was kann man wohl hierbei verdienen?

    • noobyfish
      noobyfish
      Global
      Dabei seit: 28.02.2008 Beiträge: 2.083
      mich interessiert, welche vergütung man als forenmoderator/supportmitarbeiter pro monat rausschlagen kann? arbeitszeit relativiert sich da nicht konstant gearbeitet werden muss sondern neben dem surfen ab und zu n blick reinwerfen z.b. ich würde meinen, etwa so ne stunde am tag; 30 tage im monat = 30 stunden im monat

      arbeitstätigkeit ist steht nicht im direkten zusammenhang mit dem erwirtschaften monetärer mittel, sondern ist eher verwaltungsarbeit

      ich erwarte hier keinesfalls, dass ps.de moderatoren irgendwelche interna preisgeben. mich interessiert eher was die user darüber denken.

      über n paar qualifizierte beiträge würde ich mich freuen.
  • 18 Antworten
    • pure
      pure
      Administrator
      Administrator
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 7.643
      Also dass du Forenmoderator und Supportmitarbeiter gleichsetzt find ich schon interessant.
    • R0r5chach
      R0r5chach
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 7.658
      Kriegen Moderatoren nicht nur Free Content und ab und an ein Grillfest?

      Supportmitarbeiter werden wohl mit Gold überschüttet.
    • noobyfish
      noobyfish
      Global
      Dabei seit: 28.02.2008 Beiträge: 2.083
      Original von R0r5chach
      Kriegen Moderatoren nicht nur Free Content und ab und an ein Grillfest?
      noch einmal: es geht hier NICHT um PokerStrategy
    • R0r5chach
      R0r5chach
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 7.658
      Ich denke, das ist eine eher freiwillige Arbeit. In einem anderen, kleineren Forum, in dem ich bin, sind das Freiwillige. Pokerstrategy ist ein riesiges multinationales Unternehmen und wenn selbst die nichts zahlen...

      Bei großen Firmen wie Blizzard wird es kaum Angestellte rein für die Moderationstätigkeit geben.
    • SpeedyBK
      SpeedyBK
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 20.039
      Original von noobyfish
      Original von R0r5chach
      Kriegen Moderatoren nicht nur Free Content und ab und an ein Grillfest?
      noch einmal: es geht hier NICHT um PokerStrategy
      Woher sollen wir denn wissen, wie es in anderen Foren aussieht? Die meisten sind ja deutlich kleiner und eher Hobbymäßig zu sehen.


      btw. Es heißt Special Mod Mob Weekend, das is was anderes als nen Grillfest.
    • Coletrader
      Coletrader
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2008 Beiträge: 2.164
      Imo arbeiten fast alle Mods hier ehrenamtlich oder?
    • noobyfish
      noobyfish
      Global
      Dabei seit: 28.02.2008 Beiträge: 2.083
      Original von SpeedyBK
      Original von noobyfish
      Original von R0r5chach
      Kriegen Moderatoren nicht nur Free Content und ab und an ein Grillfest?
      noch einmal: es geht hier NICHT um PokerStrategy
      Um was geht es denn?


      btw. Es heißt Special Mod Mob Weekend, das is was anderes als nen Grillfest.
      ich wollte mir tips holen was ich rausholen kann wenn ich als supporter/mod anfange. die tätigkeiten sind ja wohl fast gleich. ob ich nun ein forum in dem es um poker geht betreue oder ein forum in dem über tampons diskutiert wird is ja wayne
    • EricCurtman
      EricCurtman
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2008 Beiträge: 974
      Achtung eigene Meinung:

      Also du kannst davon ausgehen, dass die meisten Moderatoren (auch außerhalb von PokerStrategy.com) ehrenamtlich arbeiten und das in ihrer Freizeit nur aus Spaß an der Freude machen.

      €dit: war wohl jemand schneller ^^
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.600
      In den meisten Foren/Communities die ich kenne sind Mods rein ehrenamtlich tätig und bekommen vll hin und wieder ein Gimmick (community-intern), aber den großen Reibach wirste damit nicht machen :D Egal ob beim Pokern oder bei Tampons~

      Supportmitarbeiter und Admins sind dann aber meist schon essentiell und zumindest bei größeren Unternehmen dann auch festangestellt und bezahlt. Standard-Job halt
    • DropkickMurphys
      DropkickMurphys
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2008 Beiträge: 1.448
      1000€/Monat sollten schon locker drin sein.
    • noobyfish
      noobyfish
      Global
      Dabei seit: 28.02.2008 Beiträge: 2.083
      Original von DropkickMurphys
      1000€/Monat sollten schon locker drin sein.
      bei 30 stunden im monat?

      sick! wo gibts den job? da fang ich an!!11elf :D
    • Pokerhontaz
      Pokerhontaz
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2006 Beiträge: 5.100
      Original von DropkickMurphys
      1000€/Monat sollten schon locker drin sein.
      hm ich würd eher 1028,97 € / Monat sagen. du hast dich verrechnet.
    • SpeedyBK
      SpeedyBK
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 20.039
      Dann habt ihr aber alle schlecht verhandelt, mir bringt Korn jeden Monat persönlich nen Schubkarren mit Goldbarren vorbei. ;)
    • rossi1989
      rossi1989
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2007 Beiträge: 1.787
      ka
    • R0r5chach
      R0r5chach
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 7.658
      Original von SpeedyBK
      Dann habt ihr aber alle schlecht verhandelt, mir bringt Korn jeden Monat persönlich nen Schubkarren mit Goldbarren vorbei. ;)
      Logisch, wenn Korn was zu viel hat dann ist es Gold :f_p:
    • partylion
      partylion
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 2.906
      Original von R0r5chach
      Original von SpeedyBK
      Dann habt ihr aber alle schlecht verhandelt, mir bringt Korn jeden Monat persönlich nen Schubkarren mit Goldbarren vorbei. ;)
      Logisch, wenn Korn was zu viel hat dann ist es Gold :f_p:
      ne eher Bronzefische :D
    • RatofDeath
      RatofDeath
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 2.357
      Original von R0r5chach
      Ich denke, das ist eine eher freiwillige Arbeit. In einem anderen, kleineren Forum, in dem ich bin, sind das Freiwillige. Pokerstrategy ist ein riesiges multinationales Unternehmen und wenn selbst die nichts zahlen...

      Bei großen Firmen wie Blizzard wird es kaum Angestellte rein für die Moderationstätigkeit geben.
      Doch, bei Blizzard gibt es Angestellte rein für die Moderation der Foren die auch dementsprechend bezahlt werden aber auch am Firmenstandort arbeiten und leben müssen, nichts mal hier da bisschen von zuhause aus.

      Aber Standard ist dennoch ehrenamtliche Tätigkeit. Als Forenmod wirst du wohl sehr selten gut verdienen, höchstens eben paar Gratisprodukte der Firma oder sonstige kleine Boni wie eben zB ein "Grillfest".

      Supportmitarbeiter wird hingegen doch eher bezahlt, beziehungsweise zumindest besser vergütet als Moderator eines Forums.

      Solche Tätigkeiten sollte man aber eigentlich eh nicht nur wegen einer Bezahlung machen, weil du sonst nach einer Woche Amok läufst.
    • Simorio
      Simorio
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 33
      Special Mod Mob Weekend...
      ...klingt interessant