[SSS] NL 100 -> Abstieg auf NL 25 jetzt

    • LordPoker
      LordPoker
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2007 Beiträge: 12.784
      Moin Leute,

      Ich spiel jetzt schon seit ca nem halben Jahr wirklich aktiv Poker und hab mich auf NL 100 hochgespielt auf FTP. Bin dann gewechselt auf Stars mit ner Start BR von 1k.

      Es ging bis Anfang November auch weiterhin gut rauf, dann kam aber der Mega Down, oder vllt. auch schlechteres SPiel, ich weiss es nicht.

      Ich gebe euch mal den ALl Time Graphen von Stars und die Monatsbezogenen Stats.

      Bitte um Meinungen und Feedback, wiel ich langsam irgendwie nicht mehr weiter weiss.

      Und mittlerweile zerrt es auch einfach an der Motivation und es macht einfach keinen Spaß mehr :(




      So hier mal Lifetime Graph auf Stars



      Meine Stats nach Monaten



      Und stats nach preflop Activity:



      Übrigens natürlich auch ungetracked :(


      Danke für jeden hilfreichen/aufbauenden Kommentar!
  • 5 Antworten
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Kannst Du noch mehr Infos preisgeben? In der Postingguideline findest Du einige Punkte, auf die Du eingehen könntest :)
    • LordPoker
      LordPoker
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2007 Beiträge: 12.784
      Original von michimanni
      Kannst Du noch mehr Infos preisgeben? In der Postingguideline findest Du einige Punkte, auf die Du eingehen könntest :)
      Ich tu mich da schrecklich schwer was genau ich hier scheiben soll :(


      Nen psychologisches Problem hab ich eigentlich nicht, ausser halt dass das langsam an mir zu nagen beginnt, aber auf scared Money o.Ä. bin ich Meiner Meinung nach nicht.

      ich finde es halt irgendwie erschreckend, dass ich halt fast die selben Stats habe, in meinem Spiel auch keinen Unterschied feststellen konnte und trotzdem auf einmal dann so hart nach unten fliege...


      Ich hab die AI Hände aus dem Januar mir alle angeschaut und das hat sich so verteilt:

      GEWONNEN:
      Flips 11 Gesucked 6 klar vorne 16

      VERLOREN:
      Flips 18 Gesucked + Setup 16 misplayed 9 :(



      Was kann ich sonst noch schreiben?

      Sonst fragt mich halt =)
    • MeiBra
      MeiBra
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2005 Beiträge: 849
      Jo, dann frage ich mal: "Warum brauchst Du, um die paar Stacks zu verlieren so viele Hände?"
      Ich hab jetzt auf NL100 grade die $900 Minus überschritten, laut EV davon $700 mehr, als nötig gewesen wären und das ganze in 11K Händen.
      Ziemlich genau das selbe Spiel wie auf NL50, ich denke sogar, daß es auf NL100 ein wenig Lascher zugeht, was die calls anbelangt. Aber sobald ich ein Raise bekomme, egal auf welcher Strasse und was ich auch halten mag, bin ich geschlagen. Pre-Flop werde ich genauso häufig ge3betet, wie auf NL50 nur das die Gegner nach meinem Push fast nur AA haben. Am Flop liege ich aussnahmslos mit meinem TopPair oder Überpaar gegen ein Set oder TwoPair zurück.
      Sogut wie keine Suckouts, im klassischen Sinn, so mit am River überholt werden oder sowas. Nein. Klar spätestens am Flop erledigt.
      Was man da machen kann? Garnichts. Außer von den Leuten die Dich mal beobachtet haben hören: "Du bist auf dem richtigen Weg, irgendwann wird es klappen, wirst schon sehen" oder von denen, die Dich nicht beobachtet haben: "Quit Poker".

      Einige haben nun mal das Glück gepachtet und schreiben dann, welche Limits sie mit 8ptbb+ geschlagen haben (diese Träumer), andere sind Livetime Downswinger, die es für die Winner nicht geben darf, weil man dann eingestehen muß, daß man nicht halb so viel Kontrolle über die Ergebnisse hat, wie man gerne denkt.

      Du kannst es also nur versuchen abzuschütteln. Mach Dich am besten von dem Gedanken frei, mit Pokern auch nur einen Müden Euro nach Hause zu holen. Entweder es klappt oder es klappt nicht. Freu Dich dran, wenn Du deinen Gegner richtig gelesen hast, oder wenn die EQ für deinen Call groß genug war und Pfeif auf das Ergebnis.
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von LordPoker
      Original von michimanni
      Kannst Du noch mehr Infos preisgeben? In der Postingguideline findest Du einige Punkte, auf die Du eingehen könntest :)
      Ich tu mich da schrecklich schwer was genau ich hier scheiben soll :(
      Dann will ich Dir doch mal behilflich sein:

      - Wie bildest Du Dich weiter?
      - Lernst/arbeitest Du allein oder in der Gruppe?
      - Nimmst Du Coachings in Anspruch? Wenn ja, welche?
      - Wie steht es um Deine mathematischen Fähigkeiten als SSSler?

      Das sind jetzt nur ein paar Fragen, die mir so ad hoc eingefallen sind :)
    • LordPoker
      LordPoker
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2007 Beiträge: 12.784
      Hey, ich will hier dann mal updaten ;)


      Hatte in letzter Zeit wenig Zeit und Lust mich mit Poker zu beschäftigen, aber n bisschen was hab ich dann doch getan :rolleyes:


      Pokertechnisches:
      Hab mir nochmal das CHart von fifty ausgedruckt und mir meine eigenen Ranges zum Thema "BB resteal gegen BU+", "CO + BU Steal", "SB Steal" und "Resteal Call" erarbeitet und mir auf das Chart geschrieben.
      Hab dafür bisschen mit dem Equilator rumgespielt.

      Das hab ich größtenteils alleine gemacht, aber ich kenn auch andere Pokerspieler privat mit denen ich mich dann mal ausgetauscht hab. Ich schau denen ab und zu mal über die Schulter und die mir, was ich in letzter Zeit bisschen öfter in Anspruch genommen hab, weil ich nicht geglaubt hab, dass alles nur pech war ;)


      Hab mich grob gesagt in den letzten Tagen wenn überhaupt mehr mit theoretischem beschäftigt :tongue:

      Nichts destotrotz hab ich auch ein paar Hände auf NL 25 SSS Stars gespielt und die Ergebnisse davon möchte ich euch nicht vorenthalten.



      Es bleibt halt irgendwo swingy ;(




      Ich hoffe mal, dass es so weitergeht (nicht nur EV sondern auch REAL technisch :O ) und berichte dann mal weiter.

      Weiss nich was ich hier erwarten soll aber würd mich über ein paar Worte dennoch freuen :)