Frage bzgl SP

    • Sascm
      Sascm
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2009 Beiträge: 163
      Hallo werte Supportler/Community-Mitgleider...

      Also ich hab nun ein paar Räume angespielt und muss mit erschüttern feststellen, dass man auf einigen Räumen kaum eine Chance auf mehr als Gold-Status hat, zumind auf Micros..
      Ich hab ~2-3h auf Party gespielt und bekomme genauso viel SP wie als wenn ich mehrere Tage auf FTP gespielt habe.. Gleiches bei Everest.

      Da ich über Stars schon nicht getracked bin & sonst nur über FTP meinen Bonus abspiele & hier Pkt sammel, find ich das schon einen ziemlichen Nachteil, den man evtl mal überdenken sollte & die Punkte fairerweise angleichen müsste? Ich würd mir schon gern die Goldvideos anschauen, aber wenn ich dazu zu Party usw wechseln müsste, fänd ich das sehr bescheiden..

      Seh ich das irgendwie falsch, oder wie?

      Sorry, aber ist nur eine Meinung ;(

      ps: Ja ich weis wieviel Sp/$-Rake auf den Räumen, nur dachte ich nicht, dass es wirklich so KRASSE Unterschiede im Ergebnis ergibt.. -.-*!!

      edit:

      und nein ich finde nicht, dassftp nun das großartige vip-system anbietet umdie geringen sp zu rechtfertigen?!
  • 9 Antworten
    • Play4forlife
      Play4forlife
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 14.818
      ps.de verteilt augenscheinlich SPs abhängig davon, wieviel sie an einem Pokerraum mitverdienen. Da Mansion, Party etc. höchstwahrscheinlich mehr Rake abgeben soll es den Spielern lukrativer gemacht werden auf diesen Seiten zu spielen.

      Das heißt natürlich auch das Anpassungen nicht nach dem Kundenwunsch gehen sondern nach den Affiliateverträgen.
    • Pokerhondas
      Pokerhondas
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2007 Beiträge: 3.439
      Original von Play4forlife
      ps.de verteilt augenscheinlich SPs abhängig davon, wieviel sie an einem Pokerraum mitverdienen. Da Mansion, Party etc. höchstwahrscheinlich mehr Rake abgeben soll es den Spielern lukrativer gemacht werden auf diesen Seiten zu spielen.
      So ist es. Gab in der letzten Zeit mehrere Threads dazu.
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 9.509
      Hey Sascm,

      welche Limits verstehst du genau unter Micros?

      Bis NL50 (und das sind imo keine Micros mehr) ist ja z.B. aller Content auch genau darum ab dem Silber-Status verfügbar: Videos, Coachings, Hand-Judgements etc.

      Klar: Der eine oder andere Gold+ Artikel *kann* auch etwas auf NL50 bringen - aber 95%+ dessen, was relevant ist, gibt es ja selbst für NL50 eben ab Silber.

      Und für NL10 braucht es definitiv keine Gold-Materialien - da ist es ratsam, sich auf die Einsteigermaterialien bis inkl. Silber zu konzentrieren & diese zu meistern.

      Gruß,
      Lutz
    • Sascm
      Sascm
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2009 Beiträge: 163
      Es geht darum, dass wenn man aufsteigen will, dann auch die Goldis braucht & die man eben nicht auf den Micros erreicht, zumind nicht auf FTP & essollte doch wohl überall zumind möglich sein, Gold zu erreichen, egal ob FTP,oder Party usw,oder?

      Da geht es um grundlegend fehlende Fairness finde ich.. Geld verdienen hin & her, aber es kann auch kein Sinn sein, dassman als FTP'ler sogut wie 0 Chancen hat.. kA wie genau die Top250 mit FTP besetzt ist, aber ich würde behaupten sehr spärlich, da derBoni doch sehr low ist...

      Wenn ich wirklich ma schaue, wieviel SP ich für ~6h bei FTP bekomme und wenn ich sehe,dass ich für2h auf Party doppeltsoviele bekomme, wie z.b.bei FTP für 6h..find ich das einfach nur extrem frech..

      Sorry, aber BISSCHEN Anpassung muss auch da sein..

      Da diverse Seiten mehr abgeben usw, is mir bewusst, das stand ja nicht zur Diskussion...Sondern geht drum,dass man auf FTP z.b.einfach keine grundlegende Chance auf diverses hat und es nicht sein kann, dass man für Gold und mehr, auf andere Seiten ausweichen muss...Das kann doch nicht Sinn & Zweck einer "neutralen" Platform hier sein?
    • marc0506
      marc0506
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 8.241
      Original von Sascm
      Es geht darum, dass wenn man aufsteigen will, dann auch die Goldis braucht & die man eben nicht auf den Micros erreicht, zumind nicht auf FTP & essollte doch wohl überall zumind möglich sein, Gold zu erreichen, egal ob FTP,oder Party usw,oder?

      Da geht es um grundlegend fehlende Fairness finde ich.. Geld verdienen hin & her, aber es kann auch kein Sinn sein, dassman als FTP'ler sogut wie 0 Chancen hat.. kA wie genau die Top250 mit FTP besetzt ist, aber ich würde behaupten sehr spärlich, da derBoni doch sehr low ist...

      Wenn ich wirklich ma schaue, wieviel SP ich für ~6h bei FTP bekomme und wenn ich sehe,dass ich für2h auf Party doppeltsoviele bekomme, wie z.b.bei FTP für 6h..find ich das einfach nur extrem frech..

      Sorry, aber BISSCHEN Anpassung muss auch da sein..

      Da diverse Seiten mehr abgeben usw, is mir bewusst, das stand ja nicht zur Diskussion...Sondern geht drum,dass man auf FTP z.b.einfach keine grundlegende Chance auf diverses hat und es nicht sein kann, dass man für Gold und mehr, auf andere Seiten ausweichen muss...Das kann doch nicht Sinn & Zweck einer "neutralen" Platform hier sein?
      Wer sagt denn, dass diese Plattform neutral ist?
      pokerstrategy bekommt von verscheidenen Anbietern unterschiedlich viel Rakeanteil. Ergo gibt es entsprechend unterschiedlich viele strategyponits. Das ist nicht nur nachvollziehbar, sondern absolut verständlich und nur ein Volldepp würde es als Unternehmer anders machen...

      Ich spiele übrigens auch nur lowstakes auf FTP, geringes Spielvolumen (vielleicht 5h pro Woche) und bin Gold. Mit mehr Spielvolumen wäre Platin auch drin... Ist also nicht so schlecht (glaube Stars gibt's noch weniger SP...)
    • Sascm
      Sascm
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2009 Beiträge: 163
      Nicht umsonst steht das neutral in Anführungszeichen, nur umdas mal angemerkt zu haben ;)

      Wieviele Hände spielst du denn pro Tag? Nur um mal ein Vergleich zu haben, denn wie gesagt, ich spiele doch schon paar tausend Hände pro Tag auf FTP und im Vergleich zu anderen, ist das Nix :(

      Ansonsten ist das schon alles verständlich, trotzdem kann man es ja mal anmerken, das zumind ein KLEINER Push bei den SP evtl sinnvoll wäre :)

      Stars NOCH weniger? Ich mein, bin wie gesagt sowieso nicht getracked, aber das VIP von Stars is jaso & so schon echt low auf den Micros...bleibt nur der Vorteil des Rakes *g

      LG & Danke
    • marc0506
      marc0506
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 8.241
      spiele 4-tabling FL SH 0.5/1. vielleicht 3 mal die woche 2h!?
      spiele poker halt just4fun, da ich berufstätig bin...

      stimmt schon, auf den ganz kleinen stakes (NL5 oder so) bekommt man kaum points. braucht man aber auch net, da man NL5 auch ohne Gold- oder Platincontent crushen kann...;)
      wenn die BR dann wächst und man höher spielt, bekommt man auch mehr points. So easy...
    • Sascm
      Sascm
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2009 Beiträge: 163
      Ist richtig, aber naja auf den kleineren Micros nervts eben & ich spiel weitaus mehr, trotzdem nicht im Ansatz Gold, aber mal schauen, der Monat ist noch etwas hin ;)

      Danke schonma.
    • marc0506
      marc0506
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 8.241
      Good luck!