EV adjusted

  • 21 Antworten
    • rofelmat0r
      rofelmat0r
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2008 Beiträge: 4.502
      -ev gespielt?
    • KTU
      KTU
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 24.01.2007 Beiträge: 6.420
      Soll eine etwas varianzbereinigte Aussage über den EV geben, basierend auf Erwartungswerten bei All-in Situationen. Ist jedoch unbrauchbar aufgrund der Unzulänglichkeiten des Verfahrens. Lösch es einfach aus den Stats, wenn es dich irritiert.
    • Moo2000
      Moo2000
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2009 Beiträge: 1.750
      Wieso ist der unbrauchbar?
      Der Allin-EV nimmt einen Teil der Varianz raus, nämlich die Ergebnisse von Allin-Situationen. Wenn du z.B. 30% Equity in einem 100-Dollar-Pot, wo du All-in bist, hast, ist dein Allin-EV 30 Dollar.
      Deshalb entspricht die Kurve des Allin-EV stärker deinem langfristig zu erwartenden Gewinn/Verlust als der tatsächliche Gewinn.
    • annobln
      annobln
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 5.976
      Er gibt dir auf jeden Fall ein Indiz, ob du gut oder schlecht runnst. Aber als wirkliche Aussage dient er nicht, denn für einen Downswing kommen andere Sachen hinzu (Colddecks, allgemeine Kartenverteilung etc.).
    • Chromatic
      Chromatic
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2007 Beiträge: 1.266
      Original von Moo2000
      Wieso ist der unbrauchbar?
      Der Allin-EV nimmt einen Teil der Varianz raus, nämlich die Ergebnisse von Allin-Situationen. Wenn du z.B. 30% Equity in einem 100-Dollar-Pot, wo du All-in bist, hast, ist dein Allin-EV 30 Dollar.
      Deshalb entspricht die Kurve des Allin-EV stärker deinem langfristig zu erwartenden Gewinn/Verlust als der tatsächliche Gewinn.
      das ist ansich korrekt, allerding hast zählt das eben immer erst wenn du AI bist.

      nehm an du UTG AA, raise, BU 3-bet, du 4-bet er callt bei 100BB stacks

      er flop K high und du verlierst weil er KK auf deine 4-bet nur gecallt hast

      postflop:

      im raised pot, du hittest top2 und 12 BB stack callt deine 8BB PS bet am flop mit FD, hittet am turn und ihr geht AI--->sagt nicht aus, da das geld auch bei keiner flushkarte reinwäre aber du nun lt dieser statistik ihn aussucken würdest

      du hittest am flop topset gegen anderen villain auf dry board, villain hat bottom set. Du bettest flop/turn/river, wobei am river villain zum FH improved--->aussagekraft von AI EV? garkeiner. Wenn er am turn schon improved und ihr beide shippt und du höhere quads machst hättest du ihn massiv ausgesuckt, es bleibt aber einfach n setup.




      rest sufu. Die stats is vllt für SNGler interessant in mid/latestage interessant, aber selbst das dürfte nicht viel aussagekraft haben. Postflop kannste das teil halt vergessen
    • Kulpo
      Kulpo
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 95
      muss ich also ca 500$ mehr auf meinem konto haben??????????
    • keevo
      keevo
      Black
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 9.049
      Original von Kulpo
      muss ich also ca 500$ mehr auf meinem konto haben??????????
      Nein...
    • poker4me
      poker4me
      Black
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 3.006
      mindestens
    • lkbizzo
      lkbizzo
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2006 Beiträge: 636
      Vorallem berechnet der All In EV, so wie ich das sehe, nur den EV von meiner Hand gegen Villains Hand und nicht gegen seine Range. Und es kommt halt oft vor, dass man gegen seine Hand krass -EV gehandelt hat, aber gegen seine Range doch einen guten Erwartungswert gehabt hätte.
    • qaymko
      qaymko
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2008 Beiträge: 1.653
      Original von Kulpo
      muss ich also ca 500$ mehr auf meinem konto haben??????????
      wenn du den monat +-0 abgeschnitten hast, dann hast du 500$ mehr als dir nach AI situationen zusteht.
    • Moo2000
      Moo2000
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2009 Beiträge: 1.750
      Original von Chromatic
      das ist ansich korrekt, allerding hast zählt das eben immer erst wenn du AI bist.

      nehm an du UTG AA, raise, BU 3-bet, du 4-bet er callt bei 100BB stacks

      er flop K high und du verlierst weil er KK auf deine 4-bet nur gecallt hast

      postflop:

      im raised pot, du hittest top2 und 12 BB stack callt deine 8BB PS bet am flop mit FD, hittet am turn und ihr geht AI--->sagt nicht aus, da das geld auch bei keiner flushkarte reinwäre aber du nun lt dieser statistik ihn aussucken würdest
      Klar, er nimmt ja auch nicht für sich in Anspruch, die Varianz zu 100% zu beseitigen - wenn das so wäre, müsste der Allin-EV ja eine Gerade sein, die sich nur verändert, wenn der Skill des Spielers sich ändert. Das Einzige, was fest steht, ist, dass er im allgemeinen Fall mehr Aussagekraft als der tatsächliche Gewinn hat.
      Das, was du beschreibst, kann natürlich sowohl dir als auch dem Gegner mal passieren und wird von keinem der beiden Graphen gefiltert - genau wie die Entscheidung, mit KK gegen AA preflop broke zu gehen, korrekt ist, obwohl der Allin-EV runter geht.


      PS: Um es nochmal für OP klarzustellen: Die Kurve mit deinen Gewinnen braucht dich gar nicht zu interessieren, wenn du wissen willst, wie gut du spielst und wie viel Gewinn dir "zusteht". Das Einzige, was dabei interessiert, ist die Allin-EV-Kurve. Bedeutet nicht, dass diese 100% korrekt ist, aber sie ist korrekter als die Andere.
    • GeeBee
      GeeBee
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2007 Beiträge: 3.654
      Original von Kulpo
      muss ich also ca 500$ mehr auf meinem konto haben??????????
      Nein, nicht ganz. Um zu sehen, wieviel "Du mehr haben müßtest" lass Dir im HEM alle Hände für den jeweiligen Zeitraum anzeigen, geh bei der Handübersicht im unteren Teil auf "All" und schau auf die Spalte "EV $ Diff". Ist der Wert grün, warst Du bei AI-Situationen unlucky (Diesen Betrag müßtest Du mehr auf aufm Konto haben), ist er rot, darst Dich nicht beschweren.
    • keevo
      keevo
      Black
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 9.049
      Original von lkbizzo
      Vorallem berechnet der All In EV, so wie ich das sehe, nur den EV von meiner Hand gegen Villains Hand und nicht gegen seine Range. Und es kommt halt oft vor, dass man gegen seine Hand krass -EV gehandelt hat, aber gegen seine Range doch einen guten Erwartungswert gehabt hätte.
      this.

      dieses ganze "ev" gequatsche ist so hirnrissig. ALLIN EV ist was völlig anderes, und sagt viel viel viel weniger aus. KTHXBYE
    • hansmaulwurfxD
      hansmaulwurfxD
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2007 Beiträge: 3.601
      Original von lkbizzo
      Vorallem berechnet der All In EV, so wie ich das sehe, nur den EV von meiner Hand gegen Villains Hand und nicht gegen seine Range. Und es kommt halt oft vor, dass man gegen seine Hand krass -EV gehandelt hat, aber gegen seine Range doch einen guten Erwartungswert gehabt hätte.
      is eig. schon scheiss egal

      allin ev sagt halt aus wie du in allins runnst.. nicht mehr und nicht weniger.. sagt nix über dein spiel aus usw..

      wenn du halt 10 flips für 100bb in folge gewinnst bist halt 10 stacks über ev.., ob es dann gut gespielt war oder nicht ist doch völlig egal.
    • AnJo280
      AnJo280
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2009 Beiträge: 5.677
      Außerdem werden Multiway-Pötte generell even EV egal wie sie ausgehen.
      Ergibt interessante Sachen, wenn ich mit AA ausgesuckt werde und die EV Linie sich gar nicht ändert. :s_confused:
    • keevo
      keevo
      Black
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 9.049
      Der allin-ev ist an sich aber auch schon unrealistisch. Stell dir vor du spielst gegen nen Fisch der $200 in seinem pokeraccount hat. Er suckt dich in zwei großen Pötten aus. Im ersten verdoppelt er seine $200, im zweiten verdoppelt er seine $400, obwohl er in beiden Underdog war.
      Dein All-in EV zeigt dir jetzt nach beiden Pötten an, dass du eigentlich gegen ihn ungefähr $450 Profit (willkürlich gewählt, aber wir gehen davon aus dass wir in beiden sehr großer Fav waren) gemacht haben müsstest. Er hatte aber nur $200 in seinem Account. Where is your god now?
    • locasdf
      locasdf
      Black
      Dabei seit: 07.06.2008 Beiträge: 6.505
      lol das beispiel ist behindert

      Original von Chromatic
      das ist ansich korrekt, allerding hast zählt das eben immer erst wenn du AI bist.

      nehm an du UTG AA, raise, BU 3-bet, du 4-bet er callt bei 100BB stacks

      er flop K high und du verlierst weil er KK auf deine 4-bet nur gecallt hast
      ebenso sinnloses beispiel, wenn du in diesen situationen ueber EV runnst, dann eben, weil du staendig deinener 2outer triffst. das zustandekommen solcher setups wird obv nicht beruecksichtigt, das ist aber in dem winningsgraph genauso drin.
    • Moky2006
      Moky2006
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2007 Beiträge: 1.141
      lol, dann erklär doch auch, warum du das beispiel behindert findest, anstelle einfach mal so ein lol in den raum zu werfen.

      ich find das beispiel gut. es zeigt doch recht einleuchtend eine grenze dieses wertes auf, wo dieser theoretische wert die realität verfehlt.
    • qaymko
      qaymko
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2008 Beiträge: 1.653
      Original von hansmaulwurfxD
      is eig. schon scheiss egal

      allin ev sagt halt aus wie du in allins runnst.. nicht mehr und nicht weniger.. sagt nix über dein spiel aus usw..

      wenn du halt 10 flips für 100bb in folge gewinnst bist halt 10 stacks über ev.., ob es dann gut gespielt war oder nicht ist doch völlig egal.

      mehr kann man zu dem ganzen einfach nicht sagen.
      Wenn ihr den EV graphen falsch interpretiert, dann ist nicht der EV graph schuld, sondern ihr.
    • 1
    • 2