Ethik-Steuer

  • 11 Antworten
    • EvilSucker
      EvilSucker
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2008 Beiträge: 5.688
      [ ] wird umgesetzt
    • Coubi
      Coubi
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 2.516
      die kirchensteuer landet nur zu einem kleinen teil bei den "eigentlichen" kirchen.
      da geht das meiste weg für krankenhäuser etc, deshalb sollten die ganzen leute meiner meinung nach mal aufhören sich über die paar euros aufzuregen die sie da zahlen!
    • Chaos-I
      Chaos-I
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2005 Beiträge: 805
      Original von Coubi
      .................... deshalb sollten die ganzen leute meiner meinung nach mal aufhören sich über die paar euros aufzuregen die sie da zahlen!
      Naja ab 1000 Euro pa rede ich eigentlich nicht mehr von ein paar Euro.....

      Bin auch ungläubig nun.
    • Klot
      Klot
      Silber
      Dabei seit: 26.11.2006 Beiträge: 212
      Verstehe echt nicht, wieso eine steigende Zahl von Kirchenaustritten ueberhaupt ein Problem ist, was dann auch noch von unserer "weltlichen" Regierung als solches auch noch anerkannt und geloest werden will.
    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      Original von Coubi
      deshalb sollten die ganzen leute meiner meinung nach mal aufhören sich über die paar euros aufzuregen die sie da zahlen!
      je nachdem wieviel du verdienst kann aus den paar Euros ein paar Tausend Euros werden. Da ich rein gar nichts mit der Kirche zu tun habe und zu tun haben will, sehe ich das nicht ein und fahr von dem Geld lieber in Urlaub!
    • abbu22
      abbu22
      Einsteiger
      Dabei seit: 02.12.2009 Beiträge: 207
      Original von fleake
      ist schon traurig auf was für ideen die leute kommen, und es ist total unverschämt das man trotzdem für die kirche bezahlen musst, auch wenn man sie nicht in anspruch nimmt
      Bedanke dich bei deinem nächsten Krankenhausaufenthalt bei den Kirchen, wenn du mal Kinder hast, kannst dich schon wieder bei der Kirche bedanken (Kita) und wenn du dir für deine Eltern einen teueren Platz in einem privaten Altersheim nicht leisten kannst, was dann? Musst du jetzt nicht auf dich persönlich beziehen aber wird gerne mal übersehen.

      In meinem Heimatort gibt es eine großartige Bücherei, die von der Kirche aus Spendengeldern eingerichtet wurde und dort arbeiten Leute ehrenamtlich, die haben wirklich tolles Angebot, was von Kindern sehr gerne genutzt wird, es gibt sonst weit und breit keine Bücherei dort.

      Kürzlich hat sich die Kirche quer gestellt, um eine Bürgerbewegung zu unterstützen, die gegen die Erweiterung eines Flughafens protestiert haben, das dafür zu bebauende Land sollte die Kirche für teures Geld an den Investor verkaufen, haben sie aber nicht getan.
    • Pyrololos
      Pyrololos
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2008 Beiträge: 1.175
      kirchensteuer und wehrdienst sind relikte, die nicht in einen modernen staat wie deutschland passen. der rest der modernen welt kommt auch ohne sie aus. nur der deutschsprachige teil hält daran fest.
    • RaiserBlade
      RaiserBlade
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2007 Beiträge: 5.759
      jaja, keine kirchensteuer zahlen wollen, aber an den feiertagen trotzdem den bauch in die sonne strecken...alles klar
    • brrrakk
      brrrakk
      Global
      Dabei seit: 05.11.2008 Beiträge: 335
      Original von RaiserBlade
      jaja, keine kirchensteuer zahlen wollen, aber an den feiertagen trotzdem den bauch in die sonne strecken...alles klar
      Ich würde mich freuen, wenn ich an Sonntagen einkaufen könnte. :f_mad:
    • toolz555
      toolz555
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2007 Beiträge: 1.918
      Original von RaiserBlade
      jaja, keine kirchensteuer zahlen wollen, aber an den feiertagen trotzdem den bauch in die sonne strecken...alles klar
      Das ist so ziemlich das dümmste, was ich hier je gelesen hab.
    • Shatterproofed
      Shatterproofed
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 7.498
      Original von abbu22
      Original von fleake
      ist schon traurig auf was für ideen die leute kommen, und es ist total unverschämt das man trotzdem für die kirche bezahlen musst, auch wenn man sie nicht in anspruch nimmt
      Bedanke dich bei deinem nächsten Krankenhausaufenthalt bei den Kirchen, wenn du mal Kinder hast, kannst dich schon wieder bei der Kirche bedanken (Kita) und wenn du dir für deine Eltern einen teueren Platz in einem privaten Altersheim nicht leisten kannst, was dann? Musst du jetzt nicht auf dich persönlich beziehen aber wird gerne mal übersehen.

      In meinem Heimatort gibt es eine großartige Bücherei, die von der Kirche aus Spendengeldern eingerichtet wurde und dort arbeiten Leute ehrenamtlich, die haben wirklich tolles Angebot, was von Kindern sehr gerne genutzt wird, es gibt sonst weit und breit keine Bücherei dort.

      Kürzlich hat sich die Kirche quer gestellt, um eine Bürgerbewegung zu unterstützen, die gegen die Erweiterung eines Flughafens protestiert haben, das dafür zu bebauende Land sollte die Kirche für teures Geld an den Investor verkaufen, haben sie aber nicht getan.
      Nix is nur gut ...

      http://www.welt.de/muenchen/article1152827/Katholischer_Pfarrer_missbraucht_erneut_Jungen.html

      random link ... Abgaben kann man auch klar beziffern und benennen ... das muss nicht durch nen veraltetes System geschehen und umverteilt werden.

      In einigen Dingen mag in kleineren Gemeinden alles gut laufen und der link oben ist nur bewusst provokativ gewählt... Aber was schon alles an Scheisse unter der Kirche passiert ist wird auch gerne "übersehen" ohne dir da zu nahe treten zu wollen. Nicht alles ist Gold was glänzt ... und manchmal glänzt Gold nichtmal.