The Identity of Isildur1

  • 19 Antworten
    • schirm
      schirm
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2006 Beiträge: 2.088
      lol der ist doch auf teilen. :D
      aber nettes video!
    • Pokerhondas
      Pokerhondas
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2007 Beiträge: 3.439
      Tiger Woods, its obvious :D
    • abbu22
      abbu22
      Einsteiger
      Dabei seit: 02.12.2009 Beiträge: 207
      Edit by fabi8913:

      Hallo abbu22,

      wie du vielleicht selbst weißt, hat dein Beitrag keinen Bezug zu dem diskutierten Thema und bietet keinen Mehrwert für die Diskussion.
      Mit Verweis auf die Forenregeln 1 und 2: Keine Beleidigungen und kein Spam habe ich ihn deshalb editiert.
      Bitte sei in Zukunft zurückhaltender mit unnötigen Beiträgen, diese helfen niemandem und machen eine sinnvolle Diskussion unmöglich. Das liegt weder in deinem Interesse, noch in dem der anderen Diskussionsteilnehmer.

      Bitte beherzige unsere Forenregeln zukünftig, um weitere Fehltritte zu vermeiden.
      Zu den Forenregeln

      Vielen Dank für dein Verständnis,
      abbu22
    • abbu22
      abbu22
      Einsteiger
      Dabei seit: 02.12.2009 Beiträge: 207
      Die Frage war ernst gemeint, ich beschäftige mich noch nicht so lange mit Poker.
    • dondan
      dondan
      Black
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 1.123
      Original von abbu22
      Beeinflusst der Szene-Quatsch euch in irgendeiner Weise positiv, muss man wissen wer Isildur1 ist um erfolgreich Poker zu spielen, ich meine das Ernst, muss man sich damit beschäftigen?

      hab dich mal gemeldet
    • Keiji
      Keiji
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 2.372
      jetzt ganz ehrlich, ich hab mich auch schon gefragt, ob es irgendein nutzen hat, wenn man die pro szene kennt. ich hab keinen blassen schimmer von pros, was die spielen, wer sie sind, etc. schäme mich schon fast, wenn meine kumpels (alles musterfische ala "boah flushgefahr!!!") über die bekannten pokerspieler reden und ich kein wort mitreden kann ?(
    • kingpowl
      kingpowl
      Black
      Dabei seit: 15.10.2006 Beiträge: 2.393
      was heisst "nutzen" ? meinst du damit +EV in $$$$? der ist natürlich nicht bzw nur minimal affektiert. aber es gibt auch leute die spielen poker nicht nur aus profitgier sondern weil sie das spiel mögen und sich darum auch für das drumherum interessieren.
    • Schmidt91
      Schmidt91
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2009 Beiträge: 687
      Original von Keiji
      jetzt ganz ehrlich, ich hab mich auch schon gefragt, ob es irgendein nutzen hat, wenn man die pro szene kennt. ich hab keinen blassen schimmer von pros, was die spielen, wer sie sind, etc. schäme mich schon fast, wenn meine kumpels (alles musterfische ala "boah flushgefahr!!!") über die bekannten pokerspieler reden und ich kein wort mitreden kann ?(
      Ganz klar und knapp: Unterhaltung! (Manche schauen sich Fußball an und manche ebend Poker bzw. sogar beides)

      Eventuell auch Weiterbildung.
      Wenn du Fußball selber spielst und dir die Bundesliga anschaust , dann hat das im ersten Moment ja auch keinen Vorteil.
      Du kannst dir allerdings Tricks anschauen und sie selber danach anwenden bzw. trainieren und manche Spielzüge , Stellungsverhalten e.t.c abgucken.
      Da lernste dann ebend passiv.

      PS: Ich schau beides :f_biggrin:
    • Dudelot
      Dudelot
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2009 Beiträge: 323
      es ist ben roberts --> finger zeig ;)
    • Skyhand
      Skyhand
      Global
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 2.057
      In der Highstakes Szene muss man sich selbstverständlich auskennen, außer man interessiert sich nicht für Poker.
      Z.B. Ivey oder Antonius zuzuschauen ist für mich genauso inspirierend wie nen Michelangelo anzuschauen. Wie die spielen, das ist einfach hohe Kunst.
      Trotzdem schweben sie nicht in anderen Sphären, sondern kochen sozusagen auch nur mit Wasser, man kann ihre Gedankengänge teilweise schon nachvollziehen und dadurch sein eigenes Spiel verbessern.

      Man kann natürlich auch Fußball spielen ohne Ribery und Messi zu kennen oder Regionalpolitiker werden ohne Merkel und Westerwelle zu kennen, aber dann ist man halt ein engstirniger Betonkopf der nirgendwo mitreden kann. :P
    • DKDJ24
      DKDJ24
      Bronze
      Dabei seit: 30.11.2007 Beiträge: 168
      Mal zum Thema des Threads: :D

      http://www.pokerolymp.de/articles/show/news/7654/Die+Isildur1-Affaire-+Regelversto%C3%9F+von+Hastings+und+Townsend

      Viel. sollte er wirklich mal preisgeben, wer er ist. Die Cardrunners-Jungs konnten es alleine ja wohl nicht schaffen, ihn zu bezwingen. Gerüchten zufolge (und die haben ja meistens recht) soll es ja Wunderkind Viktor Blom sein.

      Kingpowl und Skyhand haben vollkommen recht und wen es nicht interessiert... so be it
    • Jaystuss69
      Jaystuss69
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2006 Beiträge: 2.060
      itse meeee, mario
    • Keiji
      Keiji
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 2.372
      Original von kingpowl
      was heisst "nutzen" ? meinst du damit +EV in $$$$? der ist natürlich nicht bzw nur minimal affektiert. aber es gibt auch leute die spielen poker nicht nur aus profitgier sondern weil sie das spiel mögen und sich darum auch für das drumherum interessieren.
      dann gibt es auch leute, die sich für das drumherum nicht so interessieren und trotzdem nicht nur aus profitgier spielen
    • Dudelot
      Dudelot
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2009 Beiträge: 323
      Original von Keiji
      Original von kingpowl
      was heisst "nutzen" ? meinst du damit +EV in $$$$? der ist natürlich nicht bzw nur minimal affektiert. aber es gibt auch leute die spielen poker nicht nur aus profitgier sondern weil sie das spiel mögen und sich darum auch für das drumherum interessieren.
      dann gibt es auch leute, die sich für das drumherum nicht so interessieren und trotzdem nicht nur aus profitgier spielen
      und es gibt leute, die sich für nicht interessieren und nicht poker spielen :D
    • JayBeeee
      JayBeeee
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2009 Beiträge: 2.418
      gavin smith ist einfach sooo geil :P

      Original von DKDJ24
      Mal zum Thema des Threads: :D

      http://www.pokerolymp.de/articles/show/news/7654/Die+Isildur1-Affaire-+Regelversto%C3%9F+von+Hastings+und+Townsend
      eigentlich ist das doch so klar, dass die das machen... bin mir auch sicher, dass die highroller von ps.de das machen... spätestens wenn man fast nur noch gegen immer die gleichen regs spielt.


      finde das comment geil und auch ziemlich passend:

      Muss man das “epische” Drama gezwungenermaßen am Leben erhalten. Leute werten die HHs aus – das soll nun “böse” sein?

      Irgendwie wirkt das ganze immer mehr inszeniert – so wie beim Wrestling … Hauptsache die Leute bleiben vorm PC und grinden nebenbei etwas Rake zusammen.

      Isildur wird die gleichen “unfairen” Mittel benutzt haben. Durrr und die anderen Nosebleeder sind halt im Fokus und werden rund um die Uhr be- und ausgewertet. Evtl. hat sich Isildur seinen Account sogar geteilt, um noch unberechenbarer zu sein.

      Alles Wayne …..

      Im neuen Jahr gibt´s dann wieder so ´ne Geschichte. Luke Schwartz hatte auch seine “15-Minutes of Fame”

      hier noch ein paar spontane Gedanken, was als nächstes passiert:

      - Isildur ist eine Ex-Geliebte von Dwan und erwartet ein Kind von ihm. Er will nicht zahlen, also holt sie es sich online. - ein (angeblich) ehemaliger Mitarbeiter von FullTilt behauptet, dass die ganzen Team-Pros ohnehin die HHs mit Holecards ihrer Gegner bekommen (obv. angeheuert von UB od. AB ;) ) - ein Reissack fällt in China um, weil isildur im Chat was von “Pupsen” geschrieben hat - Ivey nimmt alle Pokerspieler der Welt aus und Pokern hört auf zu existieren - Isildur wird gesperrt, weil er ein Programm genutzt hat, dass irgendwelche “Spieltheoretischen” Gleichungen beim spielen simultan löst - FullTilt erweitert den Client, sodass man die ganzen Avatare der Railbirds und Fanboys hinter den HU-Tischen sieht … optional können die Figuren winken
    • abbu22
      abbu22
      Einsteiger
      Dabei seit: 02.12.2009 Beiträge: 207
      Original von Keiji
      Original von kingpowl
      was heisst "nutzen" ? meinst du damit +EV in $$$$? der ist natürlich nicht bzw nur minimal affektiert. aber es gibt auch leute die spielen poker nicht nur aus profitgier sondern weil sie das spiel mögen und sich darum auch für das drumherum interessieren.
      dann gibt es auch leute, die sich für das drumherum nicht so interessieren und trotzdem nicht nur aus profitgier spielen
      Ist bei Sportarten die abseits vom Mainstream stattfinden durchaus nicht ungewöhnlich, ich kenne sehr viele Leute, die 3-4 die Woche mindestens eine Stunde im Fitnessstudio verbringen und zwar nicht an der Bar sondern bei den Gewichten, die haben auch sehr gute Erfolge vorzuweisen, gemessen an dem durchschnittlichen Fitnesscenterbesucher betreiben die Jungs ernsthaften Bodybuilding(sport) ohne zu wissen wer Markus Rühl und Ronnie Coleman ist und wer den letzten Mr. Olympia gewonnen hat.
    • spliff77
      spliff77
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 1.719
      tiggawoooooodz :heart:
    • Cuoco199
      Cuoco199
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2009 Beiträge: 7.394
      selbstverständlich muss man die pros nicht kennen um erfolgreich zu spielen, es hindert dich aber auch keiner drann. what an intelligent question :f_mad:
    • MP87111
      MP87111
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 569
      Original von abbu22
      Original von Keiji
      Original von kingpowl
      was heisst "nutzen" ? meinst du damit +EV in $$$$? der ist natürlich nicht bzw nur minimal affektiert. aber es gibt auch leute die spielen poker nicht nur aus profitgier sondern weil sie das spiel mögen und sich darum auch für das drumherum interessieren.
      dann gibt es auch leute, die sich für das drumherum nicht so interessieren und trotzdem nicht nur aus profitgier spielen
      Ist bei Sportarten die abseits vom Mainstream stattfinden durchaus nicht ungewöhnlich, ich kenne sehr viele Leute, die 3-4 die Woche mindestens eine Stunde im Fitnessstudio verbringen und zwar nicht an der Bar sondern bei den Gewichten, die haben auch sehr gute Erfolge vorzuweisen, gemessen an dem durchschnittlichen Fitnesscenterbesucher betreiben die Jungs ernsthaften Bodybuilding(sport) ohne zu wissen wer Markus Rühl und Ronnie Coleman ist und wer den letzten Mr. Olympia gewonnen hat.
      Blasphemie! :s_o: :s_mad: X(