ganz mieser Tag heute! normal?

    • BubbleBoy19
      BubbleBoy19
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2008 Beiträge: 989
      hi...

      spiele jetzt noch nicht so lange die bss und hatte bisher lief auch alles ganz gut und klappte immer besser, bisher!

      heute hatte ich innerhalb von 250 händen 3 mal AA und einmal KK und ich habe sage und schreibe alle 4 preflop all-in´s verloren und zweieinhalb stacks verloren... hatte dabei noch glück, dass nicht alle ´nen 100bb stack hatten, sonst wären es noch mehr gewesen...

      das schlimme ist dass ich bei den 3 mal AA 3 mal gegen richtig dumme hände verloren habe... gegen KJ z.b. ´nen suckout kassiert oder gegen JJ (die 3.hand weiss ich nicht mehr)...

      und bei den KK bin ich in AA gelaufen nur leider gab´s da keinen suckout, der mir mal geholfen hat...

      ich hab mir zwar das tilten mittlerweile abgewöhnt, aber es ist schon ziemlich frustrierend...

      dazu kommt noch, dass ich mittlerweile noch in anderen händen diverse suckouts bekommen habe.... die leute callen mit sauschlechten pot odds und werden am ende noch dafür belohnt...

      also heute den tag kann ich knicken....

      ich wollte halt mal fragen, ob solche tage normal sind?
  • 21 Antworten
    • Senderson
      Senderson
      Bronze
      Dabei seit: 22.07.2008 Beiträge: 4.365
      Ja. Das ist ganz normal
    • karsten76
      karsten76
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2009 Beiträge: 106
      Ja, das ist normal. Seh ich auch so. Ist halt Pech.

      Ich hatte am Samstag einen total miesen Tag. Ein Suckout nach dem anderen kassiert. War 6 Stacks down.

      Zukünftigt werde ich auf jeden Fall aufhören wenn ich max. 2 1/2 Stacks down bin.
    • Tinjo
      Tinjo
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2007 Beiträge: 64
      ja sowas kommt leider des öfteren vor.

      mir gings heute so das ich nach ner 2,5h session 4,5 stack up war und die komplett innerhalb von 5mins verloren habe. davon 3 stacks an den gleichen 60/50 typen :O das letzt endliche highlight war AA vs Q8 verloren :/
      einzelne beats oder setups im verlauf einer session machen mir mittlerweile nix mehr aus aber das heute hat mich dann doch arg auf tilt gesetzt.
    • DolphinDiver
      DolphinDiver
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2009 Beiträge: 116
      Willkommen im Club... Da können wir alle ein Lied von singen. Ist halt so. Besonders frustrierend ist es , wenn Du Dir vorher über Stunden kontinuierlich Deinen Stack hochgeschraubt hast und dann innerhalb weniger Minuten Dein verdienter Lohn weg ist. Zum Heulen :s_cry:
    • BubbleBoy19
      BubbleBoy19
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2008 Beiträge: 989
      dann bin ich ja zufrieden... also das dass scheinbar gang und gebe ist... glücklicherweise hab ich nicht mehr wie früher, dieses tiltproblem, wo ich nach noch nicht mal ganz so derben erlebnissen, nur noch mehr geld, ohne sinn und verstand, hinterhergeschmissen habe...

      im gegenteil, dadurch hab ich sogar irgendwie noch mehr mein postflopspiel verbessert, damit ich mich nicht immer ganz so arg auf die monsterhände verlasse...
    • simon0584
      simon0584
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2006 Beiträge: 68
      Eigentlich wär's ungewöhnlich, wenn du sowas nie erlebt hättest.
      Bin in den letzten 3 Tagen durch nur solche Setups meine halbe Bankroll losgeworden.
      Gegen das Tiltproblem (sollte es denn noch auftreten) hilft ganz gut ne zeitlang SNGs zu spielen. Da gewöhnt man sich sehr gut an Suckouts en masse.
    • BubbleBoy19
      BubbleBoy19
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2008 Beiträge: 989
      nee, danke :s_mad: bin extra von sng´s zur nl bss gewechselt, weil mir die sng´s überhaupt nicht liegen.... mit cashgame, bzw. nl bss komme ich da um einiges besser klar... gerade bei den sng´s hatte ich ein ziemliches tilt problem, welches ich mir bei nl bss so langsam abtrainiert habe...
    • DannyKing
      DannyKing
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2009 Beiträge: 1.695
      hm, ich kenne das leider auch..............nur geht das bei mir nun schon seit drei monaten, und ist mit swings oder dergleichen schon nicht mehr erklärbar. wenn ich kundschaft bekomme für meine asse, habe ich eine winrate von 30:70 die letzten drei monate!!! 30% gewonnen, 70% verloren X(

      kein plan, wie ich mit diesen suck outs umgehen soll, aber ist echt frustrierent. ich könnte locker schon nl 50 spielen, ohne diese verdammten suck outs... und so dümmpel ich bei 3bb/100, komme irgendwie nicht richtig vorwärts.

      naja, meine hoffnung liegt darin, dass im neuen jahr alles besser wird. ich meine, irgendwann muß das ja mal aufhören, dass ich meist mit den assen verliere!!!
    • BubbleBoy19
      BubbleBoy19
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2008 Beiträge: 989
      man man man... eben ´ne zweite session gestartet und nahtlos an die erste angeschlossen innerhalb von 63 händen wieder 2 stacks down... und beide male wieder mit AA verloren... einmal gegen KQs (hat seinen flush getroffen) und einmal gegen TT (set gefloppt)...

      echt der wahnsinn heute, so oft wie noch nie pocket aces und jedes mal ´nen stack damit verloren... somit heute schon 4 stacks down... das kann doch bald nicht mehr wahr sein...
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Doch. :) Kommt öfter mal vor, bei mir liefs heute auch nicht gut, wobei ich nur knapp 1 Stack down bin.
      Man gewinnt halt nicht jede Session.
    • BubbleBoy19
      BubbleBoy19
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2008 Beiträge: 989
      hab mir alles vorher hart erarbeitet und nu ist so viel wieder weg... ich hoffe ja mal, dass ich in naher zukunft innerhalb eines tages auch mal 4 stack up komme...

      und wenn ich dann mal wirklich monster floppe, kriege ich keine kundschaft...

      eben mit AQs AAQ gefloppt und glaubste irgendwer hat noch investiert? nee! und das geht den ganzen tag so....
    • flutsch
      flutsch
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 1.583
      geht beim pokern halt meistens 2 schritt vor, 1 zurück.
      nervig, aber man kommt so trotzdem vorwärts. ;)
    • shock89
      shock89
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2009 Beiträge: 278
      Original von BubbleBoy19
      hab mir alles vorher hart erarbeitet und nu ist so viel wieder weg... ich hoffe ja mal, dass ich in naher zukunft innerhalb eines tages auch mal 4 stack up komme...

      und wenn ich dann mal wirklich monster floppe, kriege ich keine kundschaft...

      eben mit AQs AAQ gefloppt und glaubste irgendwer hat noch investiert? nee! und das geht den ganzen tag so....
      poste mal die hand pls
    • BubbleBoy19
      BubbleBoy19
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2008 Beiträge: 989
      was soll ich da groß posten, waren halt alles preflop all-in situationen...

      heute ist einfach nicht mein tag... ich spiele noch ein bisschen und dann mach ich erstmal 2 tage pause um mich zu erholen :)
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Ich würd eher den restlichen Tag, an dem du merkst, dass es nicht läuft, pausieren und am nächsten oder übernächsten Tag wieder anfangen. :D
      Jetzt noch weiterzuspielen mit dem Hintergedanken "heute ist nicht mein Tag" ist halt total sinnlos.
    • Trommelochse
      Trommelochse
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2009 Beiträge: 22
      muss bei euch immer gleich der ganze Stack reinwandern, wenn ihr Asse habt ? :/
      wenn ich auffem Turn nich mehr als n Overpair hab, und weiterhin Gegenwehr bekomm, fold ich die Drecksdinger, n lumpiges Paar iss mir auf jeden Fall ma keinen Stack wert...
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.225
      Original von Trommelochse
      muss bei euch immer gleich der ganze Stack reinwandern, wenn ihr Asse habt ? :/
      wenn ich auffem Turn nich mehr als n Overpair hab, und weiterhin Gegenwehr bekomm, fold ich die Drecksdinger, n lumpiges Paar iss mir auf jeden Fall ma keinen Stack wert...
      Wenn man nie einen ganzen Stack mit AA verlieren will ist das wohl ne möglichkeit, wenn man aber longtherm am meisten geld gewinnen will wohl eher nicht ;)
    • BubbleBoy19
      BubbleBoy19
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2008 Beiträge: 989
      Original von Annuit20
      Original von Trommelochse
      muss bei euch immer gleich der ganze Stack reinwandern, wenn ihr Asse habt ? :/
      wenn ich auffem Turn nich mehr als n Overpair hab, und weiterhin Gegenwehr bekomm, fold ich die Drecksdinger, n lumpiges Paar iss mir auf jeden Fall ma keinen Stack wert...
      Wenn man nie einen ganzen Stack mit AA verlieren will ist das wohl ne möglichkeit, wenn man aber longtherm am meisten geld gewinnen will wohl eher nicht ;)
      in so ´ner situation, wie von dir beschrieben, würde ich das ja evtl. noch machen, aber ich rede hier ausschliesslich von preflop all-in´s!

      ich hatte gestern halt das pech, bzw. im normal fall kann man´s auch glück nennen, dass ich mit AA und KK preflop immer auf so starke gegenwehr getroffen bin, es auf ein all-in hinausgegangen ist und ich dann mit AA gegen die blödesten hände, die fiesesten suckouts erlebt habe und mit KK bin ich jedesmal in AA gelaufen...

      hab ja gestern noch ne weile weitergespielt und insgesamt 5 stacks gedropt... dabei dann aber auch postflop situationen, in denen ich vorne lag und for protection gebettet habe und die leute trotz schlechter odds gecallt haben und mich dann am river meistens ausgesuckt haben...

      ich konnte es gestern echt kaum glauben, dass die 2. session exakt wie die erste verlief, sogar noch schlimmer... das war echt mal ein tag zum vergessen...
    • jms68
      jms68
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2007 Beiträge: 578
      Original von BubbleBoy19
      hab mir alles vorher hart erarbeitet und nu ist so viel wieder weg... ich hoffe ja mal, dass ich in naher zukunft innerhalb eines tages auch mal 4 stack up komme...



      eben mit AQs AAQ gefloppt und glaubste irgendwer hat noch investiert? nee! und das geht den ganzen tag so....

      sei doch froh, das du bei deinem lumpigen AQ full KEINE kundschaft kriegst, mir gehts in downswings nämlich immer so das villain AK hält und hinten noch der K fällt.

      ich hab in den letzen 2 wochen 14stacks gelassen, wovon mindestens 4 sicherlich tilt waren.
      aber seit 3 tagegen läufts wieder süpi: vorgestern 5stacks, gestern 3,5 und heute sinds auch schon 2. ich wär also vom tag x aus betrachtet längst wieder plus wenn ich nicht zusätzlich tilt geschoben hätte.

      nicht die bads vernichten deine BR, sondern de falsche reaktion darauf.
    • 1
    • 2