Meine ersten 10k Hände, bitte um Analyse

    • SmokinC
      SmokinC
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2006 Beiträge: 1.353
      So ich habe jetzt 10.000 Hände gespielt und habe jetzt 260$ (inkl. 100$ PS-Startkapital) und will mich an .25/.5 Versuchen, habe die Limits bisher durchschnittlich 4.3BB/100Hands geschlagen und würde gerne eure Kommentare zu meinen PT-Stats hören, ich weiss das 10k natürlich eine mickrige Samplesize sind, aber gewisse Tendenzen und Leaks werden sich doch wohl erkennen lassen.
  • 8 Antworten
    • SmokinC
      SmokinC
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2006 Beiträge: 1.353
      *bump*
    • zapp
      zapp
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 278
      Alles im Rahmen so wie es sein sollte würde ich sagen. Ich bin aber auch kein Pro was die Stats anbetrifft.
    • waldtraut52
      waldtraut52
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 364
      stimmt mit meinen überein, nur dein Aggressionfaktor ist ein bisschen höher ;)
    • skelo
      skelo
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2005 Beiträge: 1.387
      Habe 2 Fragen, allerdings nur zu deinem Screenshot: 1.) Wie poste ich denn ein Bild bzw. einen Screenshot hier im Forum? 2.) Wie schaffst du es, die Details von Pokertracker als ein zusammenhängendes Bild zu bekommen? Bei mir ist das immer zweiteilig!
    • SmokinC
      SmokinC
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2006 Beiträge: 1.353
      Original von skelo Habe 2 Fragen, allerdings nur zu deinem Screenshot: 1.) Wie poste ich denn ein Bild bzw. einen Screenshot hier im Forum? 2.) Wie schaffst du es, die Details von Pokertracker als ein zusammenhängendes Bild zu bekommen? Bei mir ist das immer zweiteilig!
      1.) <'img src'= Adresse des Bildes> [ohne Gänsefüsschen] 2.) Drucktaste + Paint :D
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.496
      Reden wir über Fixed Limit Holdem? Etwas niedriges VPIP vielleicht (Richtwert ist 18-19) und den BB erwartungsgemäss zu wenig verteidigt. Deine Flop-Aggression ist für einen FR-Spieler erstaunlich hoch. Alles andere sieht recht gut aus. Das VPIP würde dann etwas niedriger ausfallen, wenn du nach SHC spielst, die Tische aggressiv sind und vor dir viel geraist wird. Oder du von SHC abweichst. Die Schwäche in der Blind Defense ist ein Merkmal des SHC und nicht weiter tragisch. Das gibt sich, sobald du die Expert Preflop Theory angehst (siehe Silber: Umstieg auf SH). Die hohe Flop-Aggression bedeutet vielleicht, dass du etwas zu oft marginale Hände bettest (Overcards?), aber deine Winrate ist ja völlig in Ordnung. Preflop könntest du vielleicht etwas aggressiver sein, wie deine hohe Winrate mit preflop gecallten Händen nahelegt. Auch das gibt sich mit dem ORC. Gratuliere zu den guten Werten!
    • SmokinC
      SmokinC
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2006 Beiträge: 1.353
      Ja, die Werte sind zu 90 % SHC, da ich ja vorher noch Bronze war, ok am Flop werde ich wohl etwas passiver Spielen. Aber ich stand ziemlich oft an einem 3 handed Flop als SB und dann bette ich standartmäßig und TPGK spiele ich am Flop auch fast immer sehr aggressiv. Ich dachte der ORC ist in ertser Linie für SH, ich habe jetzt aber auch angefangen besonders in den späteren Positionen und dem SB nach ORC auch FR zu spielen um Blinds öfters zu klauen, auch die Verteidigung habe ich auf die SH ORC-Tabellen umgestellt. Ich kann doch ruhigen Gewissens die SH-Tabellen auch für FR nehmen oder?
    • Kofi
      Kofi
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2006 Beiträge: 2.324
      Ich weiß nicht, ich finde das etwas zu hart auf den niedrigen Limits. Ich korrigiere sämtliche SH-Werte etwas nach oben auf 0.5/1 FR.