Frage zu Siete`s Mind the gap (1)

    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.843
      Wie in der Commentübersicht schon gesagt, erstmals Respekt - hammer Vid.

      Eine Frage zu Min. 26 (Bluff3bet vs. SSS).

      Hier hast du ja schon in den Comments gesagt und es wurde erkannt, dass du in der Eile die FEQ halt falsch überschlagen hast.

      Aber auch die ben. equity, die du mit 37% angibst (Invest 14BB um 24BB zu gewinnen) ist doch falsch , oder?

      Ich mein die 6BB-3bet von uns gehört doch zum deadmoney, wenn wir denn dann nen Push bekommen -> also: ben. Equity (imo) = 100 : (27/14 +1)

      hab einfach mal angenommen wir sind SB.

      Ansonsten aber eigentlich super Passage:
      Inspiriert von einem CR-Vid und von dir, hab ich grad 3 Stunden verbracht (nachdem ich wieder mal nicht pennen kann X( ) mit stove rumzuspielen^^
  • 4 Antworten
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      Ist an Siete weitergeleitet und ich gehe davon aus, dass der bald zu Stelle ist:-)
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.843
      Original von OnkelHotte
      Ist an Siete weitergeleitet und ich gehe davon aus, dass der bald zu Stelle ist:-)
      Ah , eilt nicht - aber vielen Dank, super! =)
    • Siete777
      Siete777
      Black
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 5.687
      Hey IronPumper.

      Danke fuer deine Frage.

      _________________________________________________________________

      Annahmen

      - effektive Stackzise: 20bb

      - Rake: 5 % vom Gesamtpot

      - Wir sind im SB/BB (die blinds rechne ich also mit 0.75bb ein)

      Wir 3betten 6bb nach einem 2.5bb openraise, muessen 14bb nachzahlen fuer 2.5bb openraise, 6bb 3bet und 17.5bb reststacksize opponent. 14bb stehen also 26.75bb reward gegenueber, wir benoetigen damit 34 % equity. Wenn du nun noch den limitespezifischen Rake mit einrechnest (den du nicht hast bei nem fold und der auf dem limit) faellt unser reward also auf niedrigen limits 2bb geringer aus und damit bist du bei 36.13 %

      Abhaengig vom limit und selbstverstaendlich auch unserer Position sowie dem Casino liegt er zwischen 35 % und 37 % (weiss nicht ob es seiten mit mehr als 5% Rake gibt, dann liegt er hoeher). Die Angabe stimmt zwar in etwa, aber ich gebe dir Recht, dass 36 % genauer gewesen waere als 37 % (habe im Video den Rake nur grob einkalkuliert) und (def. ein grober Fehler) nicht in der Formel mit angegeben weswegen solche Fragen aufkommen. Mein Fehler.

      Uebrigens, um noch genauer zu sein, muss man vom Rake das rakeback abziehen und dann sind wir sogar bei etwa nur 35 % :D
      __________________________________________________________________

      Greetz Ed
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.843
      Original von Siete777
      Hey IronPumper.

      Danke fuer deine Frage.

      _________________________________________________________________

      Annahmen

      - effektive Stackzise: 20bb

      - Rake: 5 % vom Gesamtpot

      - Wir sind im SB/BB (die blinds rechne ich also mit 0.75bb ein)

      Wir 3betten 6bb nach einem 2.5bb openraise, muessen 14bb nachzahlen fuer 2.5bb openraise, 6bb 3bet und 17.5bb reststacksize opponent. 14bb stehen also 26.75bb reward gegenueber, wir benoetigen damit 34 % equity. Wenn du nun noch den limitespezifischen Rake mit einrechnest (den du nicht hast bei nem fold und der auf dem limit) faellt unser reward also auf niedrigen limits 2bb geringer aus und damit bist du bei 36.13 %

      Abhaengig vom limit und selbstverstaendlich auch unserer Position sowie dem Casino liegt er zwischen 35 % und 37 % (weiss nicht ob es seiten mit mehr als 5% Rake gibt, dann liegt er hoeher). Die Angabe stimmt zwar in etwa, aber ich gebe dir Recht, dass 36 % genauer gewesen waere als 37 % (habe im Video den Rake nur grob einkalkuliert) und (def. ein grober Fehler) nicht in der Formel mit angegeben weswegen solche Fragen aufkommen. Mein Fehler.

      Uebrigens, um noch genauer zu sein, muss man vom Rake das rakeback abziehen und dann sind wir sogar bei etwa nur 35 % :D
      __________________________________________________________________

      Greetz Ed
      Hey super, und danke für deine Antwort =)

      Ok, dann wär das geklärt.

      Ganz kurz noch:
      Bluff3bettest du eigentlich nur als BiGB gerne, oder auch als SB?
      Als SB hat man ja das Problem, dass der BigB , ka best. mind. Top5% seiner Range (also hier von 100%) nicht foldet....