Statistik

    • wtfisanpu
      wtfisanpu
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2007 Beiträge: 91
      hey Leutz, erstmal alle ein frohes und gesundes neues Jahr. Ich hab mal neu angefangen mit BSS, habe vorher meist MTT und SNG`S gespielt. Jetzt nutz ich natürlich auch Elephant...
      ab wievielen Händen würdet ihr behaupten das ihr ein Limit schlagt?
  • 8 Antworten
    • Pokerhontaz
      Pokerhontaz
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2006 Beiträge: 5.100
      Original von wtfisanpu
      hey Leutz, erstmal alle ein frohes und gesundes neues Jahr. Ich hab mal neu angefangen mit BSS, habe vorher meist MTT und SNG`S gespielt. Jetzt nutz ich natürlich auch Elephant...
      ab wievielen Händen würdet ihr behaupten das ihr ein Limit schlagt?
      >100k denk ich is ok..
    • wtfisanpu
      wtfisanpu
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2007 Beiträge: 91
      du willst damit wirklich sagen wenn ich 1-2k am tag spiele kann ich erst nach 1.5-3 Monaten behaupten dass ich nen Limit schlag?

      Und dann erst LVL up???häää??

      bsp dazu. Ich spiele NL 25, BR= 650$

      spiele 100000k Hände mit 8BB/100+ sind ca 2000$ und dann kann ich behaupten das ich das Limit schlag???
    • pokerax
      pokerax
      Global
      Dabei seit: 21.05.2008 Beiträge: 279
      duz kannst behaupten wenn du meinst das es so ist..... no need meinungen von statistiken
    • wtfisanpu
      wtfisanpu
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2007 Beiträge: 91
      ich mein das eigentlich ernst, ab wievielen Händen würdet ihr von euch behaupte dass ihr ein Limit schlagt....
      THX
    • qaymko
      qaymko
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2008 Beiträge: 1.653
      was heißt denn ein limit schlagen? winningplayer sein?

      Wenn du 8bb/100 hast, dann kannst du dir da nach 30k hands schon recht sicher sein. Wenn du 30k hands mit 3bb spielst, dann sagt das noch nicht so viel aus.

      Am besten steigst du einfach nach vorgeschlagenem BRM auf solange sich deine BR nicht nur wegen RB vergrößert.
    • wtfisanpu
      wtfisanpu
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2007 Beiträge: 91
      Danke...;-)
    • backspin55
      backspin55
      Black
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 3.004
      Original von qaymko
      was heißt denn ein limit schlagen? winningplayer sein?

      Wenn du 8bb/100 hast, dann kannst du dir da nach 30k hands schon recht sicher sein. Wenn du 30k hands mit 3bb spielst, dann sagt das noch nicht so viel aus.

      Am besten steigst du einfach nach vorgeschlagenem BRM auf solange sich deine BR nicht nur wegen RB vergrößert.
      imo kannste nach 30k noch garnix sagen, völlig wurst wieviel bb/100 du hast.
      is zwar ne gute tendenz mehr aber nicht. aber wenn du dir sicher bist dass dein spiel solide is wird deine winrate schon aussagekräftiger.

      selbst nach 100k händen kannste losing player sein und trotzdem gute winnings einfahren. spreche aus erfahrung :)

      einfach selbst en bissl dein spiel bewerten, und wenn du nich zu viel rumgeluckt hast passt des schon.
    • qaymko
      qaymko
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2008 Beiträge: 1.653
      ich denke (habe gerade keine lust nachzurechnen), dass man nach 30k hands mit 8bb sagen kann, dass die tatsächliche winrate zu über 90% positiv ist.