin hat als wir was besichtigen waren die Türe des Mietwagen zu schnell aufgemacht und eine kleine Schramme 1 cm x 0,5 cm in den lakierten Spiegel des anderen Autos gemacht. Ich wette jeder zweite wäre weggefahren den an unserem war natürlich nix war ja die Tür Innenseite.
      Aber sowas ist mir einfach viel zu assi, hab die Polizei gerufen, die haben mit mir einen Zettel ausgefüllt und an dem anderen Auto befestigt.

      2 Tage später rief mich nen älterer Herr an, der sehr begeistert war das ich nicht einfach gefahren bin. Der das im ganzen Bekanntenkreis rumerzählt hat und jetzt doch mal hören wollte was ich so für einer bin.
      Das wars er hat GAR nix eingereicht wollte überhaupt nix von mir, einfach nur kurz mit mir sprechen. ( Und das war nen neues Auto und nen lakierter Spiegel. )

      Also was will ich damit sagen, man kann immer nur hoffen das andere auch so sind, selbst damit anzufangen ist immer ne gute idee.

      Ps. Tut mir leid um deinen Spiegel.
      PPs. Ich merk gerade meine Rechtschreibung und Satzbau ist nicht mehr ganz so solid, ich geh pennen ;-)
    • annobln
      annobln
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 5.976
      Müsste die Teilkasko bezahlen, wenn du Anzeige erstattest.

      argh -.- zu lahm