How to improve oop winnings

    • MuesLee9
      MuesLee9
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2008 Beiträge: 757
      So, nach 100k Händen BE auf NL100SH bin ich doch mal zur Ansicht gekommen, dass es nicht an der Varianz liegt :D
      Bin nun am Leaks suchen und da ist mir mein wahrscheinlich katastrophales Spiel oop aufgefallen.

      Overall hab ich die typische Kurve mit den guten SD Winnings und den schlechten Non-SD Winnings.

      IP scheine ich wohl noch ok zu spielen, sicherlich nicht hervorragend. Wenigstens sind da auch die Non-SD Winnings positiv, wobei ich mich schon frage, warum die in letzter Zeit BE sind oO. Hier mal der Graph:


      Mein Graph aus den Blinds hat mich dann aber ziemlich schockiert:


      Ich folde SB/BB mit 87%/80% vs Steals, hab da insgesamt einen VPIP von 16. Ist mMn weder zu loose noch zu tight.

      Mein erster Gedanke war, dass ich in den Blinds einfach total uptighten könnte, weil ich so weniger verliere, aber auf Dauer kann das ja kein Mittel sein.

      Ich weiß halt schon, worans liegt, aber mir fehlt oft der Mut, irgendwie oop zu bluffen oder mal light runterzucallen. Beispiele:

      a) Ich bluff3bette, cbette die meisten Boards und spiel dann c/f am Turn, auch wenn ich mit 78s TP gehittet habe.

      b) Ich defende passiv mit Broadways. Treffe ich TP, spiel ich per Default c/c, c/c (evtl. donk), c/f. Wenn ich nur ein MP hab, ists c/c, c/f.
      Mein Broadway Graph aus den Blinds ist aber immerhin noch BE, also scheint das nicht das Hauptproblem zu sein.
      Zu a) weiß ich grade nicht, wie ich das richtig filter.

      Bluff c/r spiel ich so gut wie nie, wobei ich das z.Z. schon oft probiere nur leider meist ohne Erfolg :rolleyes: Wenn mein c/r dann gecallt wird, hab ich nie die balls, weiterzufeuern.

      In limped Pots bin ich, denke ich, recht aggressiv zumindest HU. Donke jedes Pair/jeden Draw, purebluffe auch auf trockenen Boards.

      Viele haben wahrscheinlich oop negative Winnings, aber nicht soo große. -40bb/100 aus dem BB kann nicht normal sein ;(
  • 8 Antworten
    • vites
      vites
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2008 Beiträge: 3.387
      Dir ist schon klar, dass man einfach dadurch verlust macht, dass man die blinds zahlt? :)

      Poste mal mehr Stats von dir.

      Ich glaube es ist ziemlich normal, dass man aus den Blinds nicht wirklich plus macht? Lasse mich gerne berichtigen, wenn da jemand positive Winnings aus den Blinds hat.

      Ich habe jedenfalls eine gute positive Winrate...obwohl ich aus den Blinds auch kein Winner bin.
    • MuesLee9
      MuesLee9
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2008 Beiträge: 757
      Ich zahle in 6 Händen 1,5BB, macht auf 100 Hände 25BB. Ich mache aus den Blinds -33bb/100. Also mache ich nicht nur wegen den Blinds an sich Minus.
      Was hast du denn für eine Winrate aus den Blinds? Wenn das wirklich normal ist, suche ich eben wo anders nach meinen Leaks :D

      Hier mal alle Stats:





      WTSD ist niedrig, aber wohl gerade noch ok.

      Den "vs 3Bet Raise" aka 4bet Wert zweifle ich stark an. Der war beim Elephant bei 7-8, was mMn eher zutrifft. TribunCaesar der en masse 4bettet, jede erste 3bet 4bettet, hatte laut eigener Aussage 11 oder 12. Ich 4bette niemals so viel.

      Flop Cbet wahrscheinlich zu hoch, (Fold to) Turn Cbet zu niedrig
    • vites
      vites
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2008 Beiträge: 3.387
      SB: -18.14bb
      BB: -21.86bb
      early: 41.51bb
      middle: 28.29bb
      CO: 21.66bb
      BU: 43.85 bb

      Samplesize: 87k hände

      Du hast wohl doch ziemliche Leaks in den Blinds. Dein WTS erscheint mir insgesamt sehr sehr niedrig.
    • cYde
      cYde
      Black
      Dabei seit: 04.12.2006 Beiträge: 12.690
      Analysiere genau die Hände die du in den Blinds gespielt hast und bei denen du Schwierigkeiten hattest. Lies dir Artikel zum Thema Blinddefense durch und guck entsprechende Videos. Dein jetziges Spiel ist katastrophal. Du würdest eine bessere Winrate haben wenn du aus dem SB und dem BB zu 100% foldest.
    • hidigartmann
      hidigartmann
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2007 Beiträge: 5.723
      schwer zu sagen obs ein leak ist find ich.
      der graph zeigt ja nicht nur die blinds an sondern du verlierst ja auch recht viel durch 3bets auf die du foldest.

      ich würd mal wen für ein U2U suchen da isst das vllt leichter zu erkennen wo deine leaks liegen.
    • Trickshot625
      Trickshot625
      Silber
      Dabei seit: 14.03.2007 Beiträge: 1.010
      Original von MuesLee9
      Bluff c/r spiel ich so gut wie nie, wobei ich das z.Z. schon oft probiere nur leider meist ohne Erfolg :rolleyes: Wenn mein c/r dann gecallt wird, hab ich nie die balls, weiterzufeuern.
      Guck mal ob es sein kann, dass deine bluff c/r oft gefloatet werden und ob sie groß genug sind fold equity zu erzeugen, ansonsten ist die turnbarrel mmn oft pflicht. (Am besten mit Händen mit equity, overcards-gutshots- backdoor-combos, und/oder trockene boards).

      btw zahlst du auf 100 Hände im BigBlind 100bb, nicht 25
    • MuesLee9
      MuesLee9
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2008 Beiträge: 757
      Original von Trickshot625
      btw zahlst du auf 100 Hände im BigBlind 100bb, nicht 25
      stimmt, hab das fälschlicherweise auf alle Hände bezogen und dann nur mit der Blinds-Winrate verglichen.
      Also hat cyde aber auch unrecht, damit, dass ich besser wäre, wenn ich zu 100% folden würde. Dann hätte ich ja -100bb/100 ausm BB.
    • cYde
      cYde
      Black
      Dabei seit: 04.12.2006 Beiträge: 12.690
      Jo, hab deine Stats nicht angeguckt sondern nur deine Aussage gelesen. Hätte mich auch stark gewundert, wenn du wirklich noch zusätzlichen Verlust gemacht hättest. Aber man weiß ja nie, möglich ist alles :P