Unser Image! - SSS goes Advanced-

    • Rysland
      Rysland
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2009 Beiträge: 191
      Es gibt viele Stellschrauben, um an "EV" zu arbeiten.Was sollen unsere Gegner über uns denken?


      Auf Stars KANN man seinen VIP-Status anzeigen lassen. Ebenso ist es möglich, einen persönlichen Avatar zu wählen. Bislang habe ich immer beides vermieden, und dachte gut damit zu fahren.

      Meine Argumente: -

      1)Fische werden abgeschreckt,
      - meine Openraises zu callen
      - meine contis zu callen.
      und darauf aufmerksam gemacht, das ich regelmässig spiele

      2) ebenso erlaubt ein Avatar sich leichter an einen spieler zu erinnern, besonders beim multi-tablen. Ah, das ist reg xy, da ist meine Line....

      Nun bin ich mir aber in beiden punkten nicht mehr so sicher. Konkret erlaubt einem eine höhere fold bereitschaft bei spielern ja mehr steals, mehr resteals und wenn ich Contibette, hab ich ja in etwa 3/5 der fälle keine made hand.

      Welche Meinungen/Erfahrungen habt ihr mit Vip-Status und Avatar?

      Frohes Neues, Rysland.
  • 4 Antworten
    • Vampyr09
      Vampyr09
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2008 Beiträge: 12.605
      Glaub nicht, dass es was bringt.
    • BurningIce
      BurningIce
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2007 Beiträge: 2.961
      als ich noch bei stars gespielt habe, da hatte ich die ganzen avatare ausgestellt. einfach unnötige ablenkung.

      wenn das gute spieler sind, dann haben sie sowieso irgendein programm, was die gespielten hände auswertet. die schlechten spieler werden kaum lange und regelmässig genug auf dem limit spielen, so das irgendwelche avatare da etwas bringen. einfach nur spielerei für fische
    • klausschreiber
      klausschreiber
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 5.773
      Also die Anzeige des VIP-Status habe ich ausgeschaltet, da gute Spieler (solange sie noch keine Stats von mir haben) daran sehen könnten, dass ich ein Reg bin und daraus den Schluss ziehen, dass ich unter Umständen zu den besseren Spielern gehöre. Diesen Read möchte ich ihnen nicht geben.

      Bezüglich Avatar:
      Haben das die meisten "professionellen" Spieler nicht eh ausgeschaltet? Also ich lasse mir keine Avatars am Tisch anzeigen, nimmt nur Platz weg. Dass dich ein Reg anhand des Avatars erkennt, wird wohl höchstens innerhalb einer Session passieren. Danach kann er sich bestimmt nicht mehr drann erinnern. Falls er sich daran erinnert, ist es aber vermutlich eher schlecht, einfach weil er dadurch mehr Informationen über dich hat und somit besser gegen dich spielen kann.
      Wenn, dann würde ich höchstens ein Babyfoto oder so als Avatar nehmen, damit der Reg, solange er noch keine Stats von dir hat, denkt, du wärst ein Fisch.
    • pokerHaJo
      pokerHaJo
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 1.325
      deinen spielstil wird sich nur nen guter spieler merken. und dieser lernt dass nicht auswendig, sondern schreibt ne note.

      avatare sind sowieso ausgeschaltet.
      vip status sollte man ausmachen. kommt aber auf das limit an. bei ftp auf nl 400 sinds fast eh immer die gleichen, da kennt man den großteil schon. und nen neuer fisch, weiss vielleicht nichtmal was der vipstatus bedeutet oder denkt sich vielleicht sogar "ui ich spiel gegen nen pro, ma sehn wie gut der ist"

      kann also beide effekte haben.