Matheexperten vortreten

    • tommmot
      tommmot
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2006 Beiträge: 296
      Kann jemand die Wahrscheinlichkeit aus folgendem Szenario errechnen?

      11 mal AA gegen AA (preflop allin / 1 Gegner)
      6x Split Pot
      5x verloren

      zur Vereinfachung sagen wir einfach HU preflop allin:

      Wahrscheinlichkeit wie häufig AA gegen AA vorkommt bleibt unberücksichtigt, da hier uninteressant
      Wahrscheinlichkeit das AA gegen AA verliert?
      Wahrscheinlichkeit das dies in 5 von 11 Situation passiert?
      Wahrscheinlichkeit das einer alle 5 nicht Split Pots verliert?

      Die Wahrscheinlichkeit das alles eintritt beträgt 1 zu ?(

      Im voraus vielen Dank!
  • 21 Antworten
    • INFLUUU
      INFLUUU
      Black
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 3.290
      3
    • Laccyby
      Laccyby
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2008 Beiträge: 3.197
      ne glaub muss schon was mehr sein...
    • eroticjesus
      eroticjesus
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2009 Beiträge: 4.875
      1 zu 7?
    • KingDingeling2
      KingDingeling2
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 1.580
      öhm 1:1, entweder is so oder nicht...
    • magkes
      magkes
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2009 Beiträge: 221
      Original von eroticjesus
      1 zu 7?
      biete 1 : 8, bin aber auch bereit höher zu gehen
    • OriEy
      OriEy
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2006 Beiträge: 470
      W'keit für split: 95.66%
      W'keit für lose: 2.17%

      6 splits und 5 loses: 1 zu 271.218.351

      natürlich unter der vorraussetztung, dass die ereignisse unabhängig sind.
      Da pokerräume aber rigged sind gilt:

      6 splits und 5 loses: 1 zu 2

      Happens or (not)happens
    • benn1
      benn1
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 1.120
      1:10
    • dragon9999
      dragon9999
      Black
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 1.371
      Also Equilator sagt AA gegen AA :
      2,173% gewonnen
      95.564% untentschieden
      2.173% verloren

      Jetzt müsste man doch die Wahrscheinlichkeiten für die Ereignisse multiplizieren.

      D.h. P(verloren)*P(verloren)...

      und hätte dann das Ergebnis.

      Ich hoffe ist jetzt nicht falsch was ich grad erzähle.
    • Tandor1973
      Tandor1973
      Black
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 3.987
      Original von tommmot
      Wahrscheinlichkeit das AA gegen AA verliert?
      etwa 4,4%
      den Rest solltest du mit simpelster Mathematik dann aber alleine ausrechnen können.
    • sorcer
      sorcer
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2007 Beiträge: 928
      4,34% ist die Wahrscheinlichkeit, dass du einmal mit AA vs AA verlierst.
      wäre jetzt ca (1/23)^5 dass du die 5 mal in folge verlierst oder?
      Die anderen Sachen musste wohl mit Gegenwahrscheinlichkeiten ausrechnen...
    • kslate
      kslate
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2006 Beiträge: 1.727
      Original von sorcer
      4,34% ist die Wahrscheinlichkeit, dass du einmal mit AA vs AA verlierst.
      wäre jetzt ca (1/23)^5 dass du die 5 mal in folge verlierst oder?
      Die anderen Sachen musste wohl mit Gegenwahrscheinlichkeiten ausrechnen...
      Nee, nicht du, sondern einer von euch beiden.
      ABer der Thread ist eh wieder nur billiges mimimimi :rolleyes:
    • tommmot
      tommmot
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2006 Beiträge: 296
      Danke an alle ernstgemeinten Antworten.

      Scheint doch etwas komplizierter zu sein.
    • larseda
      larseda
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 9.299
      42?
    • SlowLarry
      SlowLarry
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2006 Beiträge: 940
      Original von tommmot
      Wahrscheinlichkeit das AA gegen AA verliert?
      2,173%, dass Deine AA verlieren.
      4,346%, dass eines der beiden AA verliert (also kein Split)


      Wahrscheinlichkeit das dies in 5 von 11 Situation passiert?
      Dass es genau in 5 Situationen passiert:
      (11 über 5)*(95,654%^6)*(4,346%^5) = 0,0055%

      Dass es in 5 oder mehr Fällen passiert: 0,0057%


      Wahrscheinlichkeit das einer alle 5 nicht Split Pots verliert?
      Vorausgesetzt, es gibt genau 5 nicht-Splitpots:
      1:2^5 = 3,125% dass ein bestimmter Spieler alle verliert, doppelt so viel, dass einer von beiden alle verliert.


      Die Wahrscheinlichkeit das alles eintritt beträgt 1 zu ?
      0,0055%*3,125% ~ 1:580000
    • sorcer
      sorcer
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2007 Beiträge: 928
      Original von kslate
      Original von sorcer
      4,34% ist die Wahrscheinlichkeit, dass du einmal mit AA vs AA verlierst.
      wäre jetzt ca (1/23)^5 dass du die 5 mal in folge verlierst oder?
      Die anderen Sachen musste wohl mit Gegenwahrscheinlichkeiten ausrechnen...
      Nee, nicht du, sondern einer von euch beiden.
      ABer der Thread ist eh wieder nur billiges mimimimi :rolleyes:
      Ist absolut richtig :)
    • Coolpawn
      Coolpawn
      Black
      Dabei seit: 12.05.2006 Beiträge: 1.140
      ist dir das passiert, oder ist dir nur langweilig ?
    • SlowLarry
      SlowLarry
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2006 Beiträge: 940
      Jo, ist vor allem die falsche Frage. Man kann zwar die Wkt ausrechnen (s.o.), aber ob das jetzt 1:3000 oder 1:5 Mio ist, sagt halt überhaupt nichts aus.

      Die Wkt in einer Menge von zehn- oder hunderttausenden Händen irgendwelche seltenen Ereignissequenzen zu finden geht halt gegen 1.
    • tommmot
      tommmot
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2006 Beiträge: 296
      Original von SlowLarry
      Original von tommmot
      Wahrscheinlichkeit das AA gegen AA verliert?
      2,173%, dass Deine AA verlieren.
      4,346%, dass eines der beiden AA verliert (also kein Split)


      Wahrscheinlichkeit das dies in 5 von 11 Situation passiert?
      Dass es genau in 5 Situationen passiert:
      (11 über 5)*(95,654%^6)*(4,346%^5) = 0,0055%

      Dass es in 5 oder mehr Fällen passiert: 0,0057%


      Wahrscheinlichkeit das einer alle 5 nicht Split Pots verliert?
      Vorausgesetzt, es gibt genau 5 nicht-Splitpots:
      1:2^5 = 3,125% dass ein bestimmter Spieler alle verliert, doppelt so viel, dass einer von beiden alle verliert.


      Die Wahrscheinlichkeit das alles eintritt beträgt 1 zu ?
      0,0055%*3,125% ~ 1:580000

      Vielen Dank!!!
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      Original von SlowLarry
      Jo, ist vor allem die falsche Frage. Man kann zwar die Wkt ausrechnen (s.o.), aber ob das jetzt 1:3000 oder 1:5 Mio ist, sagt halt überhaupt nichts aus.

      Die Wkt in einer Menge von zehn- oder hunderttausenden Händen irgendwelche seltenen Ereignissequenzen zu finden geht halt gegen 1.
      naja so ganz egal ist es ja nun auch nicht, denn wenn die Rechnung von oben:

      6 splits und 5 loses: 1 zu 271.218.351

      stimmt, müsste man also im Schnitt 271 Millionen mal diese Kette von 11 mal AA vs. AA spielen, damit einer 5 Mal gewinnt und 6 mal splittet.

      Das ist nun obv. weit weit öfter als selbst der exzessivste massgrinder es je schaffen würde, ja man kann sich fragen ob die gesamte PS.com Community jemals auf so eine Samplesize kommen kann.

      Soll heißen: das Ereignis ist schon extremst selten, weil unwahrscheinlich, wenn halt natürlich nicht unmöglich =)
    • 1
    • 2