NL100 is rigged

    • U20frauenwm2
      U20frauenwm2
      Global
      Dabei seit: 07.04.2007 Beiträge: 446
      Ich spiele nl holdem sh meist 5max ab und zu auch 6max.
      hab mich von nl10 hoch gespielt bis auf nl50. bis dahin kein problem auch nl50 kein problem. ich schlag nl50 nun auf 150 000 hände mit fast 7bb/100 bei 6-8 tabling. steig ich aber auf nl100 auf krieg ich aufn sack! bestimmt schon mein 10ter versuch. kaum 1000 hände gespielt schon bin ich wieder 10stacks down darf dann wieder 1 monat nl50 grinden um dann nexten monat wieder 10 stacks auf nl100 zu droppen. habe auch coaches auf nl100 genommen die sagten dass ich nl100 normaler weise easy knacken müsste. es klingt verrückt doch ich spiele mit der idee einfach das verhexte nl100 auszulassen und direkt nl200 zu shooten. die BR hab ich schon lange und skill mäsig trau ichs mir zu. oder soll ich einfach für immer auf nl50 bleiben bei einem stundenlohn von 30EUR/h auch nich so schlecht...so waths my line

      mfg ;(
  • 6 Antworten
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Warum willst/musst Du wieder nach Stacks Verlust auf NL100 wieder NL50 spielen, wenn Deine BR sogar NL200 erlaubt?
    • U20frauenwm2
      U20frauenwm2
      Global
      Dabei seit: 07.04.2007 Beiträge: 446
      ich geb mir immer 10 stacks für den versuch damit ich nich miene ganze BR zerstöhre. das ist mir nämlich fast vor einem halben jahr passiert. zeit dem geb ich mir 10stacks manchmal auch 15 stacks limit für einen versuch und probiers dann erst wieder wenn das verlohrene geld auf nl50 wieder drin is.
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      klingt mir sehr nach scared money/ner psychischen Blockade.

      wenn du wirklich so gut bist, dass du NL50 easy crushst und dir NL200 zutraust, dann kann NL100 kein echtes Problem sein.

      Dass mal ein Shot wegen nem üblen bad run daneben gehen kann ist klar, auch 2 oder 3 sind noch denkbar, aber 10x ist nicht möglich.

      Daher werden es wohl hauptsächlich Fehler auf deiner Seite sein. Es ist manchmal echt krass zu sehen wie unterschiedlich man die Limits spielt, obwohl man subjektiv meint dass da kein großer Unterschied ist (weil man ein Limit nicht ernst nimmt oder umgekehrt zu viel Respekt/Angst davor hat)

      Daher mein Tipp - analysiere die NL100 shots so genau du kannst, schaue was der HM oder PT3 dir sagt - wie unterscheiden sich die NL50 Stats von den NL100 Stats - jede Wette dass die sich signifikant in einigen wesentlichen Punkten unterscheiden.

      Suche die mal heraus und vergleiche was sich da unterscheidet und poste das hier.
      Je nachdem wo der Hund da begraben liegt, muss man nämlich den Hebel ansetzen. ;)
    • U20frauenwm2
      U20frauenwm2
      Global
      Dabei seit: 07.04.2007 Beiträge: 446
      Danke für deine Antwort Scooop an deiner theorie mag was dran sein ich poste deswegen mal alles was ich so an diesem pc an händen gespielt habe.

      Hier meine Stats ( wobei hier nur ca 2/3 meiner hände drin sind )
      hab mal alles rein was irg.wie von interesse sein könnte.
      [img][IMG]http://s4.directupload.net/images/091228/bzn9uvcw.jpg[/IMG][/img]

      [img][IMG]http://s5.directupload.net/images/091228/wihgqmrp.jpg[/IMG][/img]

      [img][IMG]http://s7.directupload.net/images/091228/omsdpop6.jpg[/IMG][/img]

      Hier mein Graph in BigBlinds.

      [img][IMG]http://s12.directupload.net/images/091228/bgvqzsyh.jpg[/IMG][/img]

      Hier schön zu sehen wie die ständigen nl100 shoots meine winnings doch auf dauer böse annagen. das mit paint reingezeichnete is nur ausm bauch raus und ca reinmacht. [img][IMG]http://s7.directupload.net/images/091228/vrop3p5k.jpg[/IMG][/img]


      würde mich über viele antworten freuen =)
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      hatte eigentlich gehofft, dass du selbst was zu den Stats sagst...

      EDIT: hatte erst gedacht, dass was mit der Graphik nicht stimmt, aber stimmt ja vielleicht doch! :f_o:

      0% Squeeze auf NL50, 0% fold auf Flop raise, 0% River Aggression... (WTF!! :f_eek: ) mehr als doppelt so oft die blinds angegriffen auf NL50 wie auf NL100

      Was mir noch direkt auffällt ist, dass du zu viel 3bets callst - 1/3 aller 3bets callen (wobei hier extrem wichtig ist ob IP oder OOP, wenn OOP dann ist's ne Katastrophe) ist ziemlich viel...

      Also wenn die Stats so stimmen, obwohl ich nicht verstehe, wieso bei NL50 einige Werte trotz großer Samplesize überhaupt nicht vorhanden sind, dann spielst du auf NL50 völlig anders als auf NL100!

      Und da dein Spiel auf NL50 funzt würde ich beim nächsten shot einfach exakt so auch auf NL100 spielen und nicht denken dass du auf nem neuen Limit auch mit ner neuen Strategie aufwarten musst, denn das geht obv. nach hinten los...
    • Kiirby
      Kiirby
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2009 Beiträge: 1.184
      Wie schauts denn mittlerweile aus ??

      Habe genau das selbe Problem ...
      Gestern erst gut 4 stacks up gewesen auf NL50 und gedacht ich nehm jetzt paar NL100 Tische dazu und schon komm ich in die abnormalsten Spots ...

      Kann man halt iwie wenig machen wenn man nen OESD cbettet, am Turn sein Topoair + OESD macht und es reingeht gegen den Halfstack Fisch der einem dann die Straight bzw. n Set zeigt und man halt nicht hittet :(