Preflop Minraise = Schwäche? ... nicht unbedingt!

    • DerIrreIvan
      DerIrreIvan
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2009 Beiträge: 654
      Ahoi,

      ein kleiner Hinweis, weil ichs gerade selbst entdeckt habe:

      Die Strategie empfielt, Preflop einen Minraise wie zwei Limper zu behandeln und dementsprechend zu raisen.


      Eine andere "Pokerakademie" (darf man hier den Namen nennen? ich kenne die Forenregeln nicht so genau... ist nicht als Werbung gemeint, im Gegenteil :f_biggrin: ) bringt bei, in früher Position generell nur zu minraisen, weil der frühe Raise an sich schon genug Stärke zeige.
      Und das mit Händen 88+ und AQ+.

      Also passt da auf! Wenn Eure Gegner danach spielen, besser nicht mit AT reraisen. Auf jeden Fall lieber zweimal hinschauen und ne Note machen.


      Salut,
      Ivan
  • 14 Antworten
    • Jarostrategy
      Jarostrategy
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 5.603
      Danke Ivan, ich glaub da könnt ich bisher noch den ein oder anderen Fehler gemacht haben!
    • Aerox88
      Aerox88
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 2.906
      Original von Jarostrategy
      Danke Ivan, ich glaub da könnt ich bisher noch den ein oder anderen Fehler gemacht haben!
      ^^ nice one
    • Jarostrategy
      Jarostrategy
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 5.603
      Ich glaub das stimmt halt wirklich, wenn ich die Minraiser dauernd nur als Limper behandele mach ich gefühlt min. zu 70 % Minus.
    • Kai1989
      Kai1989
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2009 Beiträge: 349
      Ich habe sehr oft auch das Gefühl, dass aus früher Position ein minraise von einer noch geringeren Range als 88+ und AQ+ gemacht wird.
      Manchmal zeigen "normale" Raises auf 3-4 big blinds eine hand wie AJ-AK, 88-JJ, während von QQ-AA vor allem aus erster Position viel gelimpt oder geminraised wird, um mit einer solchen hand nicht nur die Blinds zu bekommen.
      (mache mir bei solchen Gegnern spätestens bei einer 2. solchen Aktion schnell eine Note).

      Ich habe sehr oft Respekt vor einem Limp in früher Position und gestalte meine (Re)raises geringer, um noch vorm Flop eine weitere Aktion zu bekommen und die Hand besser einzuschätzen...
    • Aerox88
      Aerox88
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 2.906
      Original von Jarostrategy
      Ich glaub das stimmt halt wirklich, wenn ich die Minraiser dauernd nur als Limper behandele mach ich gefühlt min. zu 70 % Minus.
      ^^ kriegst mich nicht von der meinung, dass du op lvln willst
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Ich wette dagegen, dass er lvlt.
    • DerIrreIvan
      DerIrreIvan
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2009 Beiträge: 654
      Mir ist schon klar, dass advancedere Player so ne Warnung eher belächeln, weil sie sich eh längst ihre eigenen Gedanken gemacht haben. Der Post steht net ohne Grund im Einsteiger-Teil der Strategiediskussion ;)



      P.S.: übersetzt mir trotzdem jemand das "lvln" plz? :D
    • Jarostrategy
      Jarostrategy
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 5.603
      Nur weil mir gerade ein wenig langweilig ist, heißt das ja noch nicht das Ivan nicht recht hat^^

      Ehrlich gesagt habe ich mcih persönlich nie an die Anleitung "Minraiser wie Limper behandeln" gehalten und früher auch in Coachings (und würde es auch jetzt noch) raten Positionabhängig zu 3betten bis man mehr Informationen (Frequenz der Minraises, gesehene Hände etc.) hat.

      Ich hab damals mit SHC immer gegen UTG MinRaises nur 99+AQ+, vs MP AJ+88+ und gegen Late Raises dann auch AT KQ 55 etc. ge3betted womit ich mich zu dem Zeitpunkt ganz wohl gefühlt habe ;) .

      Mfg, Jaro
    • Aerox88
      Aerox88
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 2.906
      ich isoliere so nen minraiser einfach so lange mit fast any 2 bis er mir bewiesen hat, dass er das überwiegend mit guten händen macht. aber ich glaube wenn er die hände aus early minraised, wird er des auch in LP machen. ich denke nicht, dass er positionsbezogen minraised. wenn er natürlich nur starke hände minraised muss man sich eben anpassen. er wird dass dann aber nicht nur in early position machen
    • Jarostrategy
      Jarostrategy
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 5.603
      Original von Aerox88
      ich isoliere so nen minraiser einfach so lange mit fast any 2 bis er mir bewiesen hat, dass er das überwiegend mit guten händen macht
      Ich hoffe das war jetzt nicht ernst gemeint :D
    • DerIrreIvan
      DerIrreIvan
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2009 Beiträge: 654
      Original von Aerox88
      ich denke nicht, dass er positionsbezogen minraised.

      Genau das versuche ich ja mit dem Thread zu sagen: Es wird an anderer Stelle empfohlen, positionsbezogen zu raisen, je früher desto kleiner.
      Davon mag man halten was man will, aber man sollte einfach im Hinterkopf behalten, dass es solche Leute gibt.
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Original von Aerox88
      ich isoliere so nen minraiser einfach so lange mit fast any 2 bis er mir bewiesen hat, dass er das überwiegend mit guten händen macht.
      NL200-1k in der Sig und dann so ein Schwachsinn?
    • Aerox88
      Aerox88
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 2.906
      Original von Jarostrategy
      Original von Aerox88
      ich isoliere so nen minraiser einfach so lange mit fast any 2 bis er mir bewiesen hat, dass er das überwiegend mit guten händen macht
      Ich hoffe das war jetzt nicht ernst gemeint :D
      oh sorry wusste nicht, dass ich im sss forum gelandet bin ^^

      ok lacht mich alle aus. ich habs verdient
    • Ferklsepp307
      Ferklsepp307
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 5.464
      Die note "limp/push AA aus UTG PF" oder "limp AA early PF", hab ich mittlerweile bei so vielen Spielern, daß ich mir auch schon öfters Gedanken darüber gemacht hab, gegen solche Gegener einfach nur minraise/fold zu spielen.
      Obs Sinn macht weis ich nicht.