Bonus 2. Startgeld

    • parasiempre6
      parasiempre6
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2008 Beiträge: 112
      Hallo zusammen,

      ich hab eine Frage zum Bonus vom 2. Startgeld.

      Wird der Bonus schrittweise alle z.B. 60 Punkte oder nur einmal komplett beim erreichen der 300 Punkte freigegeben?

      Was ist der aktuelle eingeschränkte Betrag?

      Meine BR beträgt 16,90 € und der eingeschränkte Betrag ist genauso groß. Was bedeutet das?

      Ich habe jetzt 80,52 Punkte erspielt, da ich in den letzten zwei Monaten fast gar nicht gespielt hab.

      Was meint ihr soll ich am besten spielen um den bonus noch in 29 Tagen abspielen zu können?

      Danke!
  • 14 Antworten
    • parasiempre6
      parasiempre6
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2008 Beiträge: 112
      Danke für die Antworten :P
    • DkotorKunsen
      DkotorKunsen
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2006 Beiträge: 1.333
      jo np
    • xneongoldenx
      xneongoldenx
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2007 Beiträge: 141
      hab ich echt gern gemacht!
    • realkeule
      realkeule
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 58
      der eingeschränkte betrag wird dir wieder abgezogen :)
    • es0xlucius
      es0xlucius
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2008 Beiträge: 194
      ich checks nichtmal?!?
      wie 2tes startgeld? meinst du dann den ersteinzahlerbonus oder nen reload bonus oder was?
      bei welchem anbieter spielst du denn? bitte etwas genauer alles!!?
      ein bonus wird meist in 10 schritten freigespielt??
      würd dir schon ne antwort geben wenn ich könnte ?(
    • parasiempre6
      parasiempre6
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2008 Beiträge: 112
      Ich spiele bei Party sonst wärs nicht im Party-Forum.
      Manche Leute bekommen noch mal ein 2. Startgeld unter den selben Bedingungen wie das 1. Startgeld.

      Ja dachte die ganze Zeit der wird in 10er Schritten freigeschaltet.

      Wieso wird der eingeschränkte Betrag den wieder abgezogen? Wozu dient das?
    • nacl
      nacl
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2009 Beiträge: 12.329
      Also unter Bonusinformationen steht normalerweise recht eindeutig ob es Schrittweise oder im Ganzen ausgezahlt wird. Normalerweise ist es Schrittweise. Ich habe auf Partypoker nur das erste Startkapital bekommen und sonst PS.de unabhaengige Boni. Die Beschreibung war jedesmal sehr aussagekraeftig.

      Der eingeschraenkte Betrag ist eben noch nicht freigespielt. Die Angabe dient als Information, damit du weisst, wieviel auf deinem Konto wirklich dir gehoert und wieviel wieder abgezogen werden wird.

      Solltest du es nicht schaffen ihn freizuspielen, wird er eben abgezogen.
    • parasiempre6
      parasiempre6
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2008 Beiträge: 112
      Ja wie gut, dass der eingeschränkte Betrag immer genauso groß wie mein Kontostand das geht.

      Also heisst das: Bonus freispielen oder keine Kohle mehr?
    • nacl
      nacl
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2009 Beiträge: 12.329
      Also wenn du 50$ bekommen hast und nun nur noch 30$ hast. Dann sind natuerlich die 30$ der eingeschraenkte Betrag. Der eingeschraenkte Betrag kann den Bonusbetrag nicht uebersteigen. Fakt ist, das Geld wird beim nicht freispielen abgezogen und zwar der Bonusbetrag. Der eingeschraenkte Betrag bezieht sich auf das Spiel mit dem du den Bonus freispielen kannst, also wahrscheinlich nur Poker.

      Ich hatte auch mal ein Bonus von 35$ und irgendwann war der eingeschraenkte Betrag bei 19$ und ich hatte schon 70$ daraus gemacht. Durch einen schoenen Urlaub konnte ich aber nicht weiterspielen. Als ich dann wiedergekommen bin, wurden die 35$ abgezogen. Der Support meinte, der eingeschraenkte Betrag kann nicht bei anderen Spielen gesetzt werden, wie beispielsweise Casino oder Wetten. Abgezogen wird aber der Bonusbetrag.
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.297
      Original von nacl
      Also wenn du 50$ bekommen hast und nun nur noch 30$ hast. Dann sind natuerlich die 30$ der eingeschraenkte Betrag. Der eingeschraenkte Betrag kann den Bonusbetrag nicht uebersteigen. Fakt ist, das Geld wird beim nicht freispielen abgezogen und zwar der Bonusbetrag. Der eingeschraenkte Betrag bezieht sich auf das Spiel mit dem du den Bonus freispielen kannst, also wahrscheinlich nur Poker.

      Ich hatte auch mal ein Bonus von 35$ und irgendwann war der eingeschraenkte Betrag bei 19$ und ich hatte schon 70$ daraus gemacht. Durch einen schoenen Urlaub konnte ich aber nicht weiterspielen. Als ich dann wiedergekommen bin, wurden die 35$ abgezogen. Der Support meinte, der eingeschraenkte Betrag kann nicht bei anderen Spielen gesetzt werden, wie beispielsweise Casino oder Wetten. Abgezogen wird aber der Bonusbetrag.
      Das stimmt glaube Ich nicht ganz: Zum einen spielst du den Bonus über punkte frei, d.h. auch wenn du verlierst ist ja ein teil schon nicht mehr beschränkt. Dazu kommt m.E., dass wenn deine BR mal von 50 ->70$ gestiegen ist, Du auf jeden Fall 20$ unbeschränkt hast, auch wenn Du nachher wieder auf 30$ droppst. So war das bei mir auf jeden Fall immer bei den normalen restricted cash boni bei party.

      Und zu OP:
      "Meine BR beträgt 16,90 € und der eingeschränkte Betrag ist genauso groß. Was bedeutet das?
      Ich habe jetzt 80,52 Punkte erspielt, da ich in den letzten zwei Monaten fast gar nicht gespielt hab. "

      Das heisst wohl, die gesamte BR ist eingeschränkt (denke Ich), den ersten Teil (10$?) hast Du vielleicht erst bei 100 Punkte freigespielt. Musst Du halt selber mal kucken, wie die Bedingungen genau sind (wie nacl schon sagt).

      Und generell würde Ich mal sagen, Du hast entweder einen üüüüüblen downswing oder massive leaks in deinem Spiel, da Du ja scheinbar gerade dabei bist, dein 2. Startkapital zu verbraten.

      EDIT: "Ich habe jetzt 80,52 Punkte erspielt, da ich in den letzten zwei Monaten fast gar nicht gespielt hab." Bei einem laufenden bonus, der sowieso nicht so leicht freizuspielen ist eine 2 monatige pause einzulegen ist natürlich nicht unbedingt das schlauest, was du tun konntes. Ich habe wirklich den Eindruck, dass Du dich im Vorfeld nicht schlau gemacht hast, zumal du ja schon zum 2. mal die Chance dazu hattest.

      nimms nicht persönlich, aber Ich denke das wird nix mehr mit deiner pokerkarriere.
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.297
      Original von parasiempre6
      Ich spiele bei Party sonst wärs nicht im Party-Forum.
      Manche Leute bekommen noch mal ein 2. Startgeld unter den selben Bedingungen wie das 1. Startgeld.

      Ja dachte die ganze Zeit der wird in 10er Schritten freigeschaltet.

      Wieso wird der eingeschränkte Betrag den wieder abgezogen? Wozu dient das?
      es ist ja kein geschenktes Geld, sondern soll für dich die Möglichket darstellen zu beweisen (auch für dich selbst!), dass Du die Grundbegriffe des Pokerns beherrschst, allerdings eben ohne erstmal selbst Geld in die Hand nehmen zu müssen.
      Wenn das der fall ist und Du also bei der Stange bleibst wirst Du weiter rake produzieren und die Investition für ps und/oder party amortisieren.
      Wenn Du die Kohle verlierst, hast Du auf jeden Fall zumindest einen Teil davon als rake zurückbezahlt, indirekt durch den Gegner, der dein Geld gewonnen hat.
      Du musst also mit dem Geld spielen, sonst würde sich sicher sehr schnell rumsprechen dass man bei ps 50$ bekommt die man dann einfach auscashen kann, mit geschickt erstellten fake-accounts das ganze sogar mehrmals. Und da hätte ausser Dir keiner was von.
    • parasiempre6
      parasiempre6
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2008 Beiträge: 112
      Ich hab mich in letzter Zeit noch viel mehr mit der Theorie auseinander gesetzt. Mein Problem ist nur, dass ich im Moment nicht nach BRM spielen kann weil so den Bonus nicht schaffe und damit auch meine ganze Roll weg ist. Deswegen spiel ich viel höher als mein BRM mir erlaubt.

      Ich hatte eigentlich mich von ganz unten NL2 FR wieder hochzuspielen, damit werde ich den Bonus aber niemals ergrinden können. Deswegen spiele ich NL5/10 SH mit all meinem Geld an den Tischen. Je nach Limit sind das dann 2 oder 4 Tische.

      Klar ist die Pause nicht gut aber ich stecke derzeit mitten in meiner Abschlussprüfung und hatte keine Zeit für Poker. Ein massives Down hab ich bei den Party 1$ SNG´s. Nach 52 SNG´s bin ich 13,60 $ down. Da läuft im Moment gar nichts zusammen, was aber auch an meinem nichtvorhandenen SNG Skill liegt. Dachte mein Cashgame wissen reicht aus um diese zu mindest BE schlagen zu können. Der Buy-In ist 0,8 + 0,2 rake was einerseits wahnsinnig hoch ist, mir aber dabei hilft den Bonus schnell abzuspielen.
      Ich weiß dass das keine Samplesize ist aber meine Roll ist zu klein um das Down auszusitzen.

      Ich hoffe jetzt verstehst du mich besser:)
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.297
      ja das tue Ich;

      habe btw. selber auch schon vor dem gleichem Problem gestanden (kleine BR, Bonus freizuspielen).

      m.E. ist die beste Möglichkeit gewesen:
      FL SH spielen, buy in 50 BB (BigBlinds, nicht BigBets!!), d.h. 10/20er Tische mit 5$. Ab 2$ am Tisch halt dann so ne art sss gespielt.

      Da Du dich aber evtl. jetzt nicht gross mit FL beschäftigen willst, als Alternative habe Ich auch NL mit halbem Stack (also 50 - 55 BB) gespielt. in deinem Fall wären das dann 4x NL 10 Tische => wesentlich mehr Punkte.
      Allerdings hab Ich auch die SH Tische gespielt, ob es sich für dich lohnt da jetzt noch kurzfristig umzusteigen ist die Frage.

      Und um flames wegen midstackstrategie gleich mal zuvorzukommen:
      1.: Ich fand sie ganz profitabel, allerdings ohne eine aussagekräftige Sampelsize zu haben.
      2.: sind inzwischen auch andere auf die Idee gekommen -> Wer hat Lust an ner Midstack Strategie zu Arbeiten?
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.297
      ...oder riskier (fast) alles und spiel die 5$ don's.......