5* Hotel Fragen

    • zeegro
      zeegro
      Black
      Dabei seit: 28.10.2006 Beiträge: 7.980
      Werde morgen 7 Tage in einem 5* Hotel in Wien verbringen.
      Ist zwar nicht das erste Mal aber ich habe trotzdem 1-2 Fragen an "ältere" und erfahrenere Menschen:

      1. Wem gebt ihr da alles Trinkgeld? Bisher habe ich in keinem Hotel Trinkgeld gegeben aber habe auch nie einen ausserordentlichen Dienst in Anspruch genommen.

      2. Habe das erste Mal die kleinste Zimmerkategorie, wie stehen die Chancen auf ein günstiges Upgrade und wie läuft das wenn ich es will?

      BTW: Hotel ist Marriott Vienna Plaza
  • 45 Antworten
    • pure
      pure
      Administrator
      Administrator
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 7.643
      Eventuell hilft dir die mit diesem Post entstehende Diskussion weiter.

      // edit
      Sorry, Diskussion war wohl übertrieben, hatte das ausführlicher in Erinnerung.
    • MrPetri
      MrPetri
      Global
      Dabei seit: 10.08.2007 Beiträge: 310
      würde vorallendingen nicht allzu viel erwarten, da es nur ein Marriot ist.
    • radience
      radience
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2007 Beiträge: 1.008
      war mal in nem 5* hotel in Graz, dass konnte man bei uns nichtmal mit nem 4* hotel vergleichen, also erwarte nicht zu viel....
    • zeegro
      zeegro
      Black
      Dabei seit: 28.10.2006 Beiträge: 7.980
      jaja schon klar, das tue ich ja auch nicht.
      Es ist - wie gesagt - nicht das erste Mal.

      Die Frage kam in der Tat nach dem Post von Nani auf weil ich sonst nie Trinkgeld gegeben habe. Ich sehe es auch nicht ein jedem was zu geben.
      Deshalb frage ich nach Erfahrungen.

      Die 2. Frage deshalb weil ich gerne upgraden würde und die wohl kaum dnaach fragen. vllt gibt es ja Tricks
    • MrPetri
      MrPetri
      Global
      Dabei seit: 10.08.2007 Beiträge: 310
      nach upgrade kannste natürlich immer fragen, kommt denk ich aufs hotel an, wieviel teurer das dann ist..
      Wenn du das erste Mal da bist, werden sie wohl nicht all zu nett sein.

      Trinkgeld hängt von dir ab, wenn dir wer die Koffer hochträgt kannste ihm ja nen fünfer oder so geben, hab sogar mal gehört das Leute Zimmermädchen geld geben, fand ich aber etwas abstrus.

      kann leider nicht sehn was nani da geschrieben hat, der fettsack wird aber kaum die ahnung haben
    • Tripper83
      Tripper83
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 4.364
      http://www.gastlichkeit.at/trinkgeld5sterne.htm

      Die Auflistung passt ganz gut!
    • zeegro
      zeegro
      Black
      Dabei seit: 28.10.2006 Beiträge: 7.980
      ja bin zum ersten mal in dem hotel..
      denke auch nicht, dass ich da ein spontanes angebot kriegen werden aber ich werde sich kein Upgrade zum vollpreis nehmen.. das lohnt echt nicht
    • zeegro
      zeegro
      Black
      Dabei seit: 28.10.2006 Beiträge: 7.980
      Original von Tripper83
      http://www.gastlichkeit.at/trinkgeld5sterne.htm

      Die Auflistung passt ganz gut!
      so würde ich das auch machen aber ich bin nicht so der typ, der sich die sachen tragen lässt.. der einzige grund für 5 sterne hotels sind imo die zimmer
    • MrPetri
      MrPetri
      Global
      Dabei seit: 10.08.2007 Beiträge: 310
      wieso die zimmer? gibt imo genug designer 4 sterne hotels die grade in sachen zimmer deutlich besser sind, besonders da 5* hotels manchmal etwas länger für renovierungen und technische neuerungen brauchen
    • Frankiblue
      Frankiblue
      Bronze
      Dabei seit: 19.11.2007 Beiträge: 376
      zu 1. Trinkgelder:

      Kofferträger (ja, du trägst bitte nicht selbst) 5- 10 €, je nach Anzahl der Stücke, Freundlichkeit und Sympathie

      Zimmermädchen - manche geben 1-2 pro Tag, ich selbst bin hier geizig, es sei denn ich bekomme etwas besonderes (täglich frischer Obstkorb, täglich kostenloses Wasser o.ä.)

      Concierge - kommt auf die Leistung an, besorgt er dir günstig Karten für die ausverkaufte Staatsoper dürfen es auch mal 50 € sein, bezahlt wird aber nur für von dir geforderte Leistungen.

      zu 2. Upgrades:

      Fragen hilft, in Las Vegas reichen 20 USD in deinem Pass und die Frage nach einem Upgrade, für Wien kann ich dir keine Tips geben. Upgrades bekommen meist Inhaber von Loyalty-Programmen, also ruhig mal fragen ob man dem Club beitreten sollte (du willst ab jetzt immer bei Mariott buchen, oder :-X ), außerdem kommt es oft auf die Auslastung des Hotels
      an. Generell gilt aus der billigsten Kategorie ist es am schwersten...

      Ich hoffe geholfen zu haben

      Frank
    • MrPetri
      MrPetri
      Global
      Dabei seit: 10.08.2007 Beiträge: 310
      Original von Frankiblue
      zu 1. Trinkgelder:

      Kofferträger (ja, du trägst bitte nicht selbst) 5- 10 €,
      wenn du sie selbst tragen willst, dann trag sie auch selbst.
      Finds teilweise super nervig, dann nochma 10 min auf mein Gepäck warten zu müssen
    • zeegro
      zeegro
      Black
      Dabei seit: 28.10.2006 Beiträge: 7.980
      Original von MrPetri
      wieso die zimmer? gibt imo genug designer 4 sterne hotels die grade in sachen zimmer deutlich besser sind, besonders da 5* hotels manchmal etwas länger für renovierungen und technische neuerungen brauchen
      du bist auch mr.kritik oder?

      mein lieblingshotel ist auch ein 4sterne hotel aber ich wollte eig generell damit sagen, dass die Zimmer in hochklassigen hotels meistens besser sind und das ich deswegen nicht zu Ibis oder ähnliches gehe. deswegen bezahle ich den preis und nicht weil mir leute, die koffer tragen. das war der sinn meines postes
    • hollersaft
      hollersaft
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2007 Beiträge: 3.402
      was ihr gebt dem zimmermädchen kein trinkgeld? war bei mir immer an oberster stelle. da reichen ja wirklich 2-3 euro einfach damit sie nicht ins bett reinspuckt oder was klaut^^
    • Frankiblue
      Frankiblue
      Bronze
      Dabei seit: 19.11.2007 Beiträge: 376
      Original von MrPetri
      Original von Frankiblue
      zu 1. Trinkgelder:

      Kofferträger (ja, du trägst bitte nicht selbst) 5- 10 €,
      wenn du sie selbst tragen willst, dann trag sie auch selbst.
      Finds teilweise super nervig, dann nochma 10 min auf mein Gepäck warten zu müssen
      Also in 5 * Hotel selber tragen, heißt ich bin ein armer Noob, der billig im Internet gebucht hat. DieWartezeit sollte durchaus ein Kriterium für die Höhe des Trinkgelds sein. In wirklich guten Häusern nimmt der Page dich direkt am Eingang in Empfang, begleitet dich zum Check-In und bringt dein Gepäck höchstens 1-5 Minuten nach dir aufs Zimmer.
    • zeegro
      zeegro
      Black
      Dabei seit: 28.10.2006 Beiträge: 7.980
      Original von hollersaft
      was ihr gebt dem zimmermädchen kein trinkgeld? war bei mir immer an oberster stelle. da reichen ja wirklich 2-3 euro einfach damit sie nicht ins bett reinspuckt oder was klaut^^
      meistens habe ich kein bock, dass die reinkommen und mich aufwecken..
      deshalb habe ich fast nie gelegenheit dazu aber sie hat auch kaum arbeit bei mir :)
    • Frankiblue
      Frankiblue
      Bronze
      Dabei seit: 19.11.2007 Beiträge: 376
      Original von hollersaft
      was ihr gebt dem zimmermädchen kein trinkgeld? war bei mir immer an oberster stelle. da reichen ja wirklich 2-3 euro einfach damit sie nicht ins bett reinspuckt oder was klaut^^
      beides Gründe für eine sofortige Entlassung, bei Aufenthalt 1-2 Nächte gebe ich selten Trinkgeld bei längeren und ordentlichem Zimmer gerne.
    • zeegro
      zeegro
      Black
      Dabei seit: 28.10.2006 Beiträge: 7.980
      Original von Frankiblue
      Original von hollersaft
      was ihr gebt dem zimmermädchen kein trinkgeld? war bei mir immer an oberster stelle. da reichen ja wirklich 2-3 euro einfach damit sie nicht ins bett reinspuckt oder was klaut^^
      beides Gründe für eine sofortige Entlassung, bei Aufenthalt 1-2 Nächte gebe ich selten Trinkgeld bei längeren und ordentlichem Zimmer gerne.
      sehe ich genauso
    • hollersaft
      hollersaft
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2007 Beiträge: 3.402
      ja ne bitte sag, is ins bett spucken oder klauen wirklich ein grund für die entlassung? wie klug bist du denn?
    • MrPetri
      MrPetri
      Global
      Dabei seit: 10.08.2007 Beiträge: 310
      Original von Frankiblue
      Original von MrPetri
      Original von Frankiblue
      zu 1. Trinkgelder:

      Kofferträger (ja, du trägst bitte nicht selbst) 5- 10 €,
      wenn du sie selbst tragen willst, dann trag sie auch selbst.
      Finds teilweise super nervig, dann nochma 10 min auf mein Gepäck warten zu müssen
      Also in 5 * Hotel selber tragen, heißt ich bin ein armer Noob, der billig im Internet gebucht hat. DieWartezeit sollte durchaus ein Kriterium für die Höhe des Trinkgelds sein. In wirklich guten Häusern nimmt der Page dich direkt am Eingang in Empfang, begleitet dich zum Check-In und bringt dein Gepäck höchstens 1-5 Minuten nach dir aufs Zimmer.
      Was sind für dich "wirklich gute Häuser"? hätte gern mal ein paar Beispiele

      ein ordentliches hotel fragt dich, ob du dein gepäck gerne hochgetragen hättest und wer da zu schwach ist nein zu sagen, ist ein versager.
      zumal ich mit 19 einfach in der lage bin mein gepäck selbst zu tragen.