Speed vs. "normale" Geschindigkeit SNG

    • MichiZH
      MichiZH
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2006 Beiträge: 45
      Hi Was liegt euch besser bzw. wieso? Ich kanns bei mir klar sagen, dass ich bisher nur in den Turbos Erfolg hatte. Habe jetzt ca. 350 SNG's gespielt, 150 normale Geschwindigkeit, 200 Turbos...in den normalen habe ich einen ROI von -10%, in den Turbos +20%. Klar, ist sicher nich eine genug grosse Sample size aber ich habe die normalen SNGs wieder aufgegeben. Nur bin ich noch nicht dahinter gekommen wieso ich bisher in den Turbos so viel erfolgreiche rwar. Wie ist das bei euch? :tongue:
  • 11 Antworten
    • TryToGetYou
      TryToGetYou
      Black
      Dabei seit: 22.04.2005 Beiträge: 4.889
      Original von MichiZH Nur bin ich noch nicht dahinter gekommen wieso ich bisher in den Turbos so viel erfolgreiche rwar.
      weil du einfach lucky warst
    • doubleJay
      doubleJay
      Black
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 6.234
      Meist ist es so, dass man mehr Speeds spielen kann in einer bestimmten Zeit, daher höherer Stundenlohn, aber die Regulars weniger glückabhängig sind ,daher höherer ROI.
    • pedall
      pedall
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2006 Beiträge: 44
      mich würde eher mal interessieren wie ihr euren ROI berechnet? ihr werdet ja wohl kaum zettel und stift nehmen und aufschreiben bei wievielen SnGs ihr 1./2./3. werdet oder? wäre lieb wenn mir mal das einer erklären könnte wie man das berechnet! :-)
    • Thomas6409
      Thomas6409
      Black
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 6.185
      Original von pedall mich würde eher mal interessieren wie ihr euren ROI berechnet? ihr werdet ja wohl kaum zettel und stift nehmen und aufschreiben bei wievielen SnGs ihr 1./2./3. werdet oder? wäre lieb wenn mir mal das einer erklären könnte wie man das berechnet! :-)
      Wenn du noch nicht genug cash games gespielt hast, um 500$ rake zu erzeugen, solltest du imho von SNGs sowieso die Finger lassen. Ab 500$ rake bekommst dann ja pt, der berechnet dir dann deinen roi.
    • pedall
      pedall
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2006 Beiträge: 44
      ok das klingt zwar einleuchtend. aber dann erklär mir bitte wieso ich auf cashgames keinen großen gewinn mache und wenn ich am tag 20 SnGs spiele mit einem konstanten Gewinn zwischen 20$-100$ am abend aufhöre zu spielen? :) ich weiss das klingt jetz wie "ich bin der held vom erdbeerfeld" aber die SnGs taugen mir einfach besser als das Cashgame und ich glaube etwas gefunden zu haben worin ich sagen wir mal nicht der schlechteste bin *g* ich hab jetz die ganze zeit 6$ SnGs (knapp 200) gespielt und währendessen ganz selten 11$ SnGs und es gab von 20 mal 11$ SnGs erst 5 wo ich nicht ITM war. Also sag mir bitte nochmal wieso ich keine SnGs spielen sollte..:) ps: ich respektiere deine Meinung allein schon aus dem Grund weil du den Platin status hast und dieser schon die Aussage mit sich bringt, dass du eine Ahnung hast von was du redest.
    • Steger1986
      Steger1986
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 930
      ps: ich respektiere deine Meinung allein schon aus dem Grund weil du den Platin status hast und dieser schon die Aussage mit sich bringt, dass du eine Ahnung hast von was du redest.
      du respektierst also einen menschen der mehr verdient mehr als einen der weniger verdient? :D aber die 6er sngs kannset knicken... da ist der rake viel zu hoch. ich rate dir spiele cashgames bis du genug br für die 11er hast. und dann starte durch. denn der 1. downswing kommt bestimmt. und auf sngs ist sowas ziemlich ätzend!
    • DaveDickinson
      DaveDickinson
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 69
      Original von Steger1986
      ps: ich respektiere deine Meinung allein schon aus dem Grund weil du den Platin status hast und dieser schon die Aussage mit sich bringt, dass du eine Ahnung hast von was du redest.
      du respektierst also einen menschen der mehr verdient mehr als einen der weniger verdient? :D aber die 6er sngs kannset knicken... da ist der rake viel zu hoch. ich rate dir spiele cashgames bis du genug br für die 11er hast. und dann starte durch. denn der 1. downswing kommt bestimmt. und auf sngs ist sowas ziemlich ätzend!
      Oh ja, grade 18 Buy Ins down, das haut die Bankroll ganz schön runter :evil: X(
    • Feldhase7
      Feldhase7
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2005 Beiträge: 1.631
      also ich persönlich find SnG-downs nicht so schlimm wie cashgame-downs. Ist aber denk ich durch meine verwirrte Psyche bedingt :tongue: Vom Betrag her sind SnGs swingiger, aber irgendwie ist mir das net so wichtig wie die BB oder so... kA ^^
    • pedall
      pedall
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2006 Beiträge: 44
      natürlich respektiere ich einen menschen der mehr verdient mehr ;-) *g*
    • Flowjob
      Flowjob
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 2.619
      platin status = degeneratad massgamer - da gibts nix zu respektieren...warscheinlich eh alles mit den 6er SnGs *ggg* mfg
    • -=Diablo666=-
      -=Diablo666=-
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2005 Beiträge: 3.290
      Original von Thomas6409
      Original von pedall mich würde eher mal interessieren wie ihr euren ROI berechnet? ihr werdet ja wohl kaum zettel und stift nehmen und aufschreiben bei wievielen SnGs ihr 1./2./3. werdet oder? wäre lieb wenn mir mal das einer erklären könnte wie man das berechnet! :-)
      Wenn du noch nicht genug cash games gespielt hast, um 500$ rake zu erzeugen, solltest du imho von SNGs sowieso die Finger lassen. Ab 500$ rake bekommst dann ja pt, der berechnet dir dann deinen roi.
      wo tuts das ? PT sagt mir es fehlen ihm die tourney summaries ... wo sind die ? mfg