Karre im Suff zerschossen [jetzt mit Foto]

    • marviboi
      marviboi
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2008 Beiträge: 352
      ich will euch den vermutlich größten fail meines lebens nicht vorenthalten:

      gestern abend mit n paar kumpels billiard gespielt und anschließend noch feiern gegangen... irgendwann wurd der laden zieml. leer und wir sind zu einen meiner kumpels gefahren und haben dort im whirlpool noch n bissl gechillt (leider ohne mädels fail - bin aber eh vergeben) natürlich den ganzen abend gut gebechert (ok etwas zurückgehalten weil ich ja noch fahren musste)

      so dann irgendwann nach hause und auf der stadtautobahn ins schleudern gekommen - vermutich wegen glätte.... auto hat sich gedreht und ist dann in die leitplanke geknallt - sah sehr nach totalschaden aus habs nur kurz gesehen

      naja dann krankenwagen gründlich gecheckt - alles ok, dann polizei befragung bla bla und pusten (mist hatte schon gehofft das ich nich pusten muss aber naja) 1,6 ups dass es so krass viel war hätt ich nicht gedacht. ich mein ich hab mich noch relativ fit gefühlt und konnte noch vernünftig gehen/reden usw. es hat auch offensichtlich niemand bemerkt das ich betrunken war...

      naja dann natürlich gleich blut abnehmen usw und nach 3 h ca durft ich gehen.
      führerschein wurde natürlich gleich eingesackt und ich will garnich wissen was jetzt noch für konsequenzen daraus folgen bzw ob meine versicherung für den schaden aufkommt.

      naja don´t drink and drive :s_mad:

      edit:

      so hier nun die fotos:



  • 262 Antworten