FL 1/2 seid PP Update unspielbar?

    • Scookie1986
      Scookie1986
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 1.062
      Hat außer mir noch jemand das Gefühl das FL 1/2 seit dem Partypoints update kaum noch spielbar ist ?

      Klar bekommt man jetz etwas mehr RB als früher allerdings bevölkern seitdem nahezu nur noch regs oder semi regs ( 31/18 spielen aber wie Tags) die Tische.
      Die Fische sind zwar teilweise vorhanden allerdings meist in der unprofitabelsten Variante der 40+/5 passiv Spieler, diese Spielergruppe mach aufgrund der Tatsache ass fast jede Hand 3-4 handed ist aber gar nicht so den riesen Fehler wie er es normalerweise wäre.

      Na ja "whining off"

      Wie sind eure Eindrücke zum Limit bzw mit welchen Gedanken Ansätzen schlagt ihr das Limit ?
  • 9 Antworten
    • DieExe
      DieExe
      Silber
      Dabei seit: 07.03.2008 Beiträge: 2.393
      was fürn update?

      hab da wohl was nicht mitbekommen....
    • HAVVK
      HAVVK
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2005 Beiträge: 18.323
      es geht um das Update wie die Partypoints vergeben werden, 1/2 is attraktiver geworden und 0.5/1 is schlechter, daher spielen jetzt paar mehr Regs 1/2 aber auch paar neue Fische sind dazugekommen, ich komm halbwegs zurecht (be wie so oft aufgrund meiner leaks und dann durch rb halt BR-Building betreiben :f_o: )
    • DieExe
      DieExe
      Silber
      Dabei seit: 07.03.2008 Beiträge: 2.393
      bezieht sich das auf SH oder FR oder allgemein auf 1/2, also dass das limit attraktiver geworden sein soll.

      btw.,man kann ja net nur auf 1/2 wechseln weils da mehr points gibt,wenn man vorher 0,5/1 gespielt hat.
      Und das so viele auf pp gewechselt sind is ja auch fragwürdig?!?

      Oder isses wirklich so schlimm geworden?


      edit: durch die cashmachine promo wirds dann wohl auch nicht besser...
    • DieExe
      DieExe
      Silber
      Dabei seit: 07.03.2008 Beiträge: 2.393
      hab mir mal die neuen PP/1k hände besorgt...

      FL $0.5/$ 1 SH: ca. 67 PP / 1000 Hände
      FL $ 1 /$ 2 SH: ca. 173 PP / 1000 Hände
      FL $ 2 /$ 4 SH: ca. 335 PP / 1000 Hände


      ok,man bekommt 3mal soviele punkte wie auf 0.5/1 . Aber was nützt das wenn ich nur ne roll von ca. 500$ habe ?(
    • HAVVK
      HAVVK
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2005 Beiträge: 18.323
      da würd ich dann auch erstmal 0.5/1 ganz normal mit winrate grinden bis du 1000-1100$ hast, rb is dann erstmal sekundär, aber geht ja relativ schnell
    • DieExe
      DieExe
      Silber
      Dabei seit: 07.03.2008 Beiträge: 2.393
      ich such ne neue seite, deswegen interessiert mcih das. und ich würde direkt auf 1/2 anfangen,keine lust .5/1 zu zocken :)

      das wäre ja so wie ncohmal NL10 zu spielen :)
      müsste mind. NL25 wenn nciht sogar 50 sein :)
    • Scookie1986
      Scookie1986
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 1.062
      Aber ma kann das doch ned so isoliert betrachten freiich steigen ned alle 50/1 regs auf aber es war halt früher so dass 50/1 und 1/2 von den party points identisch waren deshalb war meiner Meinung nach früher auch 50/1 deutlich tougher als heute.
      Mögliche Gründe sind regs die zwar die roll für 1/2 habe aber lieber 3-4 tische mehr spielen und dafür 50/1 da sie so den status und damit auch das rakeback hochtreiben auf 1/2 waren damals nur Spieler die kurz vor der 2/4 marke waren viele fische und einige schlechte regs.
      Außerdem war früher nicht nur 50/1 bevorteilt sondern gleichzeitig auch 1/2 im Nachteil deswegen waren 2/4 spieler die aus Mangel an Tischen runter sind eher selten. Heutte seh ich die jeden tag vor allem zu später stunde.

      Kann auch sein dass ich das eher subjektiv betrachte da ich im mom nen ziemlichen downswing auf dem limit habe.

      Finde es halt deutlich schwieriger da das Spielerverhältnis der styles irgendwie ungünstig für mich ist.
      Das schlimmste ist eigentlich dass die vereinzelten callingstations am tisch allen anderen regs totale bluffprotection gewährt da keiner gegen regs semiblufft oder mal pureblufft da der eine fish halt mit in der hand ist.

      Aber wahrscheinlich fehlt mir nur der nötige skill um den game flow zu exploiten deswegen wär ich für alle tips dankbar.

      Mfg
    • ronnie7277
      ronnie7277
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 2.360
      also wenn ich das richtig in erinnerung habe, gab es früher 136 PP/1k Hände auf 0.5/1 SH und 112/1k Hände auf 1/2 SH und da gab es eine menge russiche nits die lieber 12+ Tische auf 0.5/1 SH gespielt haben als auf 1/2 SH aufzusteigen trotz leich positiver Winrate und einer menge an gespielten Händen, die konnten warscheilich teilweise schon sehr gut davon leben. Da ist meiner Meinung nach eine Menge Geld aus dem System gezogen worden damals und es gab ja auch kaum 1/2 SH Tische obwohl die meistens aus Vollfischen bestanden.
      Das ist schon komisch, wenn man bedenkt dass die Russen oder andere Ostblockler auf 0.5/1 SH weit mehr verdienen konnten als das Durchschnittseinkommen ihres Landes und das ohne dass sie wirklich viel Skill benötigt haben, als Mitteleuropäer ist es da schon um einiges schwerer da man erst mal die Limits erreichen muss auf denen man ein Durschnittseinkommen erzielen kann.
      Das war mit der Grund warum ich Party verlassen habe, kann mich noch gut daran erinnern dass ich auf 0.5/1 SH immer ewig gebraucht habe um die Roll für 1/2 SH zusammen zu kriegen, nur um sie dort an die Vollfische zu donaten, da hätte damals ruhig ein Reg mehr an den Tischen sein können, das hätte wohl die Varianz ein wenig verringert da nicht ständig 4 oder 5 Leute am Flop gewesen wären und ständig einer von denen die Wunderkarte getroffen hätte.
    • KingScal
      KingScal
      Black
      Dabei seit: 10.04.2008 Beiträge: 794
      Original von ronnie7277
      Das war mit der Grund warum ich Party verlassen habe, kann mich noch gut daran erinnern dass ich auf 0.5/1 SH immer ewig gebraucht habe um die Roll für 1/2 SH zusammen zu kriegen, nur um sie dort an die Vollfische zu donaten, da hätte damals ruhig ein Reg mehr an den Tischen sein können, das hätte wohl die Varianz ein wenig verringert da nicht ständig 4 oder 5 Leute am Flop gewesen wären und ständig einer von denen die Wunderkarte getroffen hätte.
      schon schrecklich mit den ganzen fischen.. :f_eek: