Paar 99 wirklich raisen?

    • Singo94
      Singo94
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2009 Beiträge: 257
      Hallo zusammen,

      ich muss sagen, dass ich mich beim raisen von 99 ehrlich gesagt nie so wirklich wohl fühle.Auf den Limits 0,5/0,10 bzw. 0,1/0,2 gehen meist bis zu 3 Leute mit. Wenn dann eine Overcard auf dem Flop auftaucht bin ich zu ca. 80% auf jeden Fall hinten.

      Wie geht es euch da so?

      Würde mich über Antworten freuen.
  • 12 Antworten
    • Tijfg
      Tijfg
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2009 Beiträge: 7.327
      aus welcher Position? Wenn du mit kleinen pockets auf dem micros in einen multiway pot gerätst betrachtest du sie halt als drawing hand und spielst fir or fold am flop. 99 ist aber meistens dennoch zu stark. oop gegen 3 Gegner auf einen AKT board musst du es aber natürlich nicht spielen contibetten :)
    • Singo94
      Singo94
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2009 Beiträge: 257
      Nach Starting Hand Chart wird es ja aus jeder Position erhöht, wenn vorher keine Erhöhung war.
    • MarcoMesser
      MarcoMesser
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2007 Beiträge: 936
      habe jetzt nur in einer kleineren datenbank von mir nachgeschaut. anzahl von händen ca. 30k. davon habe ich 185 mal 99 gehabt. die hand hat mir ein gewinn von 43 BigBets. du siehst also, dass du auf langer sicht mit dieser hand gewinn machst.
    • Singo94
      Singo94
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2009 Beiträge: 257
      Ok, das klint überzeugend.
      Welche Datenbank nutzt du denn?
    • MarcoMesser
      MarcoMesser
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2007 Beiträge: 936
      Elephant
    • Abigor
      Abigor
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2007 Beiträge: 602
      also mir geht es oft so wie OP und ich kann ihn da vollkommen verstehen, auf 'meinem' (.05/.1) limit ist nahezu jeder flop multiway und nahezu alle pockets sind meist nur spielbar, wenn sie eben am flop treffen.


      edit:
      hab mal meine wenigen 99 hände rausgesucht ... die mit "Spaß" sind die hände, die am flop ein Set getroffen haben, die anderen haben nicht getroffen.

    • Tijfg
      Tijfg
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2009 Beiträge: 7.327
      Original von MarcoMesser
      Elephant
      ich dachte das geht im elephant nicht?
    • Abigor
      Abigor
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2007 Beiträge: 602
      schaust du hier:
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.498
      Ich hatte mehr Glück:

      Position....Anzahl/Samplesize.....Gewinn/Verlust in BB/Hand

      UTG ..................1/383.................6,6 Set am Flop
      UTG1.................5/777.................1,6 1 FH am Flop getroffen, sonst immer unverbessert
      UTG2.................4/1025...............2,4 1 Set am Flop getroffen
      MP1...................3/1152.............-0,25 1 Quad am Flop getroffen, nicht ausbezahlt worden
      SB....................97/19288............0,7 8 Sets am Flop
      BB....................84/19180............0,8 5 Sets am Flop


      In den frühen Positionen habe ich offenbar gut geluckt, aber auch wenn man nicht so gut trifft (Blinds), sieht es aus vergleichbaren Positionen nicht so schlecht aus für die 9er.
    • somekindofa
      somekindofa
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2009 Beiträge: 2.645
      Lassen sich kleine Pockets (22-77) profitabel spielen?
      oder ist be auch schon gut?
      Bei mir siehts nämlich so aus (die letzten 60 sind SH, der Rest FR)

    • Tijfg
      Tijfg
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2009 Beiträge: 7.327
      22-77 sieht bei mir so aus:
      Erstes Drittel dürfte FR 0.10 / 0.20$ sein gegen Ende dann 0.25 / 0.50$ SH

    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.498
      Ich vermute mal, dass das Werte über alle Positionen sind. Kleine Pockets spielt man überproportional häufig in den Blinds, da sie normalerweise nicht in frühen Positionen gespielt werden. Damit wird das Ergebnis auch überproportional durch den Verlust in den Blinds belastet. 99 spielt man in allen Positionen, da besteht das Problem nicht.