NL, dass richtige?

    • Dougiii
      Dougiii
      Bronze
      Dabei seit: 26.07.2009 Beiträge: 53
      Ich hoffe ich bin hier im richtigen Bereich, falls nicht einfach verschieben, danke ;) !

      So dann mal zu meinem Problem:

      Habe jetzt seit Beginn meiner "Pokerkarriere" fast durchgehend FL gespielt und mir da auf den microstakes eine solide BR von ~290$ erspielt.
      Jeder bisherige Ausflug zum NL war nicht gerade berauschend, aber da mich NL aus verschiedenen Gründen enorm reizt, wollte ich es erneut versuchen.

      Resultat dieses Versuches ist, dass meine BR auf 160$ geschrumpft ist und ich mir gerade leicht hilflos und "blöd" vorkomme.
      Leaks gekoppelt mit einigen Suckouts sind wohl die Gründe für diesen Verlust, nur weiß ich gerade nicht so Recht weiter.

      Da es immer jemanden gibt, der solche Dinge schonmal erlebt hat, wollte ich einige Meinungen hören, wie ich weitermachen sollte, auch wenn ich weiß das man das schlecht Pauschalisieren kann.
      Soll ich wieder zurück zum FL oder aber sollte ich auf NL5 runtergehen und versuchen dort weiterzumachen!?

      Über jeden Ratschlag und / oder bisherige Erfahrungen wäre ich dankbar.

      Vielen Dank schonmal.


      Dougiii
  • 2 Antworten
    • Dudley
      Dudley
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 748
      Hallo Dougiii!!

      Also erst mal ist es keine seltenheit mal 13 Stacks auf den Low Limits zu verbraten. selbst auf den midstacks nachher noch normal.

      auf wie viele hände hast du denn deine stacks verloren?

      benutzt du irgendwelche hilfsprogramme wie Holdemmanager, Elefant oder Pokertracker? dann könntest du auch mal stats posten. FL spieler haben oft beim wechsel einen zu hohen WTSD.

      Als ip ann ich dir nur sagen spiel das, was dir am meißten spaß macht, schau die die Videos an und artikel pauken. vielleicht ein paar gleichgesinnte suchen, die auch gerade umsteigen und lust auf eine lerngruppe haben. das hat mir immer am meißten geholfen.

      Also U2U coaching sind sehr hilfreich, wenn die Bankroll zu klein ist für ein privat coaching bei einem der zahlreichen PS Coaches.

      Gruß Dudley
    • Dougiii
      Dougiii
      Bronze
      Dabei seit: 26.07.2009 Beiträge: 53
      Vielen Dank für diese, vor allem ernsthafte, Antwort :f_thumbsup:

      Um die 4900 Hände habe ich SH gespielt und bin dabei 10 gedroppt und dann noch 3 Stacks bei FR.


      Joa habe den Elephant als Programm um Hände zu posten und um mir nen guten Tagesüberblick zu schaffen.
      Das hier sind jetzt mal die Stats vom SH Spiel.







      Und jetzt könnte ihr mich anhand der Stats auseinander nehmen ;)

      Gruß

      Dougiii