Wieviel Tische....

  • 2 Antworten
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      ich fands bei PLO immer ganz nett, dass man preflop usw einfahc per betslide/pot button regeln kann (nicht wie in NL, wo man das meiste eintippt)

      dh ists imo leichter bei nem aufstieg einfach tische dazu zunehmen und erst 1 hoeheren und kA 5 vom regulaeren zu spielen und nach und nach (wnen die varianz gut gestimmt ist) mehr auszuwechlsen

      vorteil ist halt:

      swings sind nciht gleich so krass, man spielt nciht wirklich anders, weil ein großteil der tische gleich bleiben und esn kommt einem so mehr wie eine regulaere session vor
    • murdock85
      murdock85
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 1.906
      Original von suitedeule
      ich fands bei PLO immer ganz nett, dass man preflop usw einfahc per betslide/pot button regeln kann (nicht wie in NL, wo man das meiste eintippt)

      dh ists imo leichter bei nem aufstieg einfach tische dazu zunehmen und erst 1 hoeheren und kA 5 vom regulaeren zu spielen und nach und nach (wnen die varianz gut gestimmt ist) mehr auszuwechlsen

      vorteil ist halt:

      swings sind nciht gleich so krass, man spielt nciht wirklich anders, weil ein großteil der tische gleich bleiben und esn kommt einem so mehr wie eine regulaere session vor
      qft find cih acuh sehr sinnvoll so