[NL] Wie Phönixe aus der Asche (BRrB)

    • DaMas187
      DaMas187
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2008 Beiträge: 1.509
      So!

      Ein neuer Erlebnisbericht soll hier entstehen, wobei sich später hier noch 2 andere zu Wort melden werden, die hier bestimmt fleißig mitbloggen werden.

      Dann stell ich mich erstmal selbst vor:
      Ich heiße David, bin 22 Jahre alt und komme aus dem idyllischen Andernach. Im Moment studiere ich Mathematik und Informatik an der Universität in Trier. Aber zu meinen RL Zielen kommt später mehr, erstmal back to topic^^


      Meine Karriere habe ich damals mit sngs begonnen, wobei ich auch schon im sng Forum nebenan nen Blog recht lange geführt hatte.
      Dort ging es recht schnell aufwärts, bis ich irgendwann 12er bis 36er auf FT gerockt hatte, ich konnte jeden Monat ziemlich viel auszahlen, und hatte auch keine Bestrebungen bei der guten hourly aufzusteigen. Nach ca 7,5k sngs aber, auf die ich sehr ordentlich mit über 10% ROI lief, ging auf einmal gar nichts mehr, und ich hatte dann längere Zeit ganz aufgehört zu pokern.
      Als ich dann wieder angefangen hatte (mit ner kleinen BR, das meiste hatte ich in der Zeit als ich nicht gepokert hab obv ausgecasht), gings genauso weiter wie bisher, und so hatte ich dann insgesamt eine 5k sngs BE Phase durchlaufen, mein Gesamt ROI ist auf 6% gesunken.

      Naja lange Rede kurzer Sinn, ich hab alles ausgecasht und mit 50$ RB von der Woche drauf (spiel auf FTP) angefangen neben sngs auch noch nl zu spielen.

      Seitdem läuft es auch wieder besser, und ich konnte mich in der Woche seit Neubeginn auf nun wieder 350$ hochspielen (ohne RB, hab mir nen Monitor bestellt :f_cool: ), mit ca 13BB/100 auf nl5 und nl10 in 17k Händen (sicherlich noch ausbaufähig), und knapp 20% ROI auf den 2ern/6ern im sng Bereich, wobei ich da recht wenig gespielt hab. In Zukunft werd ich mich hier auch auf den nl Bereich konzentrieren, da ich mich da noch mehr weiterentwickeln kann und will, und das ist ja schließlich auch ein nl Forum^^

      Nun noch was zum RL: Ich bin im Moment auf Wohnungssuche und will mit ner Freundin und 1-2 noch zu findenden Personen in Trier ne WG gründen, da ich im Moment pendel, und das suckt einfach. Meine Fortschritte was das betrifft werd ich auch hier posten :f_p:


      So, und jetzt sind meine Kollegen dran!!
  • 25 Antworten
    • bulletsproof
      bulletsproof
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2007 Beiträge: 201
      Dann mach ich mal weiter...

      Erstmal kurz zu mir:
      Ich heiße Leo, bin 20 Jahre alt und wohne in der Weltmetropole Berlin :D
      Ich gehe derzeit in die 13. Klasse und hoffe bald erfolgreich mein abi in den Händen zu halten :)

      Meine Pokerlaufbahn ist relativ schnell erzählt... Los gings bei mir damals ohne BRM auf nl10 SH, von da aus ich relativ schnell den aufstieg bis auf nl200 schaffte. Ich verbrachte ein Jahr auf nl200 und konnte in den ca 200k Händen, die ich da gespielt habe sehr gute Gewinne einfahren :)
      Doch vor kurzem machte ich einen sehr großen cashout und wechselte auf nl50HU, wo es gar nicht mehr lief und ich wurde die limits bis nach nl5 durch gereicht :f_cry: mehr dazu hier
      von meiner BR sind jetz nur noch knappe 150$ übrig die noch beim Kuchen liegen und 35$ auf Stars die ich mal durch einen Bonus bekommen hatte...da mir Cake Poker nach meinen downswing jetzt total unsympathisch ist werde ich jetzt alles auf Stars shippen und dort mich hoffentlich wieder nach oben kämpfen! :s_cool:
      so lange das geld von Cake Poker noch nicht da ist, werde ich erstmal auf Stars nl5 6 tablen.

      So, der nächste!
    • rchrd
      rchrd
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2009 Beiträge: 139
      Das wäre dann wohl ich...

      Ich heiße Richard komme aus Hessen und bin auch in der 13ten Klasse.
      Angefangen habe ich mit den $50 hier auf PS.de und mich mit SSS relativ schnell bis auf NL50 gespielt, wo ich glaub ich bei kleiner Samplesize solider losing player war. Durch Rakeback und den Bonus hab ich das aber alles wieder reinbekommen. Joar die SSS wurde mir dann zeimlich schnell langweilig und ich habe beschlossen mit NL10 SH anzufangen. Im Moment schaue ich mir relativ viel Theorie an und spiele nebenher immer so 2-3 Tische auf PP.
      Meine Ziele sind eigentlich bis zum Ende diesen Jahres auf NL50 zu kommen. Schätze das is ein machbares Ziel... so richtig loslegen kann ich allerdings erst ab März, wenn ich meine Klausuren geschrieben hab...
    • luckbox91
      luckbox91
      Platin
      Dabei seit: 04.11.2009 Beiträge: 7.787
      Original von rchrd
      Das wäre dann wohl ich...

      Ich heiße Richard komme aus Hessen und bin auch in der 13ten Klasse.
      Angefangen habe ich mit den $50 hier auf PS.com und mich mit SSS relativ schnell bis auf NL50 gespielt, wo ich glaub ich bei kleiner Samplesize solider losing player war. Durch Rakeback und den Bonus hab ich das aber alles wieder reinbekommen. Joar die SSS wurde mir dann zeimlich schnell langweilig und ich habe beschlossen mit NL10 SH anzufangen. Im Moment schaue ich mir relativ viel Theorie an und spiele nebenher immer so 2-3 Tische auf PP.
      Meine Ziele sind eigentlich bis zum Ende diesen Jahres auf NL50 zu kommen. Schätze das is ein machbares Ziel... so richtig loslegen kann ich allerdings erst ab März, wenn ich meine Klausuren geschrieben hab...
      1 day to go gl xD
    • busfahrer09
      busfahrer09
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 11.355
      Original von bulletsproof
      Dann mach ich mal weiter...

      Erstmal kurz zu mir:
      Ich heiße Leo, bin 20 Jahre alt und wohne in der Weltmetropole Berlin :D
      Ich gehe derzeit in die 13. Klasse und hoffe bald erfolgreich mein abi in den Händen zu halten :)

      Meine Pokerlaufbahn ist relativ schnell erzählt... Los gings bei mir damals ohne BRM auf nl10 SH, von da aus ich relativ schnell den aufstieg bis auf nl200 schaffte. Ich verbrachte ein Jahr auf nl200 und konnte in den ca 200k Händen, die ich da gespielt habe sehr gute Gewinne einfahren :)
      Doch vor kurzem machte ich einen sehr großen cashout und wechselte auf nl50HU, wo es gar nicht mehr lief und ich wurde die limits bis nach nl5 durch gereicht :f_cry: mehr dazu hier
      von meiner BR sind jetz nur noch knappe 150$ übrig die noch beim Kuchen liegen und 35$ auf Stars die ich mal durch einen Bonus bekommen hatte...da mir Cake Poker nach meinen downswing jetzt total unsympathisch ist werde ich jetzt alles auf Stars shippen und dort mich hoffentlich wieder nach oben kämpfen! :s_cool:
      so lange das geld von Cake Poker noch nicht da ist, werde ich erstmal auf Stars nl5 6 tablen.

      So, der nächste!
      Woah, das issen sicker Absturz... Ich denke nicht das ich die Motivation hätte mich nochmal hochzugrinden ;(

      Wünsch dir viel Glück ;)
    • bulletsproof
      bulletsproof
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2007 Beiträge: 201
      Original von busfahrer09
      Woah, das issen sicker Absturz... Ich denke nicht das ich die Motivation hätte mich nochmal hochzugrinden ;(

      Wünsch dir viel Glück ;)
      danke =) Hätte David nicht die Idee mit dem Blog gehabt, hätte ich warscheinlich auch nicht mehr die Motivation gefunden mich hochzugrinden! :(
    • meisenmann2
      meisenmann2
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2006 Beiträge: 2.562
      @bulletsproof
      Also was ich nicht so ganz verstehe du warst mal nl200 reg, hast ausgecashed und dann deine restbankroll, 2k fast verloren dollarmässig
      dürfte das doch eigentlich fürnen ehemaligen nl200 reg doch gar nicht so schlimm sein.
      Wenn du halt das Geld für irgendwas anderes ausgegeben hast und so nichts eincashen kannst isses natürlich hart.
      Aber dann würde ich an deiner Stelle lieber nen normalen Job machen für 1-2 Monate und dann wieder 1-2k eincashen anstatt auf nl5 für 1,x$ die Stunde zu grinden.
    • bulletsproof
      bulletsproof
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2007 Beiträge: 201
      Ja, ich hatte alles in die Wohnung meiner Eltern investiert, damit sie erstmal schuldenfrei sind...ich dachte das macht mehr Sinn, da ich für nl50HU eh nicht meine komplette BR brauchte und ich ja noch bei meinen Eltern wohne :(
    • meisenmann2
      meisenmann2
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2006 Beiträge: 2.562
      hm jo, nachvollziehbar was du sagst
      haste schonmal über nen staking deal nachgedacht, wär halt schon echt schade wenn du dich 1-2 Monate durch die mikros grinden müsstest
    • bulletsproof
      bulletsproof
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2007 Beiträge: 201
      Ja, aber ich hatte schonmal die Erfahrung gemacht, dass ich total scared money bin, wenn ich mit fremden Geld spiele
    • rchrd
      rchrd
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2009 Beiträge: 139
      Original von bulletsproof
      1 day to go gl xD
      :D ja sagen wir in den nächsten 12 Monaten auf NL50^^

      Original von bulletsproof
      Ja, aber ich hatte schonmal die Erfahrung gemacht, dass ich total scared money bin, wenn ich mit fremden Geld spiele
      joar du wirst schon relativ schnell wieder hochkommen... wichtig is ja auch, dass du wieder selbstvertrauen bekommst und das geht bestimmt gut wenn du dich wieder von selbst hochspielst...


      ich würde sagen gl an alle...
    • rchrd
      rchrd
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2009 Beiträge: 139
      so erste Session(1k Hände) beendet und gleich ein wenig gefallen...

      -$6.18

      war zwischenzeitlich mit 3 Stacks im Minus, aber die Tilts meiner Gegner haben meine winnings am Ende wieder ziemlich gepusht...

      Richtig zufrieden bin ich mit der Session nicht. Habe nun zum Xten mal QQ overplayed und nen paar andere schlechte calls am river gemacht...

      So und jetzt noch eine Hand:


      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.10(BB) Replayer
      SB ($10)
      Hero ($15.52)
      UTG ($11.10)
      UTG+1 ($3.59)
      CO ($10)
      BTN ($11.24)

      Dealt to Hero 5:spade: 3:spade:

      UTG calls $0.10, UTG+1 calls $0.10, CO checks, fold, SB calls $0.05, Hero checks

      FLOP ($0.50) 4:spade: 2:spade: 4:heart:

      SB checks, Hero bets $0.36, UTG calls $0.36, UTG+1 raises to $3.49 (AI), CO folds, SB folds, Hero calls $3.13, UTG folds

      TURN ($7.84) 4:spade: 2:spade: 4:heart: Q:heart:

      RIVER ($7.84) 4:spade: 2:spade: 4:heart: Q:heart: K:club:

      UTG+1 shows 8:spade: J:spade:
      (Pre 66%, Flop 55.3%, Turn 64.8%)

      Hero shows 5:spade: 3:spade:
      (Pre 34%, Flop 44.7%, Turn 35.2%)

      UTG+1 wins $7.45

      Zuerst hab ich gedacht einfacher call aber wenn man sich überlegt was er pusht, dann isses glaube ich nicht mehr so eindeutig... was denkt ihr?
    • rchrd
      rchrd
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2009 Beiträge: 139
      von den letzten zwei Tagen stark übermüdet hab ich heute wieder eine Session (620Hände) und bin $15.11 up. Wären locker 2,5 Stacks drin gewesen, wenn ich nicht wieder einmal AA overplayed und und ein schlechten call am river gemacht hätte. Im großen und ganzen bin ich aber doch recht zufrieden...
    • DaMas187
      DaMas187
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2008 Beiträge: 1.509
      Original von rchrd

      Zuerst hab ich gedacht einfacher call aber wenn man sich überlegt was er pusht, dann isses glaube ich nicht mehr so eindeutig... was denkt ihr?
      Ich denke er wird hier nie ein full/quads pushen, das heißt für mich hat er hier immer nen flushdraw, ein overpair oder ne 4. Gegen diese Range hast du knapp 45% und bei den odds (1,5/1) stell ichs dann auch lachend rein.


      Ich hab über Silvester nicht so viel gespielt, aber immerhin doch 3,6k Hände, lief auch gar nicht so schlecht mit bisschen mehr als 10BB/100. sngs hab ich auch paar gespielt, die liefen aber eher durchwachsen, bzw gings da sogar ein paar BI down :s_cry:

      Da ich nem Kumpel noch was Geld shippen musste ist meine Roll also auf

      285$

      geschrumpft.


      Auch ich hab hier ein paar Hände (im Normalfall werd ich nur 1-2 hier reinstellen, wenn überhaupt, aber heute war ich mir in ein paar spots recht unsicher):

      1)

      No-Limit Hold'em, $0.05/$0.10 (HHConverter by Kreatief)
      Visit HHDealer to purchase hand histories from a range of sites, game types and stakes.

      Hero ($10)
      BB ($13.85)
      MP2 ($10.25)
      MP3 ($11.21)
      CO ($10.09)
      BTN ($11.15)

      Preflop: Hero is SB with A:spade: , Q:heart:
      1 folds, MP3 calls $0.10, 2 folds, Hero raises to $0.50, 1 folds, MP3 calls $0.40,

      Flop: 6:club: , J:spade: , 6:diamond: ( $1.1 )
      Hero bets $0.70, MP3 raises to $2.40, Hero ???

      Villain hatte zu diesem Zeitpunkt recht vernünftige 24/20 stats, und mir fielen hier einfach zu wenige vernünftige Hände in seiner Range ein die er auf dem flop raise/call spielt.

      2)

      No-Limit Hold'em, $0.05/$0.10 (HHConverter by Kreatief)
      Visit HHDealer to purchase hand histories from a range of sites, game types and stakes.

      CO ($19.98)
      BTN ($5.62)
      SB ($10.09)
      BB ($14.20)
      Hero ($11.98)
      MP3 ($10)

      Preflop: Hero is MP2 with Q:heart: , Q:club:
      Hero raises to $0.40, 3 folds, SB calls $0.35, BB calls $0.30,

      Flop: 9:spade: , 9:heart: , 2:club: ( $1.2 )
      SB checks, BB bets $0.40, Hero ???

      Ich seh hier auf dem trockenen board nicht viel value in nem raise, BB ist ein relativ vernünftiger tag, der SB ist ein fish. Ich denke halt dass der BB manchmal pockets 33-88 hier donkt, auf ein raise aber folded, eine 9 bzw 22 allerdings pusht.

      No-Limit Hold'em, $0.05/$0.10 (HHConverter by Kreatief)
      Visit HHDealer to purchase hand histories from a range of sites, game types and stakes.

      SB ($10.87)
      BB ($3.40)
      MP3 ($10)
      Hero ($10.68)
      BTN ($28.84)

      Preflop: Hero is CO with A:club: , T:club:
      1 folds, Hero raises to $0.30, 1 folds, SB raises to $0.50, 1 folds, Hero calls $0.20,

      Flop: 7:club: , 5:spade: , T:spade: ( $1.1 )
      SB bets $0.70, Hero calls $0.70,

      Turn: 6:club: ( $2.5 )
      SB bets $2.40, Hero ???

      call? push? fold?
      SB hatte auf 60 hände 30/15 stats, dazu 12% 3bet, 0,8AF und 71wts. Tendenzen sind da denk ich schon zu erkennen.

      4)

      No-Limit Hold'em, $0.05/$0.10 (HHConverter by Kreatief)
      Visit HHDealer to purchase hand histories from a range of sites, game types and stakes.

      MP3 ($10)
      CO ($15.21)
      BTN ($11.43)
      SB ($8.15)
      BB ($10.15)
      Hero ($11.54)

      Preflop: Hero is MP2 with A:spade: , K:heart:
      Hero raises to $0.40, 1 folds, BTN raises to $1.35, 2 folds, Hero calls ???

      villain hatte auf die ersten 110 Hände nen 3bet Wert von 5%, und ich wollte mich hier nicht gegen QQ+,AK+ isolieren mit ner 4bet. Auch sonst schien er eher tight zu sein.



      So, das wärs. Achja, Vorsätze fürs neue Jahr: Wieder mehr trainieren gehn, mehr für die Uni lernen, weniger auf Partys trinken und mehr pokern.
    • bulletsproof
      bulletsproof
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2007 Beiträge: 201
      Hand 1) es gibt wirklich kaum Hände, mit denen er diese line for value spielen wird, aber du kannst dich leider kaum gegen einen bluff wehren, bzw lohnt es sich auf den micros einfach nicht --> fold

      Hand 2) ist klar wa/wb ich würds runtercallen

      Hand 3) den turn würde ich nochmal callen, gegen JJ+ hast du noch gute 30% und bei 12% 3bet hat er noch viele schlechtere TX Kombinationen in seiner range, gegen die du vorne bist

      Hand 4) den call oop finde ich sehr schlecht, 5% 3bet ist eine Range von TT+, AQ+, AJs+, du wirst also auf einen K high Flop immer nur die bessere Hand ausbezahlen und auf einen A high Flop höchstens von AQ payoff bekommen


      Ich habe heute auch schon 800 Hände gespielt und habe knapp 4 Stacks + gemacht =)
      Mit dem Geld von Cake Poker werde ich den reload bonus von Stars in anspruch nehmen und dann vllt schon in den nächsten tagen wieder nl10 zocken können :s_cool:
    • DaMas187
      DaMas187
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2008 Beiträge: 1.509
      Original von bulletsproof
      Hand 4) den call oop finde ich sehr schlecht, 5% 3bet ist eine Range von TT+, AQ+, AJs+, du wirst also auf einen K high Flop immer nur die bessere Hand ausbezahlen und auf einen A high Flop höchstens von AQ payoff bekommen
      Also 4bet/call? Hab ich normal kein Problem mit, aber wie gesagt der war ziemlich tight.


      Naja, ging wieder etwas up, und so hab ich mein shippament an den Kumpel schon fast wieder ausgeglichen. Und das Tagebuch bringt mir anscheinend auch Glück, ich laufe sogar über ev bisher:



      Es gibt aber ein neues Problem:

      Auf Grund eines Missverständnisses mit der RWE habe ich jetzt eine 672€ Rechnung an der Backe, sodass ich jetzt doch wieder zwischendurch an das Pokergeld dran muss. Ich werd es zwar auf 200-300$ im Monat beschränken, allerdings kann ich so natürlich nicht so schnell wie geplant rebuilden :s_cry: :s_evil:

      Roll steht bei 341$
    • rchrd
      rchrd
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2009 Beiträge: 139
      Habe die letzten 2 Tage wieder einige kleine Sessions gespielt und es läuft im Moment noch sehr gut. Ich laufe zwar ein wenig unter ev allerdings muss ich sagen, dass ich dafür ziemlich gute Karten bekomme und auch recht gut hitte.

      Das ist mein bisheriger 2010er Graph:




      Interessante Hände gibt es leider eigentlich nicht. Die Plays waren mMn in den letzten Händen alle relativ standart, allerdings fühle ich mich ziemlich unsicher im Spielen von draws in unraised pots, in denen ich eigentlich immer ziemlich agrresiv spiele und dann unimproved da sitze und nicht weiß wie ich weiter spielen soll...
    • rchrd
      rchrd
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2009 Beiträge: 139
      Tjoar grad wo ich geschrieben hab das es gut läuft gehts Bergab :D
      hab die letzte Zeit blöde Setups bekommen und laufe gerade 7 Stacks unter ev. naja ich mach jetzt erstmal pause nd widme mich in den nächsten tagen der theorie...
    • DaMas187
      DaMas187
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2008 Beiträge: 1.509
      So!


      Hab die letzten 2/3 Tage nicht viel gespielt, und bin jetzt auch ein bisschen krank.
      Liegt wahrscheinlich daran, dass ich Vollidiot nach dem Training bei -5°C durch meine Stadt mit Unterhemd und offener Jacke laufen musste :D
      Aber die Hauptsache ist ich hab wieder angefangen Sport zu treiben, es geht ja so langsam wieder auf den Sommer zu, da will man ja gut aussehen^^

      Pokermäßig liefs auch ganz okay, ich denke mal im Laufe der nächsten 3 Tage werde ich auf NL25 aufsteigen können. Die ersten shots werde ich jetzt mit fast 16 stacks jetzt schon vornehmen, bei 20 stacks steige ich voll auf. Ab nl50 werd ich das BRM dann etwas tighter gestalten.

      Das wars erstmal von mir,

      BR: ~393$

      Bis denne
    • DaMas187
      DaMas187
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2008 Beiträge: 1.509
      Achja, ich hätt gern mal nen Anstoß, wie wir den Thread hier interessanter gestalten könnten. Ne interessante challenge, ausgefallene RL storys o.ä.. Ich bin auf eure Vorschläge gespannt :s_cool:
    • 1
    • 2