Standartabweichung (Varianz)

    • iiiNaaa
      iiiNaaa
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2008 Beiträge: 177
      Hallo,
      vor einiger Zeit habe ich hier im Forum so einen Link entdeckt auf dem man sich die Standartabweichung darstellen lassen kann. Da gibt man also eine Handanzahl und seine Standart Winrate ein und dann wird die normale Varianz durch verschiedene Linien dargestellt (könnt euch das wie so ein Cluster-Diagramm vorstellen).
      Hab diesen Link mit der Sufu nicht mehr gefunden und hoffe, dass jemand weiß was ich meine.
      mfg
  • 9 Antworten
    • delfink
      delfink
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.916
      http://www.pokervariancesimulator.fr/
    • J4ckA33
      J4ckA33
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2007 Beiträge: 723
      www.google.com hilft meistens weiter
    • keevo
      keevo
      Black
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 9.049
      http://www.pokervariancesimulator.fr/
    • kslate
      kslate
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2006 Beiträge: 1.727
      Standartabweichung =/= Varianz!
    • Tunnelblicker
      Tunnelblicker
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2007 Beiträge: 5.260
      Original von kslate
      Standardabweichung^2 = Varianz!
      FYP
    • JustgAMblin
      JustgAMblin
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2007 Beiträge: 11.439
      Original von Tunnelblicker
      Original von kslate
      Standardabweichung^2 = Varianz!
      FYP
      ####
    • Forstning
      Forstning
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2007 Beiträge: 1.727
      #3872495396

      das ist das große übel das mich am internet richtig nervt: es werden begriffe durcheinander geworfen und so unglaublich viel scheisse und halbwissen geschrieben, dass 90% nur datenmüll ist.

      für alle die es noch nicht gerafft haben hier nochmal: ein PRO ist jemand der es hauptberuflich macht, ein semi-pro jemand der damit gut geld verdient, aber vom gewinn/erlös alleine nicht leben kann.

      die meisten (99.999999999999999999999999%) der spieler im internet sind nichtmal semi pros!!! ich hasse dieses wort "PRO"! Wer es in seinem Standardwortschatz eingebaut hat sollte es möglichst schnell wieder entlernen. Es ist grausam!!! Ja ich scheisse auf groß/kleinschreibung, aber bitte bitte gewöhnt Euch keine Unwahrheiten an.

      varianz =/= standardabweichung! das ist so krass falsch, dass ich hier auf mein netbook kotzen will!!! und hört auf alles auf glück/pech zu schieben! bis NL200 ist alles über 20 stacks down nahezu immer die folge von tilt und heftigen leaks!

      Musste mal raus. Sry. Kann jetzt zu. :)
    • annobln
      annobln
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 5.973
      Original von Forstning
      #3872495396

      das ist das große übel das mich am internet richtig nervt: es werden begriffe durcheinander geworfen und so unglaublich viel scheisse und halbwissen geschrieben, dass 90% nur datenmüll ist.

      für alle die es noch nicht gerafft haben hier nochmal: ein PRO ist jemand der es hauptberuflich macht, ein semi-pro jemand der damit gut geld verdient, aber vom gewinn/erlös alleine nicht leben kann.

      die meisten (99.999999999999999999999999%) der spieler im internet sind nichtmal semi pros!!! ich hasse dieses wort "PRO"! Wer es in seinem Standardwortschatz eingebaut hat sollte es möglichst schnell wieder entlernen. Es ist grausam!!! Ja ich scheisse auf groß/kleinschreibung, aber bitte bitte gewöhnt Euch keine Unwahrheiten an.

      varianz =/= standardabweichung! das ist so krass falsch, dass ich hier auf mein netbook kotzen will!!! und hört auf alles auf glück/pech zu schieben! bis NL200 ist alles über 20 stacks down nahezu immer die folge von tilt und heftigen leaks!

      Musste mal raus. Sry. Kann jetzt zu. :)
      twr, es gibt halt 5% die immer Pech haben auf 500k Hands bspw. Unter anderem ist das ein Merkmal der Varianz. Theoretisch gibt es sogar Winningplayer die Losingplayer sind, aber die sind schon broke.
    • keevo
      keevo
      Black
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 9.049
      Original von Forstning
      #3872495396

      das ist das große übel das mich am internet richtig nervt: es werden begriffe durcheinander geworfen und so unglaublich viel scheisse und halbwissen geschrieben, dass 90% nur datenmüll ist.

      für alle die es noch nicht gerafft haben hier nochmal: ein PRO ist jemand der es hauptberuflich macht, ein semi-pro jemand der damit gut geld verdient, aber vom gewinn/erlös alleine nicht leben kann.

      die meisten (99.999999999999999999999999%) der spieler im internet sind nichtmal semi pros!!! ich hasse dieses wort "PRO"! Wer es in seinem Standardwortschatz eingebaut hat sollte es möglichst schnell wieder entlernen. Es ist grausam!!! Ja ich scheisse auf groß/kleinschreibung, aber bitte bitte gewöhnt Euch keine Unwahrheiten an.

      varianz =/= standardabweichung! das ist so krass falsch, dass ich hier auf mein netbook kotzen will!!! und hört auf alles auf glück/pech zu schieben! bis NL200 ist alles über 20 stacks down nahezu immer die folge von tilt und heftigen leaks!

      Musste mal raus. Sry. Kann jetzt zu. :)